Alexa Hennig von Lange Leute, mein Herz glüht!

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(8)
(6)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Leute, mein Herz glüht!“ von Alexa Hennig von Lange

Der Ex ist zurück, der Neue wie Klebstoff Kaum hat Lelle ihr Essverhalten ein bisschen mehr im Griff, da bringt das Leben schon neue Herausforderungen: Während Schwester Cotsch plötzlich die verliebte Braut gibt, leidet Lelle unter glühendem Liebeskummer. Denn Johannes meldet sich einfach nicht. Schlimmer noch: Er hat mit Alina geknutscht und tut jetzt so, als sei das völlig normal, sich mal eben eine Ersatzfrau zu gönnen. Als dann auch noch Arthur zurückkehrt – Lelles allererster, verloren geglaubter Freund – ist Lelle in der Zwickmühle. Was macht sie jetzt bloß mit »ihrem« Ersatzmann Johannes? Denn, hey, Leute, zwei Jungs sind definitiv einer zu viel …

Ich liebe dieses Buch!!!

— zebra2000

Gut, besser, dieses Buch :) Lies dieses Buch !

— ASchmiedi

Ich konnte dieses Buch kaum aus der Hand legen weil es mich mit seiner offenen und amüsanten art verzaubert hat!

— Luisasmiley

Stöbern in Jugendbücher

Palast der Finsternis

Spannend und gruselig, nicht nur für Jugendliche

buchernarr

Immer diese Herzscheiße

Schönes Jugendbuch, das ein wichtiges Thema anspricht.

Littlemiss_lissie

Ewig - Wenn Liebe entflammt

In einigen Dingen durchaus vorhersehbar

Sternennebel

Wir fliegen, wenn wir fallen

ein ewiges hin und her

Chuckster

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Schwächster Band der Reihe aufgrund der Splittung des Verlages. Einfach zu wenig Inhalt für zu viel Geld. Wirklich schade!

Lenneth88

Chosen - Das Erwachen

Eine absolut lesenswerte, in beiderlei Hinsicht fantastische Dilogie, die Jugendbuchfans gelesen haben sollten!

101Elena101

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Leute, mein Herz glüht!" von Alexa Hennig von Lange

    Leute, mein Herz glüht!

    merle81

    10. September 2011 um 14:26

    Lelle wurde gerade frisch aus der Klinik entlassen, wo sie gegen Magersucht gekämpft hat. Doch kaum zuhause geht alles schon wieder seinen gewohnten Gang. Mama und Papa machen einen auf heile Welt und ihre mannstolle schwestter cotsch will plötzlich einen 50 jähringe Heiraten. Zudem kommt auch noch das Lelle herausfinden muss, das in ihrer Abwesenheit mit ihrer vermeintlich besten Freundin rumgemacht hat. Und um das Chaos perfekt zu machen kehrt auch noch Lelles für immer verlorengeglaubte erste Liebe heim...+ Die Sprache ist wirklich sehr trivial gehalten und passt so gar nicht zu einer Frau jenseits der 40. Davon abgesehen aber, hat die Story eigentlich potenzial. Nur die Umsetzung hapert meines Erachtens ein wenig

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks