Alexander Loch

Lebenslauf von Alexander Loch

Alexander Loch forschte, arbeitete und lebte in den Jahren 2002 bis 2005 in Osttimor. Er studierte zunächst Ethnologie und Psychologie an den Universitäten Köln und Kathmandu. Später war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Deutschen Stiftung für Internationale Entwicklung (DSE), Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg und Visiting Scholar an der „Research School for Asian and Pacific Studies“ der „Australian National University“. In Baucau (Osttimor) leitete er ein Forschungszentrum am „Instituto Católico para Formação de Professores“ und arbeitete landesweit in Entwicklungshilfeprojekten als Berater für Misereor. Er ist Mitherausgeber einer ethnografischen Studie über die Makasae und Autor diverser ethnopsychologischer Publikationen über Osttimor.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Alexander Loch

Neue Rezensionen zu Alexander Loch

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks