Vom Glück der Melancholie

Vom Glück der Melancholie
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Vom Glück der Melancholie"

Melancholie! Bis auf wenige Frohnaturen verschont sie keinen – und eigentlich ist das ein Glück. Ohne sie nämlich gäbe es wahrscheinlich keine Kunst, keine Philosophie und keine Literatur, denn diese begrifflich nicht recht greifbare Seelenverfassung macht kreativ: in kaum einem anderen Zustand erfahren wir tiefere Einsichten über uns und über die Welt zugleich.
Aphorismen, Betrachtungen und Gedichte u. a. von Robert Gernhardt, Emily Dickinson, Axel Hacke, Gottfried Keller, Horace Engdahl, Sibylle Berg, László F. Földényi, Martin Walser und Erich Kästner.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783150111437
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Reclam, Philipp
Erscheinungsdatum:03.11.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks