Neuer Beitrag

Weiss

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Leserinnen und Leser,


ich möchte euch ganz herzlich zu einer Leserunde einladen, in derem Zentrum mein erster Thriller "Der Königsberg-Plan" steht.

Zum Inhalt:


„Herr Parker, bitte folgen Sie mir. Wir haben nicht viel Zeit. Die Kanzlerin muss Berlin in einer Stunde verlassen – und will Sie vorher sehen.“

Königsberg, 1945. Die Rote Armee rüstet sich zum Sturm auf die Stadt, in der eine junge Frau fieberhaft versucht, ihre gefährliche Mission zu vollenden. Doch dabei gerät sie in die Schussline der SS …

Berlin, Gegenwart. Ein mysteriöser Todesfall und ein geheimer Auftrag der Bundeskanzlerin verändern das Leben des Kunstrechtsexperten Benjamin Parker auf dramatische Weise: Gemeinsam mit der Journalistin Zoé Velázquez muss er um jeden Preis herausfinden, was damals in Königsberg geschah. So stößt er auf ein Komplott, das Deutschland in den Grundfesten erschüttert. Eine mörderische Jagd beginnt – und als Parker sich in einem bretonischen Chateau der Wahrheit nahe wähnt, kommt ein fürchterlicher Zweifel in ihm auf: War es ein Fehler, der Kanzlerin zu vertrauen?

Erschreckend realistisch, perfekt recherchiert und atemlos erzählt: Sind Sie bereit für eine schlaflose Nacht?

In "Der Königsberg-Plan" geht es um eine lebensgefährliche Jagd nach einem verlorenen Schatz, um eine moderne Heldin und einen Helden, die mit finsteren Verschwörern um Gut und Böse ringen, also um einen Thriller. Mir hat es viel Spaß gemacht, das Buchzu schreiben - was reizt Euch an diesem Genre?

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten bis zum 11.08.!

Der Verlag dotbooks stellt 20 Rezensionsexemplare zur Verfügung, weitere Leserinnen und Leser sind jedoch natürlich auch immer gerne willkommen.

Mehr Info gibt es auf: 

http://www.dotbooks.de/e-book/230491/der-koenigsberg-plan


Herzliche Grüße,

Alexander Weiss


Autor: Alexander Weiss
Buch: Der Königsberg-Plan: Thriller

romantic devil

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Mich reizt an Thrillern die Spannung und Aufregung. Außerdem natürlich das Eintauchen in eine andere Welt mit der man in Realität lieber nicht wirklich in Kontakt kommen möchte. Ich würde das Buch gerne lesen.

LieLu

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte sehr gern mitlesen und mich um ein Printexemplar bewerben. Die Beschreibung des Inhalts dieses Buches klingt spannend und interessant. Mich reizt an dem Genre, dass man nie weiß was passiert und die Bücher meist atemberaubend sind. So ein Buch beschäftigt einen den ganzen Tag.
http://immer-mit-buch.blogspot.de/

Beiträge danach
110 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Weiss

vor 4 Jahren

4. Teil: Kapitel 64 bis Epilog

lisam schreibt:
Meine Rezension ist fertig: Danke, dass ich mitlesen durfte, da mir der Thriller sehr gut gefallen hat. Ich werde ihn irgendwann sicher noch einmal lesen und das mache ich bei Krimis und Thriller eher selten...

Ein schönes Kompliment - vielen Dank, auch für das Amazon-posting, von irgendetwas muss man ja leben . . .

Weiss

vor 4 Jahren

3. Teil: Kapitel 49 bis Kapitel 63
Beitrag einblenden

LieLu schreibt:
Ich liebe Action, Spannung und Abenteuer und finde das Buch noch immer klasse.

Jetzt entdecke ich erst die anderen postings - wie schön!

Weiss

vor 4 Jahren

4. Teil: Kapitel 64 bis Epilog
@LieLu

Liebe LieLu - herzlichen Dank
Geschichte ist doch was faszinierendes, oder?

LieLu

vor 4 Jahren

4. Teil: Kapitel 64 bis Epilog
@Weiss

Oh ja definitiv :) Gibt es einen Grund, wieso Sie gerade über Geschichte schreiben oder liegt es nur am Interesse?

Weiss

vor 4 Jahren

4. Teil: Kapitel 64 bis Epilog
@lisam

Liebe Lisam,
Hab gerade die Amazon und Thalia Rezis gelesen - Super, ganz herzlichen Dank!
Viele Grüße
Alexander Weiss

Weiss

vor 4 Jahren

4. Teil: Kapitel 64 bis Epilog

LieLu schreibt:
Oh ja definitiv :) Gibt es einen Grund, wieso Sie gerade über Geschichte schreiben oder liegt es nur am Interesse?

Mich hat immer fasziniert, dass meine Großeltern aus einer vollkommen fremden Welt kommen - diese Geschichte war der Impuls für den Königsberg Plan

Weiss

vor 4 Jahren

4. Teil: Kapitel 64 bis Epilog
@LieLu

Liebe LieLu,
Herzlichen Dank für Deine Rezis auf Deiner Website
http://immer-mit-buch.blogspot.de/

und auf amazon !

Viele Grüße
Alexander Weiss

PS: Arturo Pérez-Reverte - ¡qué bien!

Neuer Beitrag