Alexa McNight

(211)

Lovelybooks Bewertung

  • 251 Bibliotheken
  • 30 Follower
  • 2 Leser
  • 86 Rezensionen
(127)
(56)
(20)
(8)
(0)

Lebenslauf von Alexa McNight

Alexa McNight und Jules Saint-Cruz sind Pseudonyme der Autorin Juliane Käppler. Mit ihren erotischen Romanen stellt sie sich der Herausforderung, mehr zu Papier zu bringen als Worte, die eine körperliche Reaktion auslösen. Sie glaubt, dass Sex erst dann wirklich gut ist, wenn er eine Basis hat. Auf dieser Basis will sie ein Kopfkino erzeugen, das die Fantasie des Lesers aufblühen lässt – all dies begleitet von der leisen Botschaft, dass so etwas wie Euphorie und Erfüllung in den seltensten Fällen zu finden sind, wo man sie sucht. Bei allem wird die Autorin inspiriert vom Leben, das gelebt und geliebt werden will. Süß ist es, bittersüß manchmal. Sonnig ist es, doch wo Sonne ist, da gibt es auch Schatten. In ebendiese Schatten taucht Alexa McNight ein und sucht die Storys, die wirklich erzählt werden wollen. Die Charaktere, die sie auf dieser Suche findet, haben Ecken und Kanten; eigenwillig sind sie und in ihren Handlungen nicht immer zu verstehen. Gefunden werden sie in dem einen Moment, der Zweifel aufwirft und das Potenzial besitzt, alles zu ändern – ohne jedoch ein Happy-End-Versprechen zu geben.

Bekannteste Bücher

LebensLust

Bei diesen Partnern bestellen:

NeuGier

Bei diesen Partnern bestellen:

SehnSucht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Alexa McNight
  • Beinahe völlig Sinn- und Handlungsfrei

    SehnSucht
    Pachi10

    Pachi10

    18. April 2017 um 13:47 Rezension zu "SehnSucht" von Alexa McNight

    Es gibt erotische Romane, die haben eine gute Handlung und eine umfangreiche Geschichte. Und dann gibt es erotische Romane wie diesen. Die Handlung: eine Frau die  nach dem Tod ihres Mannes der Liebe und Gefühlen abgeschworen hat, tröstet sich mit Sexabenteuern durch den Alltag. Bis sie draufkommt, dass sie ihren Chef liebt und er sie. Die Seiten die sich mit der Handlung befassen, beschränken sich ungefähr auf 10 Seiten. Der Rest der 200 E-book Seiten sind diverse Sexspielchen. Ich habe dem Buch 2 Sterne gegeben weil 1 Stern ...

    Mehr
  • HOT HOT HOT!

    NeuGier
    Naden

    Naden

    28. July 2016 um 18:03 Rezension zu "NeuGier" von Alexa McNight

    Klappentext: Neugier ist das Verlangen, Neues zu erfahren und Verborgenes kennenzulernen.Ein flüchtiges, zufälliges Telefonat und die NeuGier ist geweckt ... Kate braucht Sex! Und Jackson will nur Sex! Aus dem ersten Seitensprung mit verbundenen Augen wird eine leidenschaftliche Affäre mit ungewissem Ende ... Meine Meinung: Ich fand diesen Roman sehr gelungen. Er ist sehr gut geschrieben, die Erotikscenen sind prickelnd und ansprechend beschrieben. Die Protagonisten sind keine Teenager mehr bzw. naive junge Mädchen die noch ...

    Mehr
  • Von Neugier und Experimenten motivierter Sex.

    NeuGier
    Admiral

    Admiral

    28. December 2015 um 13:03 Rezension zu "NeuGier" von Alexa McNight

    Tja. Wer schonmal einen kurzen Blick in meine hier angelegte Bibliothek geworfen hat, wird sich wohl wundern. Erotische Romane oder Bücher mit sexuellen Themen gehören eigentlich nicht in mein Interessensmetier. Okay, in letzter Zeit habe ich allerdings doch schon andere Bücher dazu gelesen (Massagen für Liebende; Romantischer sex; Lustpunkte), aber das ist alles einer punktuellen Neugier zu verschulden. Und das hier ist nun tatsächlich mein erster erotischer Roman gewesen. Ihr habt wahrscheinlich bereits die Sternenzuteilung ...

    Mehr
  • Lebenslust

    LebensLust
    Saphir610

    Saphir610

    24. June 2015 um 23:01 Rezension zu "LebensLust" von Alexa McNight

    Emma ist Redakteurin eines Magazins, und um in einen anderes Resort zu kommen soll sie die sechs erotischsten Locations in Chicago vorstellen. Ihr an die Seite wird der Fotograf Tristan gestellt und bei ihrem ersten Zusammentreffen können sie sich gar nicht so gut ausstehen. Doch der Job muss trotzdem gemacht werden, und die Orte die sie gemeinsam besuchen versprechen viel Spannung. Eine Wette zwischen den Beiden macht das Ganze besonders interessant. Auch bei LebensLust hat die Autorin wieder eine sehr schöne prickelnde ...

    Mehr
  • Je veux!

    NeuGier
    LittleDragonsLibrary

    LittleDragonsLibrary

    04. January 2015 um 12:41 Rezension zu "NeuGier" von Alexa McNight

    Jeder kennt das, man verwählt sich und hat jemand anderes in der Leitung, man entschuldigt sich, legt auf. Doch was, wenn man dadurch jetzt ein Abenteuer verpasst? Kate ist eine erfolgreiche Goldschmiedin und seit 5 Jahren mit einem Künstler zusammen, den sie nur am Wochenende sieht und der sich seit Monaten in einer Schaffenskrise befindet und sie nicht mehr wahrnimmt. Als Kate abends ihre beste Freundin Jill anrufen will, erreicht sie stattdessen Mister Unbekannt und irgendwie macht er sie mit seiner Stimme und seinen ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Die sieben Sünden" von Diana Schwartz

    Die sieben Sünden
    DianaSchwartz

    DianaSchwartz

    zu Buchtitel "Die sieben Sünden" von Diana Schwartz

    Sieben Bücher für Sieben Leserinnen! Liebe Fans erotischer Literatur, seit Mitte November ist mein erster erotischer Roman "Die Sieben Sünden" erschienen und in den nächsten Monaten werden zwei längere Kurzgeschichten bei einem eBook-Verlag und im Januar ein weiterer Roman folgen. Der Kurztext: "Eigentlich sollte die Polizistin Sandra den attraktiven Tobias wegen Hausfriedensbruch festnehmen. Doch der smarte Fotograph verführt sie einfach. Völlig fasziniert entdeckt Sandra, dass Tobias ein attraktiver Erotikschauspieler ist und ...

    Mehr
    • 108
  • Leserunde zu "LebensLust | Erotischer Roman" von Alexa McNight

    LebensLust
    AlexaMcNight

    AlexaMcNight

    zu Buchtitel "LebensLust" von Alexa McNight

    Die Liebe lässt sich nicht bitten. Sie tut, was sie will, wann sie es will und mit wem sie es will.     Liebe LovelyBookerInnen, ich freu mich, dass ich mit der wie immer tollen Unterstützung von blue panther books in die dritte Leserunde starten kann. LebensLust ist mein nach SehnSucht und NeuGier dritter erotischer Roman, der gerade druckfrisch ausgeliefert wird. Habt Ihre LeseLust und mögt Ihr erotische Lektüre, dann fühlt Euch herzlich zur Leserunde mit mir eingeladen.Voraussetzungen für die Teilnahme: Ihr seid ...

    Mehr
    • 688
  • Lebenslust

    LebensLust
    Sabin

    Sabin

    Rezension zu "LebensLust" von Alexa McNight

    Inhalt: Emma hasst Tristan. Tristan hasst Emma. Zusammen arbeiten müssen sie trotzdem. Für ihr Livestyle Männermagazin soll Emma die heißesten und erotischsten orte der Stadt finden. Zusammen mit dem Fotografen Tristan, den sie so gar nicht leiden kann, begibt sie sich auf eine sehr interessante Reise bei der Emma ganz neue Erfahrungen sammelt.   Lebenslust hat mich von der ersten seite an gefesselt und nur schwer wieder losgelassen. Emma und Tristan auf ihrem weg durch Chicago zu begleiten war alles andere als langweilig.  ...

    Mehr
    • 5
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    16. October 2014 um 15:00
  • Alexa schafft es wieder, den Leser mitzureißen

    LebensLust
    Griinsekatze

    Griinsekatze

    20. August 2014 um 18:10 Rezension zu "LebensLust" von Alexa McNight

    "LebensLust" ist der neuste Roman von Alexa McNight. Wir lernen alte Bekannte kennen und neue kommen dazu. Emma kennen wir schon aus "SehnSucht"(Rezension >hier<) sie ist die beste Freundin von Muriel und arbeitet mit ihr zusammen in der gleichen Redaktion bei KingZ. Deswegen kennt man viele schon. Muriel, Leander, ihre Freundinnen und natürlich Emma.  In "LebensLust" lernen wir Emma Roosevelt endlich besser kennen. Ich habe sie schon in Muriels Geschichte sehr gemocht. Sie war immer fröhlich und gut gelaunt. Jetzt sucht sie aber ...

    Mehr
  • Immer wieder Freitags

    NeuGier
    Moorteufel

    Moorteufel

    Rezension zu "NeuGier" von Alexa McNight

    Kate ist jung,attraktiv,erfolgreich und dochnicht so ganz zufrieden mit ihren Leben.Sie ist schon länger mit ihren Freund ,einen Künstler zusammen.Aber wenn der gute seine Krise hat,und keine Idee was er malen könnte.Dann ignoriert er sie nur.Was ihrer Beziehung gar nicht gut tut,und praktisch den Todesstoß bedeutet. Kates Freundin Jill ,rät ihr schon länger ihn in den wind zu schießen.Oder sie soll es doch mal mit einen One - Night Stand ,oder einen anderen Erotischen Abenteuer probieren. So ganz kann sich Kate mit dem Gedanken ...

    Mehr
    • 7
    cybersyssy

    cybersyssy

    11. August 2014 um 14:59
  • weitere