Alex Seinfriend Der Schichtleiter

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schichtleiter“ von Alex Seinfriend

Der letzte Morgen vor der Heimfahrt. Die Semesterferien beginnen und Finn muss zurück zu seinen Eltern, um bei seinem Vater in der Firma zu arbeiten. Der Abschied von Marco, seinem Privatdozenten, fällt Finn nicht leicht, bei Lukas dagegen ist er ganz froh, dass er ihn die nächsten Wochen nicht sehen muss.Zu Hause angekommen fragt Finn sich, ob er nicht doch besser bei Marco geblieben wäre. Die Eltern nerven, die Freunde sind irgendwie nicht mehr dieselben und auf der Arbeit hat Finn ausgerechnet die Schicht mit dem süßen Werkstudenten Kevin, der ihm den Kopf verdreht. Warum nur ist das Leben so kompliziert, wenn man erst mal den Mann fürs Leben gefunden hat? Und wieso lässt Kevin nicht locker? Mit Mühe versucht Finn seine Begierde im Zaum zu halten. Doch dann meldet sich Marco plötzlich nicht mehr und zu den Verlockungen mischt sich die Sorge, ob die Liebe auf diese Distanz tatsächlich Bestand hat.Und da gibt es noch Werner, den fiesen Schichtleiter, der Finn das Leben schwer macht. Doch warum eigentlich? Schon bald wird es Finn erfahren und etliche Kilometer entfernt auch Marco. Um die Lage noch ein wenig komplizierter zu machen, meldet sich plötzlich auch der vermeintlich heterosexuelle Polizist Lukas zurück.Für Finn stellt sich schon bald die Frage: Wie viel erotischer Freiraum ist in einer Beziehung erlaubt und wie viel Abenteuer möchte er eigentlich in seinem Leben haben? Über einen Mangel an Sexangeboten kann er sich jedenfalls nicht beklagen.

Stöbern in Romane

Blasse Helden

Episodenroman über das wilde Russland der 90er Jahre und das nackte Gesicht des Kapitalismus. Schockierend, philosophisch und amüsant.

alasca

Summ, wenn du das Lied nicht kennst

Wahre Freundschaft und Liebe kennen keine Hautfarbe

Klusi

Kleine Feuer überall

Eindrucksvolle Menschenporträts

Jonas1704

Schwestern für einen Sommer

Das war mir zu viel Drama, Herzschmerz und Klischee.

Newspaperjunkie

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Wunderschön poetisches und philosophisches Buch. Bildhafte, malerische Sprache runden das kurze Lesevergnügen ab und machen Lust auf mehr!

BlueSiren

Das Finkenmädchen

Erschreckend und mitreißend zugleich. Der Schein des friedvollen Covers trügt...

Sandra8811

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.