Alexander Fürst Der Aufstand der Drachenreiter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Aufstand der Drachenreiter“ von Alexander Fürst

Achill ist auf der Flucht! Er ist der Sohn des Drachenreiters Hagemar und er flieht vor den Maloms, den Anhängern des dunklen Königs, der seine Familie getötet hat. Achill soll der Nächste sein, denn er ist einer der letzten Nachkommen von 299 Drachenreitern, die einst in der Schlacht von Rexogis vom König getötet wurden. Auf seiner Flucht quer durch das Land Imperia begleiten ihn Crystalica, die junge Drachendame und eine Hand voll Freunde. Gemeinsam planen sie einen Aufstand, um das Imperium des dunklen Königs und die Herrschaft des Schreckens zu stürzen.

Stöbern in Fantasy

Die Magie der Lüge

Eine detailreiche fantastische Geschichte, die ich kaum aus der Hand legen konnte.

jaylinn

Nevernight

Ab der Hälfte stand fest: Mein Jahreshighlight!

CallaHeart

Coldworth City

Eine neue Seite von Mona Kasten. Vielleicht etwas kurz, aber dennoch fesselnd.

Lrvtcb

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Der Schreibstil ist flüssig, es fehlt aber leider der Spannungsbogen. Ansonsten eine nette Geschichte.

SteffiVS

Spinnenfalle

Gin ist wie immer großartig

weinlachgummi

Blätter der Unsterblichkeit

Ich liebe es!

Leseratte_H4

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen