Neuer Beitrag

AlexHartung

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Kommissar Tommens Kneipenaufenthalt wird jäh beendet, als er zu einem Tatort gerufen wird. Der Pharma-Manager Isak Neumann ist über die Brüstung seines Penthouses in den Tod gestürzt. Am Tatort entdeckt Jan auf den Überwachungsbändern einen unbekannten Eindringling: Bernard Durand, der wegen Körperverletzung an Isak Neumann eine zweijährige Haftstrafe absitzen musste. Die Fahndung nach Durand ist nur wenige Stunden alt, als sich der Gesuchte auf der Wache stellt – er bestreitet jedoch, der Mörder zu sein.

Die Ermittlungen werden ausgeweitet und es tauchen immer mehr Spuren auf, die zu einem mysteriösen Projekt namens PERV9 führen. Als Jan die finsteren Hintergründe dieses Projekts aufdecken möchte, gerät er selbst in die Schusslinie.

Und dann erreicht ihn auch noch der Hilferuf eines verschollenen Mitglieds des Ermittlerteams.



Zur Serie
"Wenn alle Hoffnung vergangen" ist der dritte Fall für Jan Tommen und sein Team. Es ist die Fortsetzung von "Vor deinem Grab" und "Bis alle Schuld beglichen". Die Bücher der Serie sind abgeschlossen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, es gibt aber Bezüge zu den vorherigen Bänden.

Autor: Alexander Hartung
Buch: Wenn alle Hoffnung vergangen

Igela

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Als Thriller-Fan muss ich mich hier einfach bewerben. Ich lerne gerne für mich neue Ermittler kennen, und das wäre hier der Fall. Muss mich unter "ohne Vorkenntnisse" verbuchen und für die Leserunde anmelden!
Sehre gerne möchte ich mitlesen,diskutieren und rezensieren.

mimimaus01

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo, ich bin ein großer Mord- und Totschlag Fan. Daher bewerbe ich mich ganz schnell für den dritten Kommissar Tommen. Ich habe "Bis alle Schuld beglichen" gelesen. Und den fand ich bereits klasse!!!

Beiträge danach
191 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

mrs-lucky

vor 2 Jahren

Kapitel 7 – Kapitel 9
Beitrag einblenden

danielamariaursula schreibt:
Erstaunlich, daß sich Bergman an die Regeln hält und Jan nicht.

Hast Du da etwas verwechselt? Das macht doch gerade die Charaktere aus, dass Bergman der formale, korrekte Chef ist und Jan eher nach unkonventionellen Methoden vorgeht und nicht nach Vorschrift...

mrs-lucky

vor 2 Jahren

Rezensionen

Hier kommt meine Rezension auf lovelybooks und auf Amazon. Mir hat auch dieser Band wieder sehr gut gefallen und ich hoffe, dass irgendwann Band 4 den Weg in mein Regal neben seine Vorgänger findet.
Danke, dass ich wieder dabei sein durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Alexander-Hartung/Wenn-alle-Hoffnung-vergangen-Ein-Jan-Tommen-Thriller-3-1159335862-w/rezension/1161129661/

http://www.amazon.de/review/R2OZSJO8OP5UTL/ref=cm_cr_pr_perm?ie=UTF8&ASIN=1503945685

AlexHartung

vor 2 Jahren

Rezensionen
@mrs-lucky

Danke für deine Teilnahme und die Rezis. :-)

notthatkindofagirl

vor 2 Jahren

Fragen an den Autor

so eine Frage, die mir nicht aus dem Kopf geht. Trinkt Max im Ernst Cola mit Ovomaltine?
Wenn ja, ist sowas normal? Ich hab sowas noch nie gehört und es geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf.
Weil genau solche Dinge bleiben noch jahrelange nach einem Buch in den Gedanken! :b

AlexHartung

vor 2 Jahren

Fragen an den Autor
@notthatkindofagirl

Max ist (wie alle Charaktere) ein wenig auf die Spitze getrieben, aber keine der Eigenschaften und Verhaltensweisen sind von mir erfunden. Entstammt alles Beobachtungen von realen Menschen -manchmal schwer zu glauben, aber wahr.
Und wenn man mal die Energy-Drinks probiert hat, dann ist Ovomaltine-Cola auch nicht schlimmer. :-)

PMelittaM

vor 2 Jahren

Rezensionen

Danke, dass ich dabei sein konnte, hier nun auch meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Alexander-Hartung/Wenn-alle-Hoffnung-vergangen-1159335862-w/rezension/1161699005/

AlexHartung

vor 2 Jahren

Rezensionen
@PMelittaM

Danke für deine Rezi und deine Teilnahme an der Leserunde.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks