Alex Seinfriend Der Schichtleiter

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schichtleiter“ von Alex Seinfriend

Der letzte Morgen vor der Heimfahrt. Die Semesterferien beginnen und Finn muss zurück zu seinen Eltern, um bei seinem Vater in der Firma zu arbeiten. Der Abschied von Marco, seinem Privatdozenten, fällt Finn nicht leicht, bei Lukas dagegen ist er ganz froh, dass er ihn die nächsten Wochen nicht sehen muss.Zu Hause angekommen fragt Finn sich, ob er nicht doch besser bei Marco geblieben wäre. Die Eltern nerven, die Freunde sind irgendwie nicht mehr dieselben und auf der Arbeit hat Finn ausgerechnet die Schicht mit dem süßen Werkstudenten Kevin, der ihm den Kopf verdreht. Warum nur ist das Leben so kompliziert, wenn man erst mal den Mann fürs Leben gefunden hat? Und wieso lässt Kevin nicht locker? Mit Mühe versucht Finn seine Begierde im Zaum zu halten. Doch dann meldet sich Marco plötzlich nicht mehr und zu den Verlockungen mischt sich die Sorge, ob die Liebe auf diese Distanz tatsächlich Bestand hat.Und da gibt es noch Werner, den fiesen Schichtleiter, der Finn das Leben schwer macht. Doch warum eigentlich? Schon bald wird es Finn erfahren und etliche Kilometer entfernt auch Marco. Um die Lage noch ein wenig komplizierter zu machen, meldet sich plötzlich auch der vermeintlich heterosexuelle Polizist Lukas zurück.Für Finn stellt sich schon bald die Frage: Wie viel erotischer Freiraum ist in einer Beziehung erlaubt und wie viel Abenteuer möchte er eigentlich in seinem Leben haben? Über einen Mangel an Sexangeboten kann er sich jedenfalls nicht beklagen.

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

Die Großmächtigen

Ein außergewöhnlicher Roman, der mich beeindruckt hat

Curin

Sieh mich an

Das ganz normale Familienchaos trifft auf ein „Etwas“, das das Leben der Protagonistin zerwirft.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen