Alexander Bohn

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hahnemanns Vermächtnis" von Alexander Bohn

    Hahnemanns Vermächtnis

    abuelita

    20. November 2010 um 19:37 Rezension zu "Hahnemanns Vermächtnis" von Alexander Bohn

    Die Idee der Geschichte, die ich mit den Worten des Autors wiedergebe: …..dass Gedanken, Informationen, Erinnerungen, ja ein ganzes Bewusstsein in Wasser abbildbar und speicherbar sind. Homöopsyché hat er diese Wissenschaft, die „ funktioniert“ ,indem man Körperflüssigkeiten nach den Vorschriften der Homöopathie verarbeitet, genannt. Im Roman ist es Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie und der Homöopsyché, möglich, sein Bewusstsein und seine Erinnerungen in einer Zubereitung aus seiner Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit zu ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.