Alexander Schlick Der Kärntner Grenzweg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kärntner Grenzweg“ von Alexander Schlick

Eine Grenze abzuschreiten ist immer eine besondere Erfahrung - eine "Grenzerfahrung". Es ist der Übergang vom einen zum anderen, von einem Land zum nächsten, von der diesseitigen zur jenseitigen Kultur. Um zu verbinden, muss man aber Grenzen überschreiten. In 40 Tagen kann Kärnten entlang seiner Grenze umwandert werden. Die meisten Etappen lassen sich auf Tagestouren herunterbrechen, einige werden sinnvollerweise in mehreren Tagen abgeschritten. Da der Weg von Gipfel zu Gipfel oder unter diesen vorbei führt, gelangt man dabei auf einsame Almen und Verbindungswege, die traumhafte Ausblicke auf dieses schöne Land gewähren. Die Touren sind so beschrieben, dass sie ohne weitere Lektüre begangen werden können, umfassende, markierte Karten unterstützen dabei. Kapitel über die Geologie, die Geschichte und Flora und Fauna der Landschaften entlang dieses so abwechslungsreichen Weges vertiefen das Erlebnis.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mein Eindruck

    Der Kärntner Grenzweg
    Ghostreader

    Ghostreader

    29. April 2015 um 16:18

    In 40 Tagen rund um Kärnten, so beschreibt Alexander Schick seinen Bergführer auf fast 200 Seiten in 40 Tages- bzw. Mehrtagesetappen. Das handliche Taschenbuch dessen Cover verstärkt ist, kann somit leicht auf die einzelnen Touren mitgenommen werden. Von einem interessanten Vorwort über Infos und Geschichte zu Kärnten, bis zu Vegetation dieser Bergregion sind des weiteren noch Infos zu den einzelnen Etappen mit deren Schwierigkeitsgraden und der notwendigen Ausrüstung alles vorhanden, um gefahrlos zu wandern. Die einzelnen Routen sind mit Fotos und Topografischen Bildern ausgestattet. Eine kurze Beschreibung gefolgt von der Gesamtgehzeit, dem Schwierigkeitsgrad, der Auf- und Abstiegshöhe und letztlich noch die eine oder andere Einkehrmöglichkeit, vervollständigen die Wanderwege. „Der Kärntner Grenzweg“ zeigt eine Möglichkeit Kärnten entlang der Grenze in zahlreichen Tages-und Mehrtagesetappen um deren Flora und Fauna und nicht zuletzt den einen oder anderen Gipfel zu erklimmen und das wunderschöne Land kennenzulernen. Wann wandern Sie los?

    Mehr