Alexander Huberth

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 23 Rezensionen
(15)
(7)
(2)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

Das letzte Halleluja

Bei diesen Partnern bestellen:

Bauernhochzeit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend und kurzweilig, zum Verschlingen geeignet

    Bauernhochzeit

    christianekoerdel

    02. September 2016 um 16:31 Rezension zu "Bauernhochzeit" von Alexander Huberth

    Alexander Huberths „Bauernhochzeit“ spielt im heutigen Schwarzwald, wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen, allerdings nicht per Handy, weil zu viele Mobilfunklöcher. Möglicherweise beruhigend: Die Protagonisten sind keine Bauern. Auch wenn Zünftiges durchaus Thema ist und Dirndl wie Krachlederne getragen werden.Schon mit dem ersten Satz hatte Herr Huberth mich am Haken: „Eduard Schneider hatte nie darüber nachgedacht, wie er sterben wollte.“ Und der Autor verstand es, mich bis zum Schluss nicht wieder vom Haken zu lassen und ...

    Mehr
  • Mein Leseeindruck

    Das letzte Halleluja

    ChattysBuecherblog

    12. August 2016 um 18:18 Rezension zu "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

    Ein Dorfkrimi! Na wenn das nicht neugierig macht! Ich, als "alte" Krimitante war jedenfalls sofort davon angetan, zumal ich regionale Krimis liebe. Schon das Cover hatte mir diese gewisse Idylle vorgegauckelt, so dass ich wirklich gespannt war, was mich da erwartet. Eine interessante Geschichte, die leider nicht allzu viel Spannung enthält, dafür aber durchaus sehr witzige Passagen enthält und damit meine ich nicht nur die Anspielung auf gewisse Körperformen. Da dieser Krimi ohne Vorkenntnisse des ersten Bandes gelesen werden ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das letzte Halleluja: Der zweite Fall für Leo und Samson" von Alexander Huberth

    Das letzte Halleluja

    AlexanderHuberth

    zu Buchtitel "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

    Liebe LovelybookerInnen, herzlich willkommen zu meiner ersten Leserunde. Ich möchte dich einladen, mit mir meine Krimikomödie »Das letzte Halleluja« zu lesen und zu besprechen. Es handelt sich um den zweiten Band einer Serie; es ist aber nicht nötig, die erste Folge (»Bauernhochzeit«) gelesen zu haben.  Was dich erwartet: ein Teil Lovestory, zwei Teile Spannung und ganz viele Teile Humor. Was dich nicht erwartet: Blutströme, Gemetzel und eine herkömmliche Krimihandlung, in der sich ein jeder so verhält, wie es zu erwarten ist.    ...

    Mehr
    • 321
  • Halleluja

    Das letzte Halleluja

    bine_2707

    19. February 2016 um 11:38 Rezension zu "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. February 2016 um 19:13
  • Ein guter und turbulenter Dorfkrimi!

    Das letzte Halleluja

    flaschengeist1962

    26. January 2016 um 14:21 Rezension zu "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

    Einen Dorfkrimi hat ich bisher noch nicht gelesen und ich muss sagen, der hier war nicht schlecht. Die ganze Story sowie auch die Hauptfiguren, haben mir gut gefallen. Ein bisschen weniger Sex wäre vielleicht besser gewesen, wobei hier auch mal das Thema: ältere Paare uns Sex gut war. Wie die Ermittlungen geführt wurden, fand ich auch gut und auch die Privaten Hintergründe haben mir gefallen. Ein wirklich guter Krimi und ich kann ihn gut weiterempfehlen.

  • Wer tötete Lena?

    Das letzte Halleluja

    mabuerele

    Rezension zu "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

    „...Ich bin nicht übergewichtig, sondern untergroß...“ Leonardo ist Detektiv. Er lebt mit seinem Kater Luigi zusammen und hat sich in der Wohnung ein Büro eingerichtet. Seine Tippse Mandy drückt ihn aber häufig ihren Hund Samson aufs Auge. Der heutige Anruf interessiert Leo eigentlich nicht. Er soll Trudis Katze namens Frau Merkel finden. Doch das finanzielle Angebot der alten Dame kann Leo nicht abschlagen. Sein Freund Alex, ein mehr oder weniger erfolgreicher Rechtsanwalt, bittet ihn gleichfalls um Hilfe. Lena, eine Nonne, hat ...

    Mehr
    • 4

    KruemelGizmo

    24. January 2016 um 12:35
    Floh schreibt Untergroß?... muss ich mir merken!

    Ich mir auch.... :)

  • Ein empfehlenswerter und humorvoller Krimi

    Das letzte Halleluja

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. January 2016 um 23:39 Rezension zu "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

    Inhalt: Der mittelbegabte Privatdetektiv Leo hat es nicht leicht. Er muss sich mit bissigen Katzen, aufmüpfigen Rentnern, einer sextollen Polizistin und seiner komplizierten Beziehung zu Marie auseinandersetzen. Dazu kommt noch die Aufklärung des Mordes an einer ehemaligen Nonne. Gemeinsam mit den Hund seiner Assistentin, auf den er immer wieder aufpassen muss, macht er sich auf die Suche nach dem Täter. Meinung: Der Schreibstil gefällt mir, ist flüssig und ich konnte mich sofort in die Geschichte einfinden. Es fängt auch ...

    Mehr
  • Ein Dorf in Aufruhr

    Das letzte Halleluja

    Maddinliest

    14. January 2016 um 17:01 Rezension zu "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

    Ein sehr unterhaltsamer und humorvoller Dorfkrimi, bei dem die Spannung ein wenig auf der Strecke bleibt. Kurz nachdem die Nonne Lena sich dem weltlichen Leben zugewandt hat, wird sie Opfer eines Mörders. Sie wird mit mehreren Messerstichen getötet und der zuständige Polizist ist mit den Ermittlungen restlos überfordert. Somit übernimmt Leo, ein mehr oder wenig erfolgreicher Privatdetektiv, die Ermittlungen auf eigene Faust. Nebenbei hat er noch mehrere Diebstähle im Dorf aufzuklären. Bei seinen Recherchen erlebt Leo so manche ...

    Mehr
  • Samson und Leo

    Das letzte Halleluja

    tweedledee

    14. January 2016 um 16:21 Rezension zu "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth

    "Das letzte Halleluja" von Alexander Huberth ist nach "Bauernhochzeit" der zweite Fall für den Privatdetektiv Leo. Den ersten Teil habe ich noch nicht gelesen, hatte aber keine Probleme in die Handlung einzusteigen, da die Protagonisten sehr gut charakterisiert sind und man auch etwas zu ihrer Vergangenheit erfährt. Der Krimi fängt witzig an mit einer Szene, in der Leo auf der Suche nach einer entfleuchten Katze ist. Was tut man nicht alles, um als mehr oder eher wenig erfolgreicher Privatdetektiv seine täglichen Brötchen zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks