Alexander Lernet-Holenia Die Abenteuer eines jungen Herrn in Polen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Abenteuer eines jungen Herrn in Polen“ von Alexander Lernet-Holenia

Vornehmlich erotischer Art sind die Abenteuer des preußischen Kavallerieleutnants Keller. Im Ersten Weltkrieg auf der Flucht, gerät der junge Offizier immer wieder in Situationen, die auch ihre komischen und heiteren Seiten haben. Hinter der russischen Linie und sozusagen vor den Augen der ihn verfolgenden Kosaken verwandelt er sich in die Kuhmagd Kascha, wird zur Zofe befördert und stürzt die Herren in Uniform und in Zivil ringsumher in beträchtliche Verwirrung, bringt gleich darauf einige junge Damen in zwar weniger ungewöhnliche, aber nicht eben unbedenkliche Schwierigkeiten und erntet schließlich, eigentlich wider eigenes Erwarten, aber nicht ganz ohne sein Zutun, doppelten Lohn für all diese Taten ... (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Stöbern in Romane

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

Niemand verschwindet einfach so

Verloren, Ziellos, zu viele Gedanken, Erinnerungen dennen man nicht trauen kann, Emotional verkrüppelt Ab wann hört man auf zu fühlen?

karinasophie

Die Melodie meines Lebens

Eher Bandsalat als melodiöse Erzählung

katikatharinenhof

Das Floß der Medusa

Ein mit Leichtigkeit erzählter Roman - der ein schweres Thema zugrunde hat und auf einer wahren Begebenheit beruht: Einem Schiffbruch!

Nespavanje

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen