Eine Kindheit zwischen St. Petersburg und Klagenfurt

Cover des Buches Eine Kindheit zwischen St. Petersburg und Klagenfurt (ISBN:9783850139595)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine Kindheit zwischen St. Petersburg und Klagenfurt"

In seinen Erinnerungen beschreibt A. V. Issatschenko seine ungewöhnliche Kindheit bis zur Revolution in St. Petersburg, danach die jeweiligen Stationen seiner Emigration mit seinen Eltern über Südrussland, Konstantinopel nach Belgrad, bis er letztendlich im Jahre 1920 nach Klagenfurt kam. In seiner bildhaften, pointierten Sprache ist das vorliegende Buch auch eine wertvolle Quelle zur Erforschung der Exilkultur, mit der man sich in unserer Zeit überall intensiv wissenschaftlich beschäftigt. Die Herausgeberin des Buches, Warwara Kühnelt-Leddhin, ist die Tochter des Autors.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783850139595
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:167 Seiten
Verlag:Hermagoras
Erscheinungsdatum:24.02.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks