Alexander Kielland , Klaus Möllmann Else

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Else“ von Alexander Kielland

Der Weihnachtsklassiker aus Norwegen<br /><br />Die Geschichte des Waisenmädchens Else, dessen Schicksal an einem Weihnachtsabend sein trauriges Ende findet, kennt in Norwegen jedes Kind. Die anrührende Schilderung Elses und ihrer skurrilen Weggefährten ist ein Kabinettstück realistischen Erzählens und trug dem Autor zu Recht den Ruf eines skandinavischen Charles Dickens ein. Mit Ibsen, Bjørnson und Lie zählt er zu den «vier Großen» der norwegischen Literatur des 19. Jahrhunderts.<br /><br />

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein lesenswertes Buch,gerade für Jugendliche, auch wenn die Geschichte mehr an Seiten gebraucht hätte.

Book-worm

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen