Alexa Adore Women Only: Heiße Sexgeschichten über Lesben - Erotik und Liebe zwischen Frauen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Women Only: Heiße Sexgeschichten über Lesben - Erotik und Liebe zwischen Frauen“ von Alexa Adore

Wahre Liebe gibt es nur unter Frauen. Diese altbekannte Weisheit spiegelt sich in unzähligen Geschichten und Erfahrungen wider. Einige der erotischsten Erlebnisse sind hier zu hören: Tabulose Geständnisse von der Lust am gleichen Geschlecht, überraschende Geschehnisse zwischen guten Freundinnen, Urlaubsabenteuer der etwas anderen Art. Und bei all diesen „Women Only“ Geschichten wird klar, dass Sex zwischen Frauen vollkommen zügellos, wild und vor allem eines ist: eine absolut perfekte und leidenschaftliche Erfüllung der geheimsten Wünsche in den Köpfen der Damen. Männer sind dabei weder nötig noch erwüscht. Oder um mit Aretha Franklin zu sprechen: “Sisters are doing it for themselves!“

Anfangs etwas derb, dann ganz gut, aber irgendwie immer das Gleiche.. =/

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ✎ Alexa Adore - Women Only

    Women Only: Heiße Sexgeschichten über Lesben -  Erotik und Liebe zwischen Frauen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Dieses nette Büchlein habe ich mal eben dazwischen geschoben, weil es mir zufällig in die Hände gefallen ist. xD Auf diesen wenigen Seiten sind ganze 8 Kurzgeschichten vorhanden, was natürlich keine Zeit für Vorspiele lässt und auch hinterher bekommt man nichts geboten. Das Eigentliche wird auch schnell "abgearbeitet", sodass man gerade anfängt und quasi schon wieder fertig ist. Anfangs gefiel mir die derbe Sprache überhaupt nicht. (ich bin nicht prüde, aber ich mag es sinnlich und liebevoll ;)) Die lässt Gott sei Dank dann aber irgendwann nach. :) Wenn man die ersten Geschichten kennt, kennt man eigentlich alle - sie passieren nur an unterschiedlichen Orten. Das finde ich etwas schade, denn dadurch wird es schnell langweilig. Dieses Werk ist zwar keine vertane Zeit, denn es ist sooo kurz, dass man ganz schnell durch ist, aber vielleicht sollte man diese Zeit trotzdem in ein gut ausgearbeitetes Werk investieren. ;)

    Mehr
    • 2
    Floh

    Floh

    17. August 2015 um 09:53