Neuer Beitrag

Sonnenblume1988

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Brendow-Verlag stellt sechs Exemplare des Buches "Die Rache des Inquisitors" von Alexander Hartung zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Deutschland im 17. Jahrhundert: Die Hexenverfolgung erreicht ihren Höhepunkt. Auch für das beschauliche Dorf Reheim im Taunus brechen dunkle Zeiten an, als die Inquisition Einzug hält. Der blinde Dominikanerpriester Baselius und sein junger Gehilfe Thomas verfolgen erbarmungslos nur ein Ziel: Ketzerei und Teufelswerk jeder Art auszurotten. Einzig die junge Klara, die ohnmächtig zusehen muss, wie ihre geliebte Freundin, die Kräuterfrau Agnes, den Flammen zum Opfer fällt, will dem sinnlosen Sterben Unschuldiger ein Ende bereiten. Entgegen den Warnungen ihres Onkels und Ziehvater Markus und ihres Jugendfreundes Peter beginnt sie, Nachforschungen anzustellen ... "

Bitte bewerbt euch bis zum 11. Mai hier im Thread und beantwortet die Frage, warum euch das Buch interessiert.

Bitte beachtet, dass Arwen10 die Bücher an euch verschickt und bewerbt euch nur, wenn ihr bereit seid, die 1,60 Euro Portokosten zu tragen.

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun.

Autor: Alexander Hartung
Buch: Die Rache des Inquisitors

ChattysBuecherblog

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Der Klappentext und auch das Cover, nicht zuletzt auch der Titel machen mich schon sehr neugierig, weshalb ich auch gleich ins Lostöpfchen springe.

Zur Frage: Ich finde historische Kriminalromane einfach sehr spannend.

Ach ja, meine Rezensionen poste ich hier, bei Amazon und div weiteren Online Shops und Plattformen und auch gerne auf meinem Blog bei Facebook (Chattys Bücherblog) sowie neu!!! auf meinem Blog (http://chattysbuecherblog.blogspot.de) Anschließend würde ich das Buch in meinem Mittwöchigen Lesekreis besprechen. Der Lesekreis besteht aus mittlerweile 15 Erwachsenen, im Alter von 23 bis 86 Jahren.

claudi-1963

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Historischer Roman und dazu noch einen Krimi na das hört sich doch gut an.
Und auch die Kurzinfo klingt sehr vielversprechend, da musste ich mich auf alle Fälle bewerben.

Beiträge danach
66 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LinaLiestHalt

vor 1 Jahr

Kapitel 3 bis 6
Beitrag einblenden

dorli schreibt:
Thomas scheint sich in Reheim sehr gut auszukennen, da er nachts durch die Gegend streift - da er sowohl bei Friedrich wie auch bei Edmund genau wusste, wo die ketzerischen Symbole zu finden sind, gehe ich davon aus, dass Thomas sie wahrscheinlich selbst gemalt haben wird.

Das war mir gar nicht so aufgefallen, dass er sich dort so frei bewegt, als ob er jeden Winkel dieser Stadt kennen würde...

dorli

vor 1 Jahr

Kapitel 7 bis 10
Beitrag einblenden

Mone80 schreibt:
Was mich ein wenig wundert ist, dass der Prior seinen Schützling nicht an die Leine nimmt. Er ahnt etwas, merkt, das Thomas von Wut und Hass zerfressen ist und macht nichts. Ob er vielleicht Angst vor Thomas hat?

Ja, es wundert mich auch, dass er Thomas freie Hand lässt, obwohl er sich doch mehrfach über das grausame und verantwortungslose Handeln seines Schülers ärgert. Aber dass Baselius Angst hat, glaube ich nicht - ich denke, er will einfach nicht wahrhaben, dass derjenige, den er jahrelang unterrichtet und zu seinem Nachfolger auserkoren hat, seine Position für persönliche Interessen ausnutzt.

dorli

vor 1 Jahr

Kapitel 7 bis 10
Beitrag einblenden

Auch wenn es für die eigentliche Geschichte keine Rolle spielt – aber ich habe Schwierigkeiten, mir Reheim vorzustellen. Mal ist von einem kleinen Dorf die Rede, dann wieder von einer Stadt, in der es ein Rathaus mit drei Stadträten gibt.

dorli

vor 1 Jahr

Kapitel 3 bis 6
Beitrag einblenden

LinaLiestHalt schreibt:
Das war mir gar nicht so aufgefallen, dass er sich dort so frei bewegt, als ob er jeden Winkel dieser Stadt kennen würde...

Vielleicht nicht jeden Winkel - ich finde die Stelle im Buch gerade nicht wieder, aber Thomas geht nachts zügig durch die Straßen und biegt dann in einen kleinen Weg ab – das klang für mich, als wenn er mit der Gegend gut vertraut ist.

dorli

vor 1 Jahr

Kapitel 11 bis Ende
Beitrag einblenden

claudi-1963 schreibt:
Aber irgendwie muss sie dem Prior was gegeben haben das er wieder fit wurde, so entnahm ichdas zu mindestens aus dem Prolog

Ich finde es ein wenig schade, dass dieser Part nur so nebenbei erwähnt wird. Ich hätte gerne miterlebt, wie sie das bewerkstelligt hat.

dorli

vor 1 Jahr

Kapitel 11 bis Ende
Beitrag einblenden

LinaLiestHalt schreibt:
und das Städtchen kann versuchen wieder zusammen zu finden. Aber ob das möglich ist, wenn man erkannt hat, dass man im Zweifelsfall von jedem verraten werden würde? Wenn man einmal diesen Mob erlebt hat?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man nach den Vorfällen so einfach wieder zur Tageordnung übergeht, es wird sicher lange dauern, bis in Reheim ein normales Zusammenleben wieder möglich ist.

dorli

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Hier auch meine Rezi. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Alexander-Hartung/Die-Rache-des-Inquisitors-597920948-w/rezension/1248921694/

http://www.buecher.de/shop/buecher/die-rache-des-inquisitors/hartung-alexander/products_products/detail/prod_id/28024871/#product_rating

http://www.buch.de/shop/home/suche/?sq=Rache+des+Inquisitors+&sswg=ANY&timestamp=1467227361266#reviewsHeader

https://www.weltbild.de/artikel/buch/die-rache-des-inquisitors_16175352-1#comments

https://www.hugendubel.de/de/taschenbuch/alexander_hartung-die_rache_des_inquisitors-9596862-produkt-details.html?searchId=502408235#productPageReviewHeading

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/34812#Bewertungen

https://www.alpha-buch.de/product/09783865062956/die-rache-des-inquisitors.html

https://www.amazon.de/review/R3GEUVWE196JPR/ref=cm_cr_rdp_perm

http://www.thalia.de/shop/home/suche/;jsessionid=38D05B8E1DD71456696908BA810A769C.tc2pc?sq=Die+Rache+des+Inquisitors&sswg=ANY&timestamp=1467227850703#reviewsHeader

http://www.bol.de/shop/home/suche/;jsessionid=A8953FF46026A405D9A988C183D31D23.tc1p?sq=Rache+des+Inquisitors+&sswg=ANY&timestamp=1467227858669#reviewsHeader

Neuer Beitrag