Neuer Beitrag

Alexandra__Balzer

vor 5 Jahren

Die Gewinner stehen fest, die Auslosung ist beendet! Aus technischen Schwierigkeitsgründen konnte ich bis jetzt noch kein neues Unterthema für die Gewinnerinnen erstellen, darum die Namen hier oben:

bookmarble
mienebaja74
shunya
stefanie82
franzi293

Herzlichen Glückwunsch!

Und weil es sagenhafte 58 Bewerbinnen gab, gibt es für alle, die sich dafür unten eintragen, einen 2. Lostopf. Springt in den folgenden 3 Tagen hinein, um eines von 3 eBooks zu gewinnen. Ich kann jedes gängige Format liefern, und man kann auch ohne einen Reader via PDF am PC lesen. :)


Liebe LovelyBooks-Gemeinde,

wer liebt Fantasy?
Wer ist fasziniert von Magie?
Wer ist bereit für eine Geschichte, die mehr zu bieten hat als endloses Schlachtengetümmel?

Interessiert?
Nun, dann schaut weiter:

Roen Orm - das Zentrum der Macht.
Der höchste Priester der Sonne versucht die Herrschaft über die ewige Stadt zu übernehmen, denn wer Roen Orm hält, beherrscht die Welt. Zu lange schon verbergen sich die Hexen vor der Priesterschaft im Zwielicht, als Inani geboren wird. Sie soll das Machtgefüge zugunsten der Töchter der Dunkelheit wandeln. Doch ist sie stark genug, sich ihrer Bestimmung zu stellen?

Zudem verliebt sich die Traumseherin der Elfen in einen Prinz von Roen Orm und das Schicksal zweier Welten gerät in Gefahr …

Dies ist der erste Teil meiner Fantasy-Saga über Magie, Macht, Schicksal und Liebe und ich möchte ihn euch in einer Leserunde näher bringen.

Leseprobe: 

„Ist sie lebensfähig, Shora?“
„Ja, sie ist gesund und stark. Sieh ihre Augen, die Gabe ist stark in ihr.“
„Du hast Recht. Ja, wir werden sie als eine der unseren aufnehmen. Folge der Alten, du kennst das Gesetz!“
Shora nickte stumm. Es gab kein Gesetz, das sie mehr liebte:
Wird ein Kind der Menschen als Hexe in den Bund der Dunklen Schwestern aufgenommen, müssen zwei Menschenleben gerettet werden. Eines, um die Geburt des Kindes zu feiern, eines, um Ti, dem Gott der Sonne zu huldigen, der um ein Leben betrogen wird.
„Ich werde beide Frauen retten. Und, Alanée: Ich will das Mädchen für mich. Es soll meine Tochter sein.“
Eine Weile stand Alanée still. Dann erwiderte sie: „Das ist verboten, Shora. Der Rat muss darüber abstimmen, wem sie zugeteilt wird!“
„Ich will sie für mich, egal, ob der Rat damit einverstanden ist oder nicht.“
Ein Windstoß blies Shora das lange blonde Haar ins Gesicht. Sie strich es ungeduldig über die Schulter und sah zu Alanée auf, die sie forschend musterte.
„Du weißt, was geschehen könnte, wenn dies als Bruch des Gesetzes ausgelegt wird? Du hast zwar viele Freundinnen im Rat, sie müssen dich allerdings nicht schützen.“
„Dies ist meine Tochter“, sagte Shora schlicht und presste das Mädchen an sich. Ihre Freundin senkte seufzend den Blick. Dann streckte sie die Arme aus, um das Kind an sich zu nehmen und sagte: „So soll es sein. Ich werde deine Tochter beschützen, bis du zurückkehrst. Nun eile dich, sonst ist es für Kelina zu spät.“
„Inani. Der Name meiner Tochter ist Inani.“



>>>

Die Bewerbung läuft bis zum 24.3.
Am 25. wird ausgelost, danach versende ich die Bücher, und am Montag, 8.4. soll die Leserunde losgehen.

Autor: Alexandra Balzer
Buch: Roen Orm - Töchter der Dunkelheit

Nefertari35

vor 5 Jahren

Bewerbung

Dieses Buch hört sich wirklich fantastisch an und die Leseprobe liest sich super! Ich würde sehr gerne bei dieser Runde dabei sein und signierte Bücher sind sowieso immer etwas ganz besonderes!

Deengla

vor 5 Jahren

Ich gebe zu, dass ich vorher noch nichts von dem Buch gehört hatte, aber die Leseprobe ist wirklich vielversprechend. Ich finde vor allen Dingen die Namen toll und wunderschön! Von daher möchte ich gerne mein Glück versuchen. :)

Beiträge danach
323 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Alexandra__Balzer

vor 4 Jahren

Kapitel 23 – Ende
Beitrag einblenden
@Shunya

Fiese Cliffhanger habe ich mir absichtlich verkniffen. Ich wollte, dass jeder Leser sich ganz in Ruhe entscheiden kann, ob er wissen möchte, wie es weitergeht, ohne sich genötigt zu fühlen.

Wie Shora das mit den Energiebahnen gemacht hat, müsste ich sie im Detail fragen. ^^ Ich schreibe dir gerne auch noch mehr zum Thema Magietheorie, aber wohl nicht mehr heute, ich hänge in einem komplizierten Skript fest.

Shunya

vor 4 Jahren

Kapitel 23 – Ende
Beitrag einblenden
@Alexandra__Balzer

Das ist auch eine interessante Idee. Es gibt ja noch genug offene Fragen, da liest man ja gerne weiter.
Ein Skript? Schreibst du bereits an einem neuen Werk? :D

Alexandra__Balzer

vor 4 Jahren

Kapitel 23 – Ende
Beitrag einblenden
@Shunya

Ja, die Show muss schließlich weitergehen, also schreibe ich auch weiter. ^^ Aber nicht an einer Fortsetzung von Roen Orm. ^^

Franzi293

vor 4 Jahren

Kapitel 23 – Ende
Beitrag einblenden

Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Klar ist es für den Leser erst einmal böse, mit so vielen Fragen zurück gelassen zu werden, aber das ist bei jedem guten Buch so, welches Folgebände hat. Würde man sich keine Gedanken mehr über ein Buch machen, sobald man die letzte
Wirklich sehr schön fand ich, dass der letzte Teil als Rückblende Inanis geschildert wird, das hat dann doch etwas von vorläufigem Ende übermittelt, obwohl vieles jetzt erst seinen Lauf nehmen wird.

Ich werde bestimmt weiterlesen und setze mich nun an die Rezension..:)

Franzi293

vor 4 Jahren

Fazit/Rezensionen

Hier ist nun auch der Link zu meiner Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Alexandra-Balzer/Roen-Orm-T%C3%B6chter-der-Dunkelheit-981228139-w/rezension/1040198639/

Vielen lieben Dank, dass ich dieses tolle Buch mitlesen durfte!
Die Welt, die du durch dein Schreiben erschaffen hast ist wunderbar spannend und fesselnd und ich bin sehr froh, dass ich sie durch diese Leserunde kennen lernen durfte.
Ich werde die Geschichte auf jeden Fall weiter verfolgen und dein Buch weiterempfehlen.

Ganz liebe Grüße,

Franzi

Alexandra__Balzer

vor 4 Jahren

Fazit/Rezensionen
@Franzi293

Ein riesendickes Dankeschön an dich, liebe Franzi. :) Die Rezi ist wunderbar gelungen und ich freue mich, dass es dir gefallen hat. Diese Leserunde hat mir sehr viel gegeben, in jeder denkbaren Hinsicht. :)

Alexandra__Balzer

vor 4 Jahren

Ich denke, hier sind wir soweit fertig ... Wenn noch jemand etwas beitragen möchte, schickt er mir am besten eine PN. :) Ein großes Danke schön an alle, es war wirklich eine sehr schöne Runde, die mir viel gegeben hat. :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks