Alexandra Barthel

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autorin von Urlaub auf dem Campingplatz, Unterwegs statt nur Daheim und weiteren Büchern.
Autorenbild von Alexandra Barthel (©Privat)

Lebenslauf von Alexandra Barthel

Alexandra Barthel reist am liebsten mit ihrem Ehemann und den beiden Kindern im eigenen Wohnmobil durch ganz Europa. Immer auf der Suche nach wunderbaren Orten, kulinarischen Highlights, freundlichen Kontakten, einmaligen Momenten und den schönsten Sonnenuntergängen. Auf bald - irgendwo zwischen dem Nordkap und Sizilien. 

Botschaft an meine Leser

Ihr wollt mit euren kleinen Kindern zum ersten Mal Campen fahren und seid noch etwas unsicher? Dann entdeckt doch gemeinsam mit uns die bunte Campingwelt! Wir freuen uns euch dabei zu begleiten und wünschen euch immer eine sichere und spannende Campingreise.

Alle Bücher von Alexandra Barthel

Cover des Buches Urlaub auf dem Campingplatz (ISBN: 9783982293707)

Urlaub auf dem Campingplatz

 (1)
Erschienen am 16.04.2021
Cover des Buches Unterwegs statt nur Daheim (ISBN: 9783754107157)

Unterwegs statt nur Daheim

 (0)
Erschienen am 12.04.2021
Cover des Buches Von Platz zu Platz (ISBN: 9783753129716)

Von Platz zu Platz

 (0)
Erschienen am 05.12.2020

Neue Rezensionen zu Alexandra Barthel

Cover des Buches Urlaub auf dem Campingplatz (ISBN: 9783982293707)Leirayas avatar

Rezension zu "Urlaub auf dem Campingplatz" von Alexandra Barthel

Camping kindgerecht erklärt
Leirayavor einem Jahr

Schön bunt kommt das Büchlein “Urlaub auf dem Campingplatz“ daher. Meine Tochter ist sofort interessiert und blättert es gleich erfreut durch. Dann lesen wir es gemeinsam. Die Texte sind schön kurz. Wenige Sätze pro Seite erklären die jeweilige Campingmöglichkeit. Dazu gibt es im Comicstil illustrierte Bilder, auf der sich allerhand Details entdecken lassen. Auf manchen Seiten gibt es auch einzelne Fragen, die sich der Erklärung anschließen und das Kind auf ein bestimmtes Detail aufmerksam machen. 

Meiner Tochter gefällt das Büchlein, denn sie will es gleich nochmal lesen. Sie weiß jetzt über das Wichtigste beim Campen Bescheid! Unser nächster Campingurlaub kann also kommen - hoffentlich bald! (Krankheitsbedingt mussten wir unseren Sommerurlaub nämlich leider absagten, so dass wir es nicht real “testen“ konnten). Empfehlen können wir das Büchlein aber allemal!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Das Kinderbuch „Urlaub auf dem Campingplatz“ eignet sich hervorragend für kleine Nachwuchscamper.

Mit kurzweiligen Geschichten und liebevoll gestalteten Illustrationen werden die verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten auf einem Campingplatz leicht verständlich dargestellt. Zusätzlich sind zwei Ausmalbilder im Buch enthalten, die eine wunderbare Beschäftigung während des Urlaubes bieten. 

Mal ehrlich, wir haben sie alle im Kinderzimmerregal stehen: Bücher über den Bauernhof, die Polizei, den Flughafen, die Feuerwehr (haufenweise), Pferde, Dinosaurier, das Zähne putzen, die Zahlen, die Uhrzeiten sowie die Jahreszeiten und vieles mehr. Doch wie viele Campingkinderbücher habt ihr eigentlich im Schrank?

Zum Thema Camping und das auch noch kleinkindgerecht ist leider nicht so viel zu finden. Aus diesem Grund soll „Urlaub auf dem Campingplatz“ all den Neulingen unter den Campern und ihrem Nachwuchs ein leichterer Einstieg in dieses wunderbare Hobby geboten werden.

Von daher freut es mich sehr, dass mein Campingkinderbuch euer Interesse geweckt hat. Allen Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg und natürlich immer schöne Campingurlaube. 

Herzliche Grüße Alexandra Barthel


67 BeiträgeVerlosung beendet
Briggss avatar
Letzter Beitrag von  Briggsvor einem Jahr

Ich hab 22 Jahre mit meinen Kindern gecampt (dieses Jahr setzen wir auch wegen Corona aus) - und der jüngere Sohn liebt es besonders, wenn der Regen aufs Zeltdach trippelt.
Meine eindringlichste Erinnerung ist aus dem allerersten Camping mit Kind: Der Großsohn war gerade 5 Monate alt und hatte sich entschieden, mittags die Brust zu verweigern. Also mussten ganz schnell viele Gläschen her!
Da futterte er dann zwei große und zwei kleine Gemüsegläschen und anschließend konnte er nicht mal mehr seine Arme heben, aber er war endlich satt (und ich musste ihn nicht mehr stundenlang über den Campingplatz fahren, damit er schlief).

- Ich arbeite mit Kleinkindern, drum hab ich hier reingeguckt; aber ich möchte keinen Eltern die Gewinnchance verderben - ich gehe nicht in den Lostopf, finde nur das Thema superschön <3

Zusätzliche Informationen

Alexandra Barthel im Netz:

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks