Alexa Hennig von Lange Woher ich komme

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(9)
(10)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Woher ich komme“ von Alexa Hennig von Lange

“Ein rührendes, in seiner Schlichtheit virtuoses Buch.” (DeutschlandRadio) “Lauf so schnell du kannst!” sagt die Mutter zur Erzählerin, als die Flut anfängt zu steigen. Das Mädchen läuft zum Strand und rettet sich, die Mutter geht tiefer ins Watt, um ihren Mann und den kleinen Sohn zu holen. Doch nur der Vater kommt zurück. Jahre später, als Erwachsene, fährt die Erzählerin mit dem Vater zurück ins Ferienhaus ihrer Kindheit.

Aber "Wohin ich gehe" weiß sie nicht.

— Holden

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Es geht zehmäßig gut los - und verirrt sich dann erst in schleppender Handlung&hektischer Auflösung. Die Rafinesse&der Hintersinn fehlen.

franzzi

Die Herzen der Männer

Ein sehr guter Roman, der verschiedene Männertypen in den Fokus rückt ohne dabei aufdringlich zu sein.

MrsAmy

Als die Träume in den Himmel stiegen

Atemberaubend erzählt! Hat mich mit Gänsehaut Lachen und einer ganzen Menge Tränen 100% überzeugt!

Alina97

Kleine große Schritte

Mittelmäßiger Schreibstil, aber dafür wird ein sehr wichtiges Thema aufgegriffen! Das Lesen wert!

Buecherimherz

Mr. Widows Katzenverleih

Schön schräg und liebenswert, ich denke jeder von uns hätte gern einen Mr.Widow und einen Katzenverleih!

drmellnick

Das Leuchten der Erinnerung

Spannender Reisebericht mit Hindernissen

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Genau beobachtet und todtraurig.

    Woher ich komme

    Holden

    17. July 2015 um 17:34

    Im Familienurlaub sind Mutter und jüngerer Bruder nicht von der Wattwanderung zurückgekommen, jetzt ist die Ich-Erzählerin allein mit ihrem Vater, der sich noch retten konnte. Assoziativ erzählt sie von dem Unglücksmoment, von Magersucht und geschlossener Psychiatrie, aber kaum von ihrem aktuellen Leben und Ihrem "Mann". Alle paar Zeilen springt der Inhalt von einer Situation zur nächsten, so daß man sich bei diesem schmalen Büchlein zu höchster Konzentration zwingen muß. Für mich eine besondere Leseerfahrung.

    Mehr
  • Rezension zu "Woher ich komme" von Alexa Hennig von Lange

    Woher ich komme

    Geisterhoernchen

    10. April 2009 um 18:47

    Ein nettes kleines Buch! Knapp am Kitsch vorbei, viel Gefühlbeschreiberei, schöne Stimmung.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks