Restauration und Vormärz 1815-1847

Restauration und Vormärz 1815-1847
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Restauration und Vormärz 1815-1847"

Didaktisierte wissenschaftliche Grundlagenliteratur Dieser Band behandelt alle maßgeblichen Felder der deutschen Geschichte zwischen Wiener Kongress und 1848er- Revolution: Herrschaft, Staat, Öffentlichkeit - Bevölkerung, Wirtschaft, Umwelt, Verkehr - Kommunikation, Medien, Bildung, Künste. Insbesondere die Berücksichtigung umweltgeschichtlicher, medienhistorischer und genderbezogener Themen unterscheidet das Buch von weniger aktuellen Studienbüchern zur Epoche. Die neue Reihe: Seminarbuch Geschichte Die Reihe Seminarbuch Geschichte füllt eine erkennbare Lücke im Angebot didaktisierter, wissenschaftlicher Grundlagenliteratur. Sie orientiert sich an einem neuen Konzept, das auf umfangreicher Lehrerfahrung fußt und auf einen großen und zugleich klar umrissenen Leserkreis zugeschnitten ist. Die Bände sind speziell für die Anforderungen der komprimierten neuen Studiengänge an den Hochschulen konzipiert. Sie zeichnen sich durch ihre Perspektivenvielfalt und die damit verknüpfte Mischung von inhaltlicher und methodischer Einführung aus: Jeder Band beleuchtet die jeweils behandelte Epoche aus mehreren Blickwinkeln: - Politik/Staat, - Wirtschaft/Soziales - Kultur/Kirche - Gesellschaft/Alltag Ein weiteres Merkmal der Reihe ist ihr Dreiklang aus inhaltlicher Analyse, Forschungsperspektiven und Quellenpräsentation in den einzelnen Kapiteln. Das Layout unterstützt die Prüfungsvorbereitung. Das Layout unterstützt die Darstellungsform und ist eine Hilfestellung beim Lernen auf Prüfungen. Die Reihe konzentriert sich zunächst auf die deutsche Geschichte des sogenannten 'langen 19. Jahrhunderts'.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783825228941
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:237 Seiten
Verlag:Schöningh
Erscheinungsdatum:23.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks