Alexander Paukner

 3.8 Sterne bei 4 Bewertungen
Alexander Paukner

Lebenslauf von Alexander Paukner

Gerne möchte ich Ihnen einen kurzen Auszug aus meinem Leben geben. Ich wurde 1982 in Hutthurm bei Passau geboren. Mein Geburtsort liegt nicht weit entfernt zur Dreiflüssestadt Passau. Ich wuchs an der schönen Ilz gelegen auf. Aus meinem schulischen Interesse an dem Unterrichtsfach Deutsch, wuchs eine Leidenschaft für Literatur. Ich lese sehr gern, vor allem Klassische Literatur. Inspiriert von diesen großartigen Werken der Schriftsteller, begann ich selbst zu schreiben und zu dichten. Im November 2013 wurde dann mein Gedicht „Schatten“ in der Frankfurter Bibliothek veröffentlicht. Bestärkt durch diese Veröffentlichung, begann ich weitere Gedichte und kleinere Erzählungen zu schreiben. Nun war es auch soweit, mein erstes Buch zu veröffentlichen, fand ich und so schrieb ich Verlage an und zeigte meine Manuskripte vor. Alle angeschriebenen Verlage fanden meine Gedichte gut und so entschied ich mich für einen Verlag. Im März 2014 erschien mein Erstlingswerk „Liebesmuse“. Weitere Taschenbücher und E-Book Veröffentlichungen folgten. Ich widme mich in meinem Schreiben der Natur sowie der Liebe. Meine Erzählungen, schreibe ich immer aus einem tieferen Sinn heraus, ebenso möchte ich die Poesie mit einer gewissen Tiefgründigkeit versehen. In einigen Anthologien sind meine Gedichte ebenfalls vertreten wie z.B. dem im Dezember 2014 erschienen Gedichtband „Gefundene Ruhe“. Auch gab ich bereits eine Lesung im Deutschen Literaturfernsehen im Juli 2014 mit meinem Gedicht „Schatten“, das man übrigens auch in meinem ersten Buch Liebesmuse findet. Im November 2014 wurde wiederum ein Gedicht von mir, in der Frankfurter Bibliothek veröffentlicht, es trägt den Titel „Sonnenstrahl“. Aus der Reihe der Musen so nannte ich meine Werke als Taschenbuch, erschien Anfang 2015 mein Gedichtband Inspiration der Muse. Mit meinen E-Book Veröffentlichungen, möchte ich abwechslungsreiche Lektüren schaffen, die immer wieder durch Naturbilder untermalt werden. Alles in allem, bereitet mir das Schreiben viel Freude, die ich gerne an den Leser weiter geben möchte.

Alle Bücher von Alexander Paukner

Sortieren:
Buchformat:
Sonnenwinde

Sonnenwinde

 (1)
Erschienen am 04.09.2015
Inspiration der Muse: Gedichte-Sammlung

Inspiration der Muse: Gedichte-Sammlung

 (1)
Erschienen am 05.10.2015
Wonnemond

Wonnemond

 (1)
Erschienen am 10.04.2015
Wolkenlose Zeit

Wolkenlose Zeit

 (1)
Erschienen am 16.09.2015
Abendwein der Poesie

Abendwein der Poesie

 (0)
Erschienen am 08.07.2016
Sehnsucht der Sinne: Literaturbetrachtung

Sehnsucht der Sinne: Literaturbetrachtung

 (0)
Erschienen am 30.09.2014
Liebesmuse

Liebesmuse

 (0)
Erschienen am 31.03.2014
Inspiration der Stille: Momente

Inspiration der Stille: Momente

 (0)
Erschienen am 23.10.2014

Neue Rezensionen zu Alexander Paukner

Neu

Rezension zu "Inspiration der Muse: Gedichte-Sammlung" von Alexander Paukner

Inspiration der Muse
Susen-Gudrunvor 3 Jahren

Die Gedichtsammlung Die Inspiration der Muse von Alexander Paukner zeichnet sich durch eine ausgewogene Fülle an Gedichten über die Natur und die Liebe aus. In poetischen und passend gewählten Worten und Sätzen kreiert der Autor wunderschön, besinnliche und ansprechende Wortgebilde, die gut zu lesen sind.

Gedichte sind speziell und manchmal schreckt man davor zurück, tatsächlich nach einem Gedichtband im Regal zu greifen weil man Angst davor hat, die Gedichte nicht zu verstehen und dann dumm aus der Wäsche zu kucken. Diese Bedenken sind bei diesem Gedichtband unnötig und ich kann nur Jedem, der sich für Gedichte interessiert und auch Jedem, der sich zum ersten Mal mit Gedichten auseinander setzten möchte, diese Gedichtsammlung empfehlen. 

Kommentieren0
13
Teilen

Rezension zu "Sonnenwinde" von Alexander Paukner

Sonnenwinde
Mauelavor 3 Jahren

Klein aber fein oder manchmal ist weniger eben doch mehr! Mit dem Gedichtbändchen Sonnenwinde - Morgentau der Natur ist Alexander Paukner ein wunderschönes Büchlein gelungen. Kreative, unaufdringliche und sehr ansprechende Gedichte wurden hier vom Autor mit passenden, ausdrucksstarken und doch weich gezeichneten Naturfotografien in Einklang gebracht.

Abgerundet wird das Büchlein mit einer Naturgeschichte, die uns die Schönheit der Natur in ausdrucksstarken Sätzen vor Augen führt und verschiedenen Aphorismen, die zum Nachdenken und innehalten einladen.

Ein wirklich nettes Gedichtbändchen, das ich jedem Gedichteliebhaber empfehlen kann und das als kleines Mitbringsel immer und für Jedermann geeignet ist, da es ansprechend gestaltet ist und auch einen weniger gedichteafinen Menschen nicht gleich durch zu viel Lyrik erschlägt.

Kommentieren0
37
Teilen

Rezension zu "Wonnemond" von Alexander Paukner

Wunderbare Gedichte, aber oft nicht ganz einfach zu verstehen!
Emotionenvor 3 Jahren

Ich habe das Buch "Wonnemond" im Zuge einer Buchverlosung gewonnen und möchte mich noch einmal ganz herzlich beim Autor bedanken, dass ich es lesen durfte. Für die Sprache alleine hätte ich dem Buch fünf Sterne ohne Reue geben können, die war top. Allerdings muss ich genau für das auch wieder einen Stern abziehen. Die Gedichte sind zwar wunderschön und tiefsinnig, aber nicht immer ganz leicht zu verstehen und zu interpretieren. Man muss der Deutschen Sprache schon ziemlich mächtig sein um sämtliche Passagen zu verstehen. Allerdings beinhaltet das Gedicht auch Prosa Texte und das lockert das Ganze wieder auf. Grundsätzlich kann ich das Buch Weiterempfehlen, allerdings werde ich es eher Leuten empfehlen, die wirklich Gedichte lesen und nicht so sehr wie ich in der Unterhaltungsliteratur angesiedelt sind. Nichtsdestotrotz war das Buch eine willkommene Abwechslung für mich und hat mir einige neue Einblicke in Bezug auf die Welt beschert. Vier Sterne sind keine schlechte Wertung finde ich und der Autor hat schon recht - das Buch ist ein Buch das verstanden werden möchte.

Kommentieren0
52
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo liebe Leser, 
gerne möchte ich eine Buch Verlosung, zu meinem Buchtitel Sonnenwinde machen. Sie sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen. Auf den Gewinner wartet ein Buchexemplar "Sonnenwinde".
Zur Buch Verlosung, habe ich noch eine Bitte. Der Gewinner der Verlosung, solle bitte eine Rezension verfassen. Es wäre ganz nett, wenn Ihr euch dazu bereit erklären würdet. Die Meinung meiner Leser ist mir wichtig und natürlich hoffe ich, das euch das Buch gefällt und ihr es gerne lest und weiterempfehlen würdet.
Das Buch wird selbstredend umgehend verschickt und eure persönlichen Daten, vertraulich behandelt.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Paukner
Zur Buchverlosung
Liebe Leser, zu meinem Buchtitel "Inspiration der Muse" möchte ich gerne wieder, eine Buch Verlosung gestalten. Sie sind herzlich eingeladen, ein Buch Exemplar zu gewinnen. Die Buch Verlosung ist mit der Bitte verbunden, das über das gelesene Buch, eine Rezension geschrieben wird. 
Das Buch verschicke ich nach Beendigung der Buch Verlosung, per DHL.
Selbstverständlich werden Ihre persönliche Daten, ausschließlich für den Versand des Buches verwendet. 
Falls Sie bei der Buch Verlosung nicht gewinnen sollten, haben Sie auch die Möglichkeit meine Bücher, käuflich zu erwerben. In der Buchhandlung Ihres Vertrauens haben Sie die Möglichkeit ein Exemplar, das Sie gerne lesen möchten zu bestellen. 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Alexander Paukner
Zur Buchverlosung
Liebe Leser, gerne möchte ich ein Buch Exemplar, meines veröffentlichten Taschenbuches "Wonnemond" verlosen. Sie sind herzlich dazu eingeladen, an der Buch Verlosung teilzunehmen. Darüber hinaus wäre ich Ihnen sehr verbunden, wenn Sie zu diesem Buch, eine Rezension verfassen würden. Nach Beendigung der Buch Verlosung, versende ich das Buch per DHL umgehend, an den Gewinner der Verlosung.
In dem Buch Wonnemond, finden Sie zahlreiche Gedichte und kleinere Erzählungen. Ein Stück meines Schreibens, als Gegenwartsliteratur verfasst. Ich würde mich freuen, wenn Ihnen dieses Buch gefällt und Ihnen das Buch, eine gute Rezension Wert wäre.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Alexander Paukner
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Alexander Paukner?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks