Alexander McCall Smith Der Gott der Träume - Der Mythos von Angus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Gott der Träume - Der Mythos von Angus“ von Alexander McCall Smith

Geschichten aus der keltischen Mythologie - wunderbar leicht und beschwingt erzähltViel ist nicht bekannt über die Sagengestalt Angus, den Gott der Träume, Sohn des irischen Wettergottes Dagda und der Flußgöttin Boand, der an einem Tag gezeugt und geboren wird und über der Zeit steht, der Caér liebt, die in einen Schwan verzaubert ist, und sich deshalb selbst in einen Schwan verwandelt, um auf immer mit der Geliebten vereint zu sein.In seiner Version beleuchtet Alexander McCall Smith die Figur so, wie die Quellen der keltischen Mythologie sie überliefern. Angus verschenkt Träume und steht für intensive, leidenschaftliche Liebe. Er wird aber darüber hinaus zum Schalk, zum Schwindler, zum Herzensbrecher.McCall Smith verflicht Angus' Lebensgeschichte mit Erzählungen von Menschen aus der heutigen Zeit. Aus der Mythen-Reihe: Namhafte Schriftsteller aus aller Welt erzählen die Sagen der Menschheit neu.

Stöbern in Romane

Der Klang der verborgenen Räume

Ein Roman, der durch Worte, Musik und menschliche Abgründe verzaubert. Eine klare Empfehlung und ein starkes Debüt.

TheBookAndTheOwl

Kleine Stadt der großen Träume

Mir war der Eishockey-Anteil etwas zu hoch, dennoch kann das Buch durch die glaubwürdigen Charaktere und die weitreichenden Themen punkten.

Talathiel

Der verbotene Liebesbrief

naja... war ziemlich lahm.... zog sich und zog sich.... irgendwie langweilig, ohne charme....

LeseSprotte

Engelsfunkeln

Eine schöne, herzerwärmende Geschichte. Perfekt für die Weihnachtszeit. Und um in Stimmung zu kommen.

Suska

Fever

Ein Neuanfang, nachdem ein Fieber 95% der Weltbevölkerung getötet hat, und ein spannender Vater-Sohn-Konflikt, allerdings mit Längen.

Barbara62

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr emotional und gefühlvoll geschrieben

kessi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks