Alexander Herrmann

 4,1 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor*in von Weil's einfach gesünder ist, ... und eine Prise Wahnsinn und weiteren Büchern.
Autorenbild von Alexander Herrmann (© Herrmanns Posthotel / Derek Henthorn)

Lebenslauf

Alexander Herrmann zählt zu den bekanntesten deutschen Spitzenköchen. Mit seinem Gourmet-Restaurant „AURA“ in Wirsberg (Franken) und dem „Imperial“ in Nürnberg spielt der Zwei-Sterne-Koch in der kulinarischen Spitzenklasse, sein Wirtshaus-Konzept „Fränkness“ in Nürnberg holt die bodenständigeren Genießer ab. So oder so versteht er es, die Menschen mit seiner Küche und seinem Humor zu begeistern – sei es in seinen Restaurants, im Fernsehen bei „The Taste“, in seinen Kochbüchern oder bei seinen Live-Bühnenshows, mit denen er durch Deutschland tourt.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Aufgegabelt. Das Kochbuch (ISBN: 9783831049295)

Aufgegabelt. Das Kochbuch

 (1)
Neu erschienen am 17.05.2024 als Gebundenes Buch bei DK Verlag Dorling Kindersley.

Alle Bücher von Alexander Herrmann

Cover des Buches Weil's einfach gesünder ist (ISBN: 9783831044122)

Weil's einfach gesünder ist

 (6)
Erschienen am 21.12.2021
Cover des Buches ... und eine Prise Wahnsinn (ISBN: 9783864707025)

... und eine Prise Wahnsinn

 (4)
Erschienen am 10.09.2020
Cover des Buches Koch doch. Bd.1 (ISBN: 9783898830768)

Koch doch. Bd.1

 (3)
Erschienen am 01.11.2003
Cover des Buches Koch doch 3 (ISBN: 9783898831604)

Koch doch 3

 (2)
Erschienen am 01.01.2007
Cover des Buches Schnell mal was Gutes (ISBN: 9783831082520)

Schnell mal was Gutes

 (2)
Erschienen am 01.04.2021
Cover des Buches Aufgegabelt. Das Kochbuch (ISBN: 9783831049295)

Aufgegabelt. Das Kochbuch

 (1)
Erschienen am 17.05.2024
Cover des Buches Koch doch 2 (ISBN: 9783898831321)

Koch doch 2

 (1)
Erschienen am 01.01.2006
Cover des Buches Meine Lieblingsrezepte (ISBN: 9783898832588)

Meine Lieblingsrezepte

 (1)
Erschienen am 01.01.2010

Neue Rezensionen zu Alexander Herrmann

Cover des Buches Aufgegabelt. Das Kochbuch (ISBN: 9783831049295)
zauberblumes avatar

Rezension zu "Aufgegabelt. Das Kochbuch" von Alexander Herrmann

Einfach spitze!
zauberblumevor 2 Monaten

Auf dieses Kochbuch habe ich mich ganz besonders gefreut. Wer kennt sie nicht, die beliebte Sendung „Aufgegabelt“ im Bayerischen Rundfunk. Nun gibt es endlich ein Kochbuch zu dieser Sendung, indem die Lieblingsrezepte vom Sternekoch sowie alle Rezepte der aktuellen Jubiläumsstaffel enthalten sind. Einfach großartig.

Der fränkische Sternekoch, der es versteht, die Menschen mit seiner Küche und seinem Humor zu begeistern, begibt sich in jeder Sendung auf einen kulinarischen Streifzug durch Bayern und besucht in jeder Folge zwei unterschiedliche Betriebe. Hier ist er dann auf der Suche nach dem besonderen Geschmack und lässt sich von den regionalen Produkten inspirieren und das gelingt ihm ja bestens.

In seinem Kochbuch nimmt uns der Autor auf eine kulinarische Entdeckungsreise mit, und zu entdecken gibt es wahrlich jede Menge. Von gegrillter Mini-Gurke, über herzhafte Krapfen mit Hüttenkäse, Tomaten und Rosmarin; grünem Spargel mit Himbeercoscous; Wiesenkräuterteigtaschen; Schweinfilet im Schinkenmantel und natürlich darf was Süßes nicht fehlen, hier lacht mit das Quitteneis mit Quittenkompott an. Die bodenständigen und zum Teil raffinierten 65  Gerichte aus der bayerischen Küche sind leicht nach zu kochen. Denn selbstverständlich gibt es auch wertvolle Tipps vom Meisterkoch persönlich. Was soll da noch schiefgehen? Die Aufmachung des Buches ist super. Zu jedem Rezept gibt es natürlich ein tolles Bild vom fertigen Gericht. Dieses tolle Kochbuch ist mehr als nur ein einfaches Kochbuch, denn der Sternekoch weiß auch noch jede Menge zu erzählen. Selbstverständlich vergebe ich sehr gerne 5 Sterne.

Cover des Buches Weil's einfach gesünder ist (ISBN: 9783831044122)
zauberblumes avatar

Rezension zu "Weil's einfach gesünder ist" von Alexander Herrmann

Ein Kochbuchhighlight
zauberblumevor 2 Jahren

Nachdem ich den 2-Sterne-Koch Alexander Herrmann, dessen Kochbücher schon immer ein Muss in meinem Bücherregal sind, live in einer Talkshow gesehen habe, in der er sein neuestes Werk vorgestellt hat, war ich total neugierig auf dieses Kochbuch. Alexander Hermann zählt zu den bekanntesten deutschen Spitzenköchen. Mit seinem Gourmet-Restaurant in Wirsberg (Franken) und dem Imperial in Nürnberg spielt er in der kulinarisschen Spitzenklasse, sein Wirtshaus-Konzept „Fränkness“ in Nürnberg holt die bodenständigen Genießer ab. So oder so versteht er es, die Menschen mit seiner Küche und seinem Humor zu begeistern – sei es in seinen Restaurants, im Fernsehen bei „The Taste“, in seinen Kochbüchern oder bei seinen Live-Bühnenshows.

Bei diesem Buch steht das Thema „Weil’s einfacher gesünder ist“ im Vordergrund. Hier finden wir über 70 Genuss-Rezepte von Frühstück bis Abendessen. Der Spitzenkoch Alexander Herrmann sorgt mit seinen köstlichen Gerichten für ausgewogenen Genuss für jeden Tag. Obendrein erfahren wir noch, welche Nährstoffe und gesundheitsfördernden Eigenschaften in ganz alltäglichen Zutaten stecken. Er verrät uns seine Top Ten für Gewürze und Kräuter, Obst und Gemüsesorten, Öle, Nüsse und Saaten. Und ich muss jetzt schon sagen, meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen.

In dem Vorwort erfahren wir einige persönliche Dinge über den sympathischen Koch. Und dann wird es für mich hochinteressant. Ich bekomme so viel Hintergrundwissen und bin total begeistert. Fasziniert haben mich die unterschiedlichen Öle und ihre beste Verwendungsmöglichkeit. Die Aufteilung finde ich auch super. Wir beginnen mit dem Start in den Tag, dann kommen die Hauptmahlzeiten und es gibt auch kleine Gerichte. Power am Morgen gibt schon mit dem Ingwer-Mango-Shot (der ist wirklich genial). Die Rezepte sind wunderbar beschrieben und ein ansprechendes Foto, lädt gleich zum Nachmachen ein. Mein Favorit bei den Hauptgerichten sind „Spaghetti mit Paprika-Haselnuss-Pesto“, außerdem „Fleischpflanzerl mit Kürbiskernen und Kürbisstampf“ und „Feldsalatpesto mit Kartoffeln und Ziegenfrischkäse“. Da kann ich nur sagen: Ran an die Kochlöffel.

Für mich ist dieses herausragende Kochbuch ein Meisterwerk, das oft zum Einsatz kommt. Selbstverständlich vergebe ich dafür gerne 5 Sterne.

Cover des Buches Weil's einfach gesünder ist (ISBN: 9783831044122)
E

Rezension zu "Weil's einfach gesünder ist" von Alexander Herrmann

Einfach, gesund und lecker!
Eva_Gvor 2 Jahren

Alexander Herrmanns Oma Herta sollte uns allen ein Vorbild sein, denn sie lebte gesund und wusste bereits um die Bedeutung der gesunden Ernährung. Von ihr inspiriert hat ihr Enkel Alexander nun ein Kochbuch geschrieben, das sich der einfachen und gesunden Ernährung widmet. 

Die Einteilung in "Start in den Tag", "Hauptmahlzeiten" und "Kleine Gerichte" wurde so gestaltet, da Herrmann seine Essgewohnheiten nach der 16:8-Diät ausrichtet, das heißt er fastet 16 Stunden und isst dann 8 Stunden und nimmt seine erste Mahlzeit erst gegen Mittag zu sich. So konnte er seinen Heißhunger auf Süßes stark eindämmen und auch sonst fühlt er sich sehr wohl damit. Um die Gerichte noch mehr aufzuwerten und dem Körper zusätzliche Mikro- und Makronährstoffe zuzuführen, verwendet er viele Superfoods, natürlich die heimischen bevorzugt, wie Rosenkohl, Mangold, Rote Bete, Heidelbeeren oder gar Brennessel. So hat er auch verschiedene Top Ten-Listen angefertigt, mit zum Beispiel seinen liebsten Fetten und Ölen, Nüssen oder Gewürzen, auf denen er seine Favoriten in der Küche zeigt.

Mir gefällt die innovative Küche von Alexander Herrmann sehr gut und ich habe einiges aus dem Buch nachgekocht. So hat uns das Schokoladen-Granola mit Hanfsamen und Obst richtig gut geschmeckt und meine Familie und ich sind damit oft in den Tag gestartet. Auch die Amarant-Powerballs sind lecker und eignen sich sehr gut als kleine Zwischenmahlzeit, um neue Energie zu bekommen, weshalb sie meine Kinder auch immer wieder in Schule und Kindergarten dabei haben. Als perfektes Sonntagsfrühstück eignen sich die Hafer-Beeren-Pancakes mit orientalischem Gewürzhonig. Von den Hauptmahlzeiten haben wir bereits den überbackenen Kabeljau mit grünen Senfbröseln und den Rosmarinlachs mit Bratzitrone und weißen Bohnen ausprobiert und waren davon begeistert, ebenso von den knusprigen Currykartoffelsticks mit scharfer Mayonnaise, die zu den kleinen Gerichten zählen. Diese Gerichte aber werden sicherlich nicht die letzten gewesen sein, die auch diesem Kochbuch ausprobiert habe, denn alle Rezepte zeichnen sich durch eine unkomplizierte Zubereitung aus und eignen sich daher perfekt für die Alltagsküche.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks