Alexander Freed Star Wars Comics

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Star Wars Comics“ von Alexander Freed

Das Sith-Imperium ist nach hunderten von Jahren zurückgekehrt, fest entschlossen, die Republik, die es einst in die Verbannung schickte, zu zerschmettern. Dies ist einmalige Chance des jungen Sith Teneb Kel, sich vor dem Dunklen Rat zu beweisen, um sich aus der Fesseln seiner Sklaven- Herkunft endgültig zu entledigen. Doch die ihm bevorstehende Mission ist von ganz anderer Natur als erwartet: Er soll keine Jedi jagen, sondern vielmehr eine Sith, die das Imperium verraten hat – nicht irgendeine Sith: die Schülerin des Imperators! „Blut des Imperiums“ wurde von Dave Ross herrlich in Szene gesetzt und stammt aus der Feder von Alexander Freed, einer der Hauptautoren von LucasArts und BioWares brandneuem Multiplayer-Online-Game Star Wars: The Old Republic!

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen