Alexander Nußbaum Sonnenfaktor: Kinder können sich nicht wehren

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sonnenfaktor: Kinder können sich nicht wehren“ von Alexander Nußbaum

Zwei Raumfahrer werden durch einen Unfall einige Jahre zurück in die Vergangenheit befördert. Ihre Rakete wird dabei beschädigt, doch mit Hilfe neu gefundener Freunde, können sie die Rakete wieder funktionstüchtig machen. Nach einem kleinen Flug zum Jupiter, um dort eine große Stadt zu besuchen, wird die Rakete bei der Landung vom Militär zerstört und explodiert in tausend Teile. Ein kleines Mädchen, das in einem Kinderheim wohnt, bekommt neue Adoptiveltern, diese haben aber nichts gutes mit ihr vor. Sie flüchtet aus dem Heim, wird aber später von den Adoptiveltern aufgegriffen und zu Hause eingesperrt. Was werden die Raumfahrer wohl alles für wahnwitzige Abenteuer auf dem Jupiter erleben und werden sie es wohl schaffen aus der Rakete zu flüchten? Wird das kleine Mädchen ihren Adoptiveltern entkommen, oder wird sie nie mehr glücklich in ihrem Leben werden?

Super schöner Roman, schöner Science-Fiction der sehr spannend geschrieben ist. Geht im hintergrund um Kindesmisshandlung.

— Vermes
Vermes
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinder können sich nicht wehren

    Sonnenfaktor: Kinder können sich nicht wehren
    Vermes

    Vermes

    16. November 2014 um 19:44

    Dieses Buch kann ich jedem empfehlen der gerne spannende und aufregende science-fiction liest. Im Hintergrund geht es um Kindesmissbrauch. Insgesamt sind es drei Teile, der Preis dafür ist echt super. Weitere Rezessionen gibt es bei Amazon und Weltbild