Alexa Hennig von Lange

(861)

Lovelybooks Bewertung

  • 1051 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 28 Leser
  • 292 Rezensionen
(242)
(283)
(232)
(76)
(28)

Lebenslauf von Alexa Hennig von Lange

Ehemaliges Model, Schriftstellerin und Moderatorin: Alexa Henning von Lange wurde 1973 in Hannover geboren. Sie begann bereits mit acht Jahren zu schreiben und ist dann auch 1986 eine der Preisträgerinnen im NDR-Schreibwettbewerb „Kinder schreiben für Kinder“. Über die Jahre bildet Alexa Henning von Lange einen sehr eigenen, sehr persönlichen Erzählstil, der sich durch all ihre Romane zieht. Sie interessiert sich zunehmend für das Theater und beginnt auch selber Stücke zu schreiben. Ihr Debütroman "Relax" verschaffte ihr einen großen Bekanntheitsgrad, vor allem die Inhalte des Buches, die das Erwachsenwerden, die Sexualität und den Drogenkonsum thematisieren sorgten von Anfang an für eine große Leserschaft und machte sie auf Anhieb zu einer der erfolgreichsten Autorinnen ihrer Generation. Die Romane von Alexa Henning von Lange wurden in viele Sprachen übersetzt. 2002 wurde sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Alexa lebt mit ihren beiden Kindern Mia-Louise und Pontus Peter Gabriel in Berlin.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle, vielschichtige Charakterstudie

    Kampfsterne

    Thala

    18. September 2018 um 15:53 Rezension zu "Kampfsterne" von Alexa Hennig von Lange

    Handlung: Alexa Hennig von Langes neuer Roman "Kampfsterne" handelt von einer Siedlung am Rand der Stadt in den Achtzigern. In dem bürgerlichen Umfeld sind alle aufgeklärt und frei, jedoch fühlen sich alle Charaktere auf seltsame Weise in ihrem Leben gefangen.Da ist zum Beispiel Rita, die ihren Mann als Langweiler empfindet und sich sexuell zu ihrer Nachbarin Ulla angezogen fühlt. Doch Ulla ahnt nichts von Ritas Gefühlen, ist sie selbst doch zu sehr damit beschäftigt, von ihrem Mann Rainer verprügelt zu werden.Meine Meinung: Die ...

    Mehr
  • Interessante Reise in die Vergangenheit

    Fanny und wie sie die Welt sieht

    Steffi_the_bookworm

    16. September 2018 um 19:10 Rezension zu "Fanny und wie sie die Welt sieht" von Alexa Hennig von Lange

    Von der Autorin Alexa Hennig von Lange habe ich bereits ein Buch gelesen, was mir sehr gut gefallen hat, so dass ich auch direkt auf ihr neuestes Buch aufmerksam geworden bin. Der Klappentext hat mich ebenfalls direkt angesprochen. Fanny lebt unter dem Schatten ihrer älteren Schwester, denn die ist ein absoluter Überflieger in der Schule, während Fanny sich eher so durchmogelt. Für eine Schulreferat muss Fanny über das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart recherchieren, doch am Tage des Referates kommt plötzlich alles anders und ...

    Mehr
  • Kurzweilige Unterhaltung für junge Zeitreisefans

    Fanny und wie sie die Welt sieht

    ClaudiasBuecherhoehle

    16. September 2018 um 12:01 Rezension zu "Fanny und wie sie die Welt sieht" von Alexa Hennig von Lange

    Fanny und wie sie die Welt sieht von Alexa Hennig von Langeerschienen bei ThienemannZum InhaltNie ist Fanny so gerne in die Schule gegangen wie an diesem Morgen. Denn sie hat ein richtig gutes Referat in der Tasche und brennt darauf, es vorzutragen. Aber warum blickt sie plötzlich in das Gesicht eines fremden Mädchens mit weißer Perücke? Und genau vor ihr ist ein echtes Schloss! Kein Zweifel, sie ist in einer anderen Zeit gelandet. Nicht nur, dass Fanny auf einmal ein Leben bei Hofe führt, sie lernt auch Amadeus kennen. Den ...

    Mehr
  • Mozart hautnah

    Fanny und wie sie die Welt sieht

    mary_stuart

    15. September 2018 um 17:33 Rezension zu "Fanny und wie sie die Welt sieht" von Alexa Hennig von Lange

    Ausgewählt hatte ich das Buch des Titels wegen. Da spiele ich manchmal so ein Spiel mit mir selbst und zwar frage ich mich, was für eine Geschichte sich hinter dem Titel verbirgt. Für mich war es ganz klar eine Geschichte eines Mädchens, das die Welt mit ganz anderen Augen betrachtet als andere. Interessant. Meine Erwartungen wurden aber enttäuscht.Das bedeutet aber nicht, dass sich die jungen Leser (meiner Meinung nach eher 9-10jährige als 12jährige, wie vom Verlag angegeben) mit dieser Geschichte nicht gut unterhalten können. ...

    Mehr
  • Best of the 80s

    Kampfsterne

    sternenstaubhh

    10. September 2018 um 12:33 Rezension zu "Kampfsterne" von Alexa Hennig von Lange

    Die Autorin Alexa Hennig von Lange kannte ich bisher nur vom Namen nach. Ich hatte zuvor noch nicht das Vergnügen gehabt etwas von ihr zu lesen. Nach der Lektüre des Klappentextes und der Leseprobe habe ich mich für dieses Buch entschieden und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden. In dem Roman geht es um drei Familien in den 80er Jahren. Dabei geht es um Fassaden, die mühsam aufrechterhalten werden, um Träume und Sorgen und das bürgerliche Leben im Allgemeinen. Mir hat dieses Buch vor allem aufgrund seiner Protagonisten unglaublich ...

    Mehr
  • Versetzt in die Kindheit - aber eine andere Perspektive

    Kampfsterne

    buchstabensammlerin

    08. September 2018 um 21:05 Rezension zu "Kampfsterne" von Alexa Hennig von Lange

    Rund ums Buch:Titel: KampfsterneAutorin: Alexa Hennig von Lange Verlag: Dumont Buch: Gebundene Ausgabe / farbiges Vorsatzpapier / LesebändchenSeiten: 224Erschienen: 20.08.2018ISBN: 978-3-8321-9774-2 Preis: 20,00 €Cover:Ich finde das Cover brilliant.... die Wohnsiedlung quasi von Oben! Man kann es nur schwer beschreiben, es ist statisch, es ist farblich, es ist klar. Inhalt: Drei Familien in einer Bungalowsiedlung in den 80er Jahren. Jeder hat sein Päckchen zu tragen, jeder erzählt dem Leser seinen Blick der Geschichte.  Meine ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3279
  • Leider war es nicht für mich.

    Kampfsterne

    esb07

    07. September 2018 um 19:24 Rezension zu "Kampfsterne" von Alexa Hennig von Lange

    80´er in eine kleine Wohnsiedlung, drei unterschiedliche Familien äußerlich sehr perfekt wirken, drei unterschiedliche Lebensstile, viele Erwartungen, Probleme, Eifersucht, Neid, streit, Traurigkeit, Unzufriedenheit und mittendrin die Kinder, die alles verstehen versuchen und die ganze Streiterei mit eigenen Augen sehen müssen. Als 80´er Kind habe ich mich sehr über das Buch gefreut. Grund der Leseprobe und der Klappentext hatte ich Retrodesign vor meinen Augen gehabt und wurde ich leider enttäuscht. Hier geht es um ...

    Mehr
  • Hinter verschlossenen Türen...

    Kampfsterne

    Havers

    04. September 2018 um 09:12 Rezension zu "Kampfsterne" von Alexa Hennig von Lange

    …lauern die familiären Abgründe. Der schöne Schein trügt, die Vorstadt-Idylle hat Risse. Außen hui und innen pfui. Alexa Hennig von Lange hält mit dem Brennglas unbarmherzig darauf und zeigt das dysfunktionale Familienleben der ach so intakten Keimzelle der Gesellschaft: Der erfolgreiche Architekt, der seine Frau vor den Augen der Kinder verprügelt und in finanzieller Abhängigkeit hält. Die Nachbarin, bei der sie sich nach den Prügelattacken ausheult. Die sich zu ihr hingezogen fühlt. Die ihren eigenen Mann verabscheut und ihre ...

    Mehr
  • Kämpfernaturen

    Kampfsterne

    Helena89

    24. August 2018 um 12:26 Rezension zu "Kampfsterne" von Alexa Hennig von Lange

     „Das Fantatstische an der Zeit, in der wir leben, ist, dass in diesem Jahrzehnt alles total durchpsychologisiert wird. Keine noch so zarte Gemütsregung bleibt ohne Diagnose. Daher kennen wir Jugendlichen, die aus derartigen »Haushalten« kommen uns bestens mit Traumata und deren tiefenpsychologischen Folgeerscheinungen aus. Constanzes und mein »Nervenkostüm«, wie es hier in unseren Kreisen gerne genannt wird, ist wund gescheuert. Darum ist uns so kalt. Unsere Körper haben jetzt auf Autopilot geschaltet beziehungsweise aufs ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.