Alexandra Carol Remember me

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Remember me“ von Alexandra Carol

Bis der Tod uns vergessen lässt An ein Leben vor dem Tod kann man sich nun mal nicht erinnern. So ist das eben. Doch Schutzengel Christopher scheint die berühmte Ausnahme der Regel zu sein, denn bei dem Versuch, Elena mit einem Mann zusammenzubringen, stößt er schnell an seine Grenzen. »Vor Gott sind wir alle gleich, Elena. Solche Gefühle, wie du sie kennst, gibt es für uns einfach nicht.« Das zumindest behauptet Christopher, auch wenn er längst begriffen hat, wie viel sie ihm bedeutet. Aber das ist nicht sein einziges Problem. Denn Elena ist fertig mit dieser Art von Männern – beziehungsunfähige Machos, die glauben, mit ihrem Geld alles haben zu können. Nur deshalb ist sie hier. Um in einer großen Stadt die Vergangenheit ein für alle Mal hinter sich zu lassen. Doch als sie die Stimme ihres Schutzengels hören kann, sind alle Vorsätze dahin. »Und wenn ich ein Mensch wäre? Was hättest du dann in mir gesehen? Hm? Vielleicht bin ich gar nicht so anders als Mark oder Felix. Sieh mich an! Was ist falsch daran, wenigstens drüber nachzudenken?« Je mehr er über ihre quälende Vergangenheit erfährt, desto klarer erinnert er sich an sein eigenes Leben. Eines, das alles andere als perfekt gewesen ist. Was, wenn er eine zweite Chance bekäme? Könnte er sein Leben ändern? Vielleicht sogar mit Elena an seiner Seite? Auch wenn er sich an die Zeit als Engel nicht mehr erinnern könnte? Das Debüt von Alexander Carol – romantisch, aufregend und anders. (Quelle:'E-Buch Text/18.05.2015')

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Heimkehren

Sklaverei, Identität, Heimat und Rassismus verpackt in einen großartigen Familienroman

krimielse

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • WOW...

    Remember me
    Luna0501

    Luna0501

    20. November 2016 um 15:20

    Glaubt ihr an das Schicksal ? Vorhersehung oder Wunder? Nach diesem Buch glaubt ihr dran! "Remember me" hat von allem ein bisschen.... Als Elena an einem ganz normalen Tag in ihrer leeren Wohnung plötzlich eine Stimme vernimmt, wird die Psychiatrie nicht lange auf sich warten lassen... Oder? Die junge Frau ist geflohen. Vor ihrer Vergangenheit, vor bösen Machenschaften und irgendwie auch vor sich selbst. Sie lebt zurück gezogen in einer kleinen Wohnung, geht arbeiten und bewältigt ihren Alltag. Unsicherheit und auch Einsamkeit hat sich über ihr Leben gelegt. Bis zu diesem einen Montag.... Christopher hat sich Engel ja mal ganz anders vorgestellt. Doch die verrückte Fiona vor ihm ist nun mal seine Mentorin. Mehr schlecht, als Recht, ist er auf seinen neuen Auftrag vorbereitet. Er soll Elena zurück ins richtige Leben begleiten und ihr zu ihrem großen Glück verhelfen. Dass die sture und sehr eigensinnige Elena da aber nicht wirklich kooperiert und sich die Dinge plötzlich ganz anders gestalten, hat sich Chris so nicht vor gestellt. Engel haben keine Erinnerungen... Eigentlich.  Und Engel haben keine Gefühle... Das wurde ihm so mitgeteilt. 😉 Eine Geschichte über die Liebe, die so viel mehr mit sich bringt, als man im Vorraus erwartet. Ich war echt überrascht. So garnicht mehr daran gewöhnt, längere Bücher als 300 Seiten vor mir liegen zu haben, war ich doch erstmal erstaunt. Nachdem ich es aber gelesen hatte, wohlgemerkt trotzdem in weniger als 36 Stunden, bin ich sehr dankbar. Ich liebe es und hab es nur so verschlungen.  Die Schreibweise von Alexandra Carol hat mich total gefesselt. Sehr leicht und locker erzählt sie eine wunderschöne Geschichte von der Liebe, Vertrauen und Verlust eingehüllt in Magie und gespickt mit wundersamen Begegnungen. So greifbar und authentisch, (und vielleicht mag es für manche verrückt klingen) dass ich es nicht wage am Wahrheitsgehalt zu zweifeln. Ganz toll finde ich, dass es nicht dieses übliche Schema hat und daher wirklich aufregende Ereignisse passieren. Durch die ausführlichere Story verleiht die Autorin dem Buch eine Besonderheit, die es einzigartig macht. Man hat einfach "mehr" davon. Sprachlos und sehr berührt hat mich Alexandra zurück gelassen. Ich hatte so oft Gänsehaut und Bauchkribbeln. Fantastisch! Die Spannung wurde im Buch langsam immer weiter aufgebaut und zum Schluss hatte ich wirklich Müh und Not mir die Tränen zu verkneifen.  Dieses Buch hat wirklich alles!!! Es war dramatisch, witzig, spannend, leidenschaftlich und herzergreifend romantisch. Ein richtiges Highlight! Vielen Dank, liebe Alexandra, für das Rezensionsexemplar. Ich bin echt geflasht.❤❤ Ich gebe 5 von 5 Sternen!!!

    Mehr
  • Schutzengel, Liebe und spannende Szenen - was will man mehr?!

    Remember me
    Brunhildi

    Brunhildi

    14. September 2016 um 07:23

    Meine MeinungDas Cover ist nicht so meins. Es zeigt eine junge Frau, welche wohl die Protagonistin darstellen soll. So richtig passend zum Inhalt des Buches finde ich das Cover nicht. Auch der Schriftzug ist nicht perfekt in das Bild eingearbeitet. Das Buch erzählt die Geschichte der 25-jährigen Elena. Sie ist vor kurzem von Bonn nach Berlin gezogen, oder soll ich besser sagen geflohen? Wovor müsst ihr selbst herausfinden. Es wird ihr ein Schutzengel an die Seite gestellt, er heißt Christopher. Er hat nicht nur die Aufgabe sie zu schützen, sondern soll gleichzeitig Amor spielen und für ihr neues Glück sorgen. Dies alles stellt sich jedoch nicht nur aufgrund ihrer Vergangenheit als schwieriger heraus, als es auf den ersten Blick scheint. Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Elena und Christopher geschrieben. Aufgrund der verwendeten Ich-Perspektive konnte ich die Charaktere und deren Handlungsweise direkt nachvollziehen. Ihre Denkweisen sind mir schon fast in Fleisch und Blut übergegangen und ich habe beide mit ihren verschiedenen Facetten ins Herz geschlossen. Dies war mein zweites Buch der Autorin und mir gefällt ihr Schreibstil immer noch unglaublich gut. Er ist locker und sehr modern, so dass ich das Buch trotz der Seitenanzahl innerhalb von zwei Tagen eingesaugt habe. Das erste Drittel des Buches kam es kaum zu Überraschungen. Die Handlung plätscherte mehr vor sich hin, aber trotzdem kam zu keinem Zeitpunkt Langeweile auf. Immer wieder gab es Momente, in denen ich Schmunzeln musste und für die ein oder andere Szene musste mein Mann auch die Ohren spitzen. Je weiter sich die Geschichte entwickelte, umso spannender und rasanter wurde es. Die ganze Story war für mich so nicht vorhersehbar und hat mir sehr gut gefallen. Ab der Hälfte des Buches hat die Autorin ebenfalls erotische Szenen eingebaut, die nicht übertrieben waren. Meiner Meinung nach hätten die sogar noch ein wenig länger und ausführlicher sein dürfen *g*. FazitIch wurde wieder verzaubert. Alexandra Carol hat es mit den verschiedenen Charakteren und einer wachsenden Story geschafft mich voll zu überzeugen. Neben dem ein oder anderen Schmunzler gibt es auch spannende Szenen, so dass es auf jeden Fall von mir eine klare Leseempfehlung gibt. 5/5 Punkte (Perfekt!) Vielen Dank an die Autorin Alexandra Carol und an die Agentur CP-Ideenwelt zur Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

    Mehr
  • Leserunde zu Remember me

    Remember me
    AlexandraCarol

    AlexandraCarol

    Hallo Ihr Lieben! Ich würde wirklich sehr gerne bei der Debütautorenaktion mitmachen. Nur ist dafür ja eine Leserunde von Nöten. Und nun meine Frage: Wer hätte denn überhaupt Interesse an einer solchen? Schließlich will ich ja nicht mit mir selbst über das Buch reden ;-) Nächstes Problem: Ich hab zwar schon mal bei Leserunden mitgemacht, allerdings bisher bei Facebook und das wurde dann auch von anderen organisiert. Na ja, okay ... ich denke, das kriege ich schon irgendwie hin. Okay, also!, besteht bei irgendwem Interesse an einer Leserunde? Und wenn, wann? Viele Grüße Eure Alexandra Carol

    Mehr
    • 6
  • wundervoller Liebesroman mit fantastischen Elementen

    Remember me
    mithrandir

    mithrandir

    13. September 2015 um 10:29

    "»Solche Gefühle, wie du sie kennst, gibt es für uns einfach nicht.«   Das zumindest behauptet Christopher, auch wenn er längst begriffen hat, wie viel die attraktive Elena ihm bedeutet.  Dabei soll er sie doch mit dem erfolgreichen Mark zusammenbringen! Was sich nur äußerst problematisch gestaltet, denn Elena ist fertig mit dieser Art von Männern: beziehungsunfähige Machos, die glauben, mit ihrem Geld alles haben zu können.  Doch als sie die wahnsinnig männlich und zugleich gefühlvolle Stimme ihres Engels hört, und kurz darauf sogar sieht, wie attraktiv und wunderbar er ist, sind alle Vorsätze dahin.  Und nicht nur das. Soll Christopher nun sie beschützen oder obliegt eher ihr die Aufgabe, ihn zu retten?  Letzteres dürfte gar nicht so einfach werden, denn je mehr Christopher über ihre quälende Vergangenheit erfährt, desto klarer erinnert er sich auch an sein eigenes Leben.  Eines, auf das er keineswegs stolz ist, denn er unterschied sich nicht im Mindesten von jenen Männern, die Elena so unglücklich gemacht haben.  Könnte er seine Einstellung ändern, wenn er eine zweite Chance bekäme – vielleicht sogar mit Elena an seiner Seite?  Wäre ihre Liebe stark genug, zu bestehen, auch wenn er sich an Elena und seine tiefen Gefühle für sie, überhaupt nicht erinnern kann?" (Quelle: APP Verlag) Meine Meinung:   Als ich den Roman begann, freute ich mich auf eine schöne Liebesgeschichte, angereichert mit leicht fantastischen Elementen. Doch dann hat mich die Geschichte einfach so gepackt und ich war richtig hin und weg und habe neben mir nichts mehr wahrgenommen oder anderes getan als zu lesen bis ich das Ende des Buches erreicht hatte. Der Roman wird abwechselnd aus der Sicht von Elena und Chris erzählt und hat mich dadurch gleichermaßen für die beiden eingenommen. Elena hat eine schlimme Zeit hinter sich, die mit einem furchtbaren Ereignis endete. Sie ist nach Berlin geflüchtet und hofft, hier zu vergessen, doch dies gelingt ihr leider nicht. Tagsüber kapselt sie sich von der Umwelt ab und nachts holen sie die Ereignisse in Form von Alpträumen ein. Chris versucht, Elena aus ihrem selbstgewählten Gefängnis herauszuholen, denn sein Auftrag ist es, sie wieder glücklich zu machen. Der passende Mann steht in Form von Mark auch schon für sie bereit, doch es ist schwer, Elena zu bewegen, einen Schritt auf andere zuzumachen. Dumm nur, dass Chris eigentlich auch gar nicht möchte, dass Elena und Mark zusammenkommen, obwohl er als Engel solche Gefühle eigentlich nicht empfinden dürfte.   Die Beschreibungen in dem Roman waren sehr detailliert und plastisch. Ich konnte mir die Örtlichkeiten in Berlin sehr gut vorstellen und fühlte mich der Handlung und den Charakteren auf diese Weise unheimlich nah. Dabei hat der Roman wirklich alles, was das Leserherz schneller schlagen lässt: viel Spannung, komplexe und gut dargestellte Charaktere und eine wundervolle Liebesgeschichte, die auch mit Erotik nicht geizt.   Für mich hat hier einfach alles bis ins allerletzte Detail gepasst. Sogar die Musiktitel, die in dem Roman angesprochen worden sind, gehören zu Stücken, die ich schon seit langer Zeit liebe. Besonders bei dem Karaoke-Einsatz konnte ich mir direkt vorstellen, wie Chris mit einer Stimme, ähnlich wie der von Ville Valo, den Song interpretierte. Wer würde da nicht dahinschmelzen?   Der Ausgang der Geschichte ist erahnbar, wie so oft in dem Genre, aber das war genau das, was ich in diesem Moment gebraucht habe und der herrliche, fesselnde Schreibstil von Alexandra Carol hat dazu geführt, dass ich das Buch auf keinen Fall mehr aus der Hand legen wollte. Es hat soviel Spaß gemacht, die gemeinsame Entwicklung von Elena und Chris zu verfolgen, dass ich mich zwischendurch dabei ertappt habe, wie ich mit einem seeligen Lächeln in meinem Lesesessel gelegen habe. Auch meine Taschentücher kamen während des Romans zum Einsatz, da mich das Schicksal der beiden Charaktere so sehr berührt hat.   Fazit:   "Remember me" von Alexandra Carol ist ein wundervoller Liebesroman mit fantastischen Elementen und hohem Unterhaltungswert und viel Gefühl. Die Geschichte hat mich gefesselt und berührt und dabei einen ganzen Tag aus der Realität abgezogen, so dass ich den Zeitfluss gar nicht mehr wahrgenommen habe. Dies war bestimmt nicht mein letzter Roman der Autorin und ich freue mich jetzt schon auf viele weitere Werke aus ihrer Feder.

    Mehr
  • Was wäre ein große Liebe ohne Kampf ?

    Remember me
    Selest

    Selest

    11. June 2015 um 23:09

    Der Himmel hat beschlossen nach einer schweren Zeit soll Elena sich verlieben dazu stellt er ihr einen Engel an die Seite und alles fängt an schief zu gehen.  Nicht nur das Elena lieber ihren Engel hätte und den Kerl den sie soll nicht mag. Auch bei dem Engel Christopher läuft alles nicht wie geplant. Haben die beiden eine Chance , was ist wen nichts so ist wie es scheint? Was wäre ein große Liebe ohne Kampf ? Vor allen was hat der Himmel geplant? Sehr schöne Geschichte mit Wendungen die nicht wirklich zu sehen sind. Protas die man schütteln könnte. Der Himmel und seine Engel können einem Leid tun bei solchen Aufgaben.  Alles absolut schön und flüssig geschrieben.  Absolut lesen!

    Mehr
  • Debütautoren 2015 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    elane_eodain

    elane_eodain

    Auf in ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken! ________________________________________________________________  Da Dani vom lovelybooks-Team zeitlich die Betreuung dieser Aktion nicht mehr schafft, übernehme ich das in diesem Jahr und hoffe, dass ich dem gerecht werden kann. Denn diese schöne Aktion soll fortgeführt werden, damit wir wieder gemeinsam Debüts entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen können. Bei den tausenden Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachigen Debütautoren schwer sich zwischen den Bestsellerautoren und vielen Übersetzungen durchzusetzen. Wir möchten das gemeinsam ändern. Bestimmt werden wir wieder besondere Buchperlen entdecken können! ________________________________________________________________  Ablauf der Debütautorenaktion: Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2015 bis Ende 2015 ein Buch/einen Roman in einem Verlag veröffentlichen und gerne selbst aktiv bei der Aktion mitmachen möchten. Von Seiten des lovelybooks-Teams selbst werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien für die Debütautorenaktion erfüllen, und auch passende Aktionen, die von Verlagen & Autoren gestartet werden, zählen mit. Außerdem dürft Ihr auch selbst gerne Autoren vorschlagen - am besten schickt Ihr dazu eine Nachricht an mich mit dem Namen der Autorin/des Autors und einem direkten Kontakt, dann werde ich sehen, was sich da machen lässt. Wenn Ihr diesem Thema folgt, könnt ihr eigentlich nichts verpassen. Ziel ist es 15 Debüts bis spätestens 29. Januar 2016 zu lesen und zu rezensieren. 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch in einem Verlag veröffentlicht hat und im Jahr 2015 nun das erste Buch bzw. die ersten Bücher in einem Verlag erscheint/erscheinen. Eine Ausnahme bilden Romandebüts sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym. Diese zählen ebenfalls. Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen und zu denen es Aktionen mit Autorenbeteiligung gibt, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur der Debütroman. Wichtig: Es werden keine Ausnahmen gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2015 lag oder das Buch nicht in einem Verlag erscheint. Außerdem muss die Autorin/der Autor in irgendeiner Form selbst an der Aktion teilnehmen, wie beispielsweise die Leserunde begleiten, an einem Tag Fragen beantworten o. ä. Wie kann man mitmachen? Schreibt hier im Thread einen Beitrag, dass ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann diesen Beitrag unter eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt euren Anmeldebeitrag auch, um euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten - ihr müsst nicht jede Rezension extra posten, sondern es reicht diesen Sammelbeitrag aktuell zu halten. Der Einstieg in die Aktion ist jederzeit möglich. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werden aber nur alle paar Wochen, in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich in einem neuen Beitrag darauf hin. Weitere Informationen Ihr könnt euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist möglich. Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen man Bücher gewinnen kann, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Es ist nicht schlimm, sollte man sich für die Aktion anmelden und später keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen. Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls. Unter allen, die es schaffen 15 deutschsprachige Debüts (aus den angehängten Büchern) im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks. Und wie bei Überraschungen üblich, bleibt der Inhalt bis zum Auspacken geheim. ;-) Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den unten angehängten Büchern auf. Wenn ihr ein Buch entdeckt, von dem ihr denkt, dass es zählen müsste, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das (wenn nötig in Rücksprache mit dem lovelybooks-Team). Diese Bücher dann bitte auch erst in Euren Rezensionslinks auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. das Buch im Startbeitrag angehängt ist. Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen! Und sollte ich Leserunden/Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte auch da Nachsicht und schreibt mir eine PN. Wenn der Titel tatsächlich passt, werde ich diesen dann an den Starbeitrag anhängen. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen! Ich wünsche uns allen viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim Plaudern! :-) ________________________________________________________________  Für Autoren: Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr Dein erstes Buch in einem Verlag? Du möchtest Dich an der Debütautorenaktion beteiligen? Dann schreib eine Mail an Marina.Mueller@aboutbooks.de für weitere Informationen! ________________________________________________________________  PS: Natürlich darf hier im Thread auch munter geplaudert werden - ob über Erfahrungen, Lesewünsche oder Lieblingsautoren usw. - dazu sind alle Leser und (Debüt-)AutorInnen herzlich eingeladen, egal wann ihre Bücher erschienen sind. Ebenso dürft ihr gern Freunde und Autorenkollegen zu dieser Aktion einladen.  ________________________________________________________________  Aktuelle Leserunden und Buchverlosungen: (HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.) Teilnehmer: (insgesamt 156 Teilnehmer und bisher 893 gelesene Debüts) Auswertung: 01.02.2016, aktualisiert am 02.02.2016 - 73california 0 von 15 Debüts - Alchemilla 0 von 15 Debüts - Allegra2014 0 von 15 Debüts - Anja_Seb 22 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - annabchzk 0 von 15 Debüts - Annabel 0 von 15 Debüts - annlu 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Areti 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Arizona 3 von 15 Debüts - Bambi-Nini 4 von 15 Debüts - BeaSurbeck 9 von 15 Debüts - Bellis-Perennis 20 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Biest 10 von 15 Debüts - birdsong 0 von 15 Debüts - BookfantasyXY 7 von 15 Debüts - Bookflower 1 von 15 Debüts - Brilli 11 von 15 Debüts - Buchblume 3 von 15 Debüts - Bücherwurm 0 von 15 Debüts - Buchraettin 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - BUECHERLESERjw 0 von 15 Debüts - CaptainSwan 0 von 15 Debüts - Caroas 3 von 15 Debüts - Cellissima 2 von 15 Debüts - ChAoT89 0 von 15 Debüts - chatty68 7 von 15 Debüts - Chiara-Suki 0 von 15 Debüts - Chirise 1 von 15 Debüts - ChrischiD 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Condessadelanit 0 von 15 Debüts - Corpus 3 von 15 Debüts - Corsicana 8 von 15 Debüts - Curin 0 von 15 Debüts - DaniB83 0 von 15 Debüts - darkshadowroses 3 von 15 Debüts - DieBerta 2 von 15 Debüts - dieFlo 13 von 15 Debüts - dirk67 1 von 15 Debüts - Donauland 5 von 15 Debüts - dorli 12 von 15 Debüts - dorothea84 0 von 15 Debüts - Drei-Lockenkoepfe 9 von 15 Debüts - elane_eodain 12 von 15 Debüts - elmidi 21 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Engel1974 2 von 15 Debüts - Eva-Maria_Obermann 0 von 15 Debüts - fabulanta 0 von 15 Debüts - Fluse 0 von 15 Debüts - fredhel 79 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - SIEGER! - Gela_HK 4 von 15 Debüts - Gelinde 28 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Gelsche 0 von 15 Debüts - Gloeckchen_15 0 von 15 Debüts - Gruenente 4 von 15 Debüts - gsimak 1 von 15 Debüts - hannelore259 10 von 15 Debüts - hansemann 0 von 15 Debüts - heidi_59 9 von 15 Debüts - herminefan 6 von 15 Debüts - hexe2408 16 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - INA80 0 von 15 Debüts - Insider2199 4 von 15 Debüts - Iphigenie34 11 von 15 Debüts - JamiesBookSpot 1 von 15 Debüts - janaka 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - janni_aroha 0 von 15 Debüts - JennyReads 0 von 15 Debüts - Judith1704 2 von 15 Debüts - Karin_Welters 0 von 15 Debüts - Katja_Oe 0 von 15 Debüts - kepplingerbi 1 von 15 Debüts - Kerst 0 von 15 Debüts - Kerstin_Lohde 3 von 15 Debüts - Krimine 22 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Kuisawa 1 von 15 Debüts - LaDragonia 0 von 15 Debüts - LadySamira091062 21 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Lalarissa 0 von 15 Debüts - laraundluca 10 von 15 Debüts - Lese-Bienchen 0 von 15 Debüts - lesebiene27 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - leselea 7 von 15 Debüts - Lesesumm 7 von 15 Debüts - Letanna 9 von 15 Debüts - leucoryx 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - life_of_bookaholic 0 von 15 Debüts - Lighthous23 0 von 15 Debüts - Lilli33 7 von 15 Debüts - LimaKatze 6 von 15 Debüts - LimitLess 2 von 15 Debüts - Lisbeth0412 3 von 15 Debüts - littleblueberry 0 von 15 Debüts - Looony 0 von 15 Debüts - Lotta22 11 von 15 Debüts - mabuerele 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - maria61 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Marion22 0 von 15 Debüts - martina400 1 von 15 Debüts - mary789 0 von 15 Debüts - Marysol14 3 von 15 Debüts - Mausezahn 0 von 15 Debüts - MelE 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - merlin78 7 von 15 Debüts - MichelleRosebird 0 von 15 Debüts - MimiSoot 0 von 15 Debüts - Mini-Dee 0 von 15 Debüts - MiniMixi 0 von 15 Debüts - Mira20 16 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Mone97 0 von 15 Debüts - moorlicht 0 von 15 Debüts - Nachtschwärmer 2 von 15 Debüts - Nele75 11 von 15 Debüts - Neytiri888 0 von 15 Debüts - Nicol74 0 von 15 Debüts - Nisnis 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Paulamybooksandme 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Piddi2385 0 von 15 Debüts - PrinzessinAurora 4 von 15 Debüts - Puppieslesesuebchen 0 von 15 Debüts - Ramazoddl 3 von 15 Debüts - Resaa 0 von 15 Debüts - robberta 20 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Saruja 0 von 15 Debüts - ScarlettRaven 0 von 15 Debüts - SchwarzeRose 0 von 15 Debüts - seschat 26 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Sick 10 von 15 Debüts - Smberge 0 von 15 Debüts - SmilingKatinka 2 von 15 Debüts - sommerlese 18 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Soulreader 0 von 15 Debüts - Starlet 1 von 15 Debüts - Stinsome 2 von 15 Debüts - sunnessa 0 von 15 Debüts - sursulapitschi 4 von 15 Debüts - Thaliomee 2 von 15 Debüts - The_Reader15 4 von 15 Debüts - thora01 41 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - thoresan 1 von 15 Debüts - Tiana_Loreen 17 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - tierklink 0 von 15 Debüts - Tinkers 0 von 15 Debüts - tizisalazar 0 von 15 Debüts - Topica 0 von 15 Debüts - ubirkel 0 von 15 Debüts - vanessabln 15 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Wayland 0 von 15 Debüts - Wortbluete 0 von 15 Debüts - Wortteufel 8 von 15 Debüts - xxxxxx 1 von 15 Debüts - Yaalbo 0 von 15 Debüts - Yvi33 0 von 15 Debüts - Zsadista 20 von 15 Debüts - CHALLENGE GEMEISTERT! - Zwerghuhn 14 von 15 Debüts - Zwillingsmama2015 0 von 15 Debüts - Zwinkerling 0 von 15 Debüts Es zählen ausschließlich die Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden! Aktiv: Wander- und Tauschthread zur Debütautorenaktion 2015  Aktiv: Votingliste "Beste/r deutschsprachige/r Debütautor/in 2015" 

    Mehr
    • 1469