Alexander Köhl

 3.3 Sterne bei 21 Bewertungen
Autor von Wundmale, Opfertier und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Alexander Köhl

Wundmale

Wundmale

 (11)
Erschienen am 21.01.2009
Die Stunde des Löwen

Die Stunde des Löwen

 (4)
Erschienen am 19.09.2013
Schatten im Garten Eden

Schatten im Garten Eden

 (1)
Erschienen am 25.05.2005
Victors Schützling

Victors Schützling

 (0)
Erschienen am 23.11.2004
Wundmale

Wundmale

 (0)
Erschienen am 18.08.2017
Opfertier

Opfertier

 (5)
Erschienen am 25.08.2010

Neue Rezensionen zu Alexander Köhl

Neu
M

Rezension zu "Die Stunde des Löwen" von Alexander Köhl

Spannend bis zum Schluss
marillion27vor 6 Monaten

Zwei Handlungsstränge, die sich nach und nach vereinigen.
Es gibt immer wieder kleine Hinweise, dass die beiden Fälle, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, doch irgendwie miteinander verstrickt sind. Das macht die Story besonders interessant und spannend!
Ein schönes Puzzle, was sich zum Schluss zu einem Bild zusammenfügt.
Obwohl ich das Ende als ein klein wenig plump empfand, ist dieses Buch meiner Meinung nach äußerst lesenswert!!!!


Kommentieren0
6
Teilen
Frau-Aragorns avatar

Rezension zu "Wundmale" von Alexander Köhl

Kann man lesen, muss man aber nicht
Frau-Aragornvor einem Jahr

Da ich selbst aus Aschaffenburg komme, war ich natürlich zunächst mal gespannt auf die in die Handlung eingebetteten Umgebungsdetails, von denen ich leider größtenteils enttäuscht war. 


Auch ansonsten ist dies eher ein Kriminalroman aus dem mittelmäßigen Bereich. Die genaue Beschreibung von Protagonisten ist natürlich schon auf der Grund der Kürze des Buches schwierig, beim Hauptprotagonisten allerdings ganz gut gelungen. 
Die Story ist von der Grundidee ganz gut, allerdings hapert es deutlich am roten Faden. 


Die grundsätzliche Darstellung der Polizeiarbeit war katastrophal und in großen Teilen einfach hanebüchen und langweilig.  


Außerdem gab es einfach zu viele Logikfehler innerhalb des Aufbaus. 


Ein netter Versuch, aber das wäre deutlich besser gegangen. 

Kommentieren0
29
Teilen
Traubenbaers avatar

Rezension zu "Wundmale" von Alexander Köhl

Rezension zu "Wundmale"
Traubenbaervor 2 Jahren

"Wundmale" von Alexander Köhl ist ein Krimi. Kommissar Basler erhält einen omniösen Brief an seine Privatadresse. Angeblich soll es schon mehrere Exorzismen in seinem Einsatzgebiet gegeben haben. Er stellt mehrere Untersuchungen an, um diesen Fällen auf den Grund zu kommen und den Absender zu entlaven. Neben seinem beruflichen Interesse an dem Fall gibt es auch einen privaten Grund: Er hat einen blinden Sohn und es ist nicht unbedingt gut, wenn der mysteriöse Absender ihre Adresse kennt. Bald bleibt es aber nicht nur bei vergangenen Ereignissen.
Der Roman ist größtenteils spannend geschrieben. Ich finde besonders gelungen, dass Basler sowohl privat, als auch in seinem Beruf beschrieben wird: Dadurch wirkt seine Figur plastischer, sprich: realistischer. Basler benimmt sich oft aber umständlich und mit der Arbeitszeit scheint er es auch nicht so genau nehmen: Nach einer Befragung ist für ihn Dienstschluss. Besonders gut finde ich, dass manche Ereignisse gerafft nacherzählt werden, statt in die länge gezigen wurden.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks