Alexander Ried

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf

Alexander Ried wurde in Weiden in der Oberpfalz geboren. Nach seinem Abitur in Oberviechtach studierte er in Marburg und Leipzig Humanmedizin. Inzwischen arbeitet der promovierte Facharzt für Allgemeinmedizin als Hausarzt in Oberviechtach. Neben den Patienten und seiner Familie findet er Zeit zum Schreiben von Büchern. "Wenn Vertrauen verdirbt" ist das erste Buch einer Reihe um eine geheime Schwesternschaft. Die Fortsetzung ist für 2017 geplant.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Alexander Ried

Neue Rezensionen zu Alexander Ried

Cover des Buches Wenn Vertrauen verdirbt... (ISBN: 9783000441462)
H

Rezension zu "Wenn Vertrauen verdirbt..." von Alexander Ried

Ein Buch das man nicht weglegen kann
Heike26vor 4 Jahren

Larissa, behütet als Landei aufgewachsen, zieht nach dem Abitur in die Stadt um zu studieren. Über eine Freundin erfährt sie von einer Schwesternschaft bei der Glamour und Luxus groß geschrieben werden. Larissa ist begeistert und lässt sich immer mehr auf die Schwesternschaft ein. Obwohl bei einem als Leser die Alarmglocken immer lauter bimmeln kann man gut nachvollziehen, dass Larissa trotzdem alles mitmacht was man von ihr erwartet ... bis es zu spät ist. Ein sehr spannendes Buch eines eher unbekannten Autors.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Worüber schreibt Alexander Ried?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks