Alexandra Christo

 4,1 Sterne bei 438 Bewertungen

Lebenslauf

Von der Fee zur Bestsellerautorin: Alexandra Christos Berufsziel war es eigentlich, einmal Fee zu werden. Allerdings erklärten ihr ihre Lehrer, dass das wohl schwer werden würde, weshalb sie sich mit vier Jahren dazu entschied, Bücher zu schreiben. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Creative Writing und arbeitet als Werbetexterin. Daneben veröffentlichte sie im Frühjahr 2018 ihren Debütroman, den Jugendbuch-Hit „To Kill A Kingdom“. Das Buch wird schnell zu einem großen Erfolg und nur wenige Monate nach der Erstveröffentlichung erscheint im Sommer 2018 eine deutsche Übersetzung, „Elian und Lira – Das wilde Herz der See“. Christo erzählt in ihrem Buch die Geschichte einer Meerjungfrau ganz anders, als wir sie aus der Verfilmung von Disney kennen. Lira ist 17 Jahre alt – und für jedes ihrer Lebensjahre hat sie das Herz eines Prinzen. Als sie von ihrer Mutter, der Meereskönigin, verflucht wird, muss sie ohne ihren Gesang unter den Menschen wandeln. Bis zur Sonnwende hat sie Zeit, das Herz von Prinz Elian zu gewinnen, sonst bleibt sie für immer ein Mensch. Doch Elian ist auf dem Meer zu Hause und hat sich geschworen, alle Sirenen zu vernichten. Ein gefährlicher Kampf beginnt und es stellt sich die Frage, wer am Ende wirklich sein Herz verliert. Alexandra Christo hofft, mit ihrer düsteren Neuerzählung die Kindheit ihrer Leser nicht allzu sehr zerstört zu haben. Neben dem Schreiben liebt Christo vor allem das Backen und koreanische Serien. In ihrer Wohnung in Hertfordshire lebt sie gemeinsam mit mehreren Kakteen – den einzigen Pflanzen, die sie am Leben erhalten kann.

Neue Bücher

Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: B0D263X2G5)

Princess of Souls

 (1)
Neu erschienen am 16.05.2024 als Hörbuch bei Wunderkind Audiobooks.
Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: 9783423741095)

Princess of Souls

 (3)
Neu erschienen am 15.05.2024 als Taschenbuch bei dtv Verlagsgesellschaft.

Alle Bücher von Alexandra Christo

Cover des Buches Elian und Lira – Das wilde Herz der See (ISBN: 9783423718592)

Elian und Lira – Das wilde Herz der See

 (359)
Erschienen am 19.06.2020
Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: 9783423741095)

Princess of Souls

 (3)
Erschienen am 15.05.2024
Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: B0D263X2G5)

Princess of Souls

 (1)
Erschienen am 16.05.2024
Cover des Buches To Kill a Kingdom - Das wilde Herz der See (ISBN: B0CLLNR7BZ)

To Kill a Kingdom - Das wilde Herz der See

 (1)
Erschienen am 09.11.2023
Cover des Buches To Kill a Kingdom (ISBN: 9781471407406)

To Kill a Kingdom

 (66)
Erschienen am 06.03.2018
Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: 9781250841742)

Princess of Souls

 (5)
Erschienen am 11.10.2022
Cover des Buches Into The Crooked Place (English Edition) (ISBN: 9781471408458)

Into The Crooked Place (English Edition)

 (1)
Erschienen am 08.10.2019

Videos

Neue Rezensionen zu Alexandra Christo

Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: 9783423741095)
Buch_Versums avatar

Rezension zu "Princess of Souls" von Alexandra Christo

…PACKEND, MIT SO EINDRUCKSVOLLER PERSÖNLICHKEIT, DIE VIEL ZU SCHNELL ANS HERZ WACHSEN...
Buch_Versumvor 11 Stunden

Das Buch ist mir so oft bei den gängigen Portalen begegnet, dass ich sofort zu ihm greifen musste. Tatsächlich hat es mich schon mit den ersten Seiten gepackt und total begeistert.

Ich habe es in einem Rutsch verschlungen.

Selestras Bestimmung verstrickt einen vom ersten Moment, ihr trauriges Schicksal, die brutale Durchführung und jeder Schritt innerhalb ihres Käfigs gefährlicher als der andere.

Außerdem wird dies vom Auftauchen von Nox gesteigert. Der verfolgt seinen eigenen Plan, der mit den kleinen Details von Selestras Tod beginnen soll.

Natürlich verläuft nichts, wie es soll, die beiden verbindet die Bestimmung miteinander.

Nie hätten sie dies akzeptiert und doch sprechen die Visionen und die Taten für sich.

Wobei Selestra mal zu mutig, ab und an zu waghalsig reagiert. Ihr Misstrauen doch an erster Stelle nie verkehrt. Nox aber von ihrer gutmütigen Seite schockiert und kaum glauben kann, dass er vielleicht seine Meinung komplett über Selestra überdenken muss.

Ein spannungsgeladenes Buch beginnt, was einen von den Bräuchen erschreckt, von der Willensstärke beflügelt und den mutigen Taten erstaunt. Besonders auch die Entwicklung ging rasant, hat einen kaum Luft zum Aufatmen gelassen und vollkommen verstrickt.

Was ihr übrigens bedenken müsst, leider war das versprochene Enemies to Lovers nicht so hitzig wie erwartet, hatte aber doch seine Verstrickungen mit prickelnden Momenten.

Ein definitives Lesevergnügen, das einen durch die geniale Mischung begeistert, verstrickt und nicht mehr loslässt.

Als Schlussanmerkung müssen die tollen Freunde noch erwähnt werden, ob die nette und fürsorgliche Schneiderin oder auch der beste Freund, der nicht von Nox Seite weicht. Solche Freunde braucht man an seiner Seite, sie glänzen mit ihrem Beistand und Unterstützung.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.

Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#PrincessofSouls

#AlexandraChristo

#Dtv

#Rezension


Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: B0D263X2G5)
Letannas avatar

Rezension zu "Princess of Souls" von Alexandra Christo

konnte mich wieder überzeugen
Letannavor 3 Tagen

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um den 2. Teil der Hundred Kingdoms Reihe. Man kann die Bücher ab als Einzelband lesen. Teil heißt Elian und Lira – Das wilde Herz der See und ist 2018 erschienen.

Das Hörbuch ist insgesamt 14 Stunden und 2 Minuten lang und wird abwechselnd von Dagmar Bittner und Sebastian Waldemer vorgelesen. Ich mag es ja, wenn eine Geschichte von verschiedenen Sprechern vorgelesen und wird hier passt es auch richtig gut. Die beiden lesen toll vor.

Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Selestra und Nox. Die Handlung wird teilweise sehr witzig erzählt, was ich sehr mochte. Die Romanze ist ein wichtiger Bestandteil der Geschichte. Die Tropes hier sind Enemy to Lovers und Slow Burn.  Die Chemie zwischen den Beiden fand ich toll und mir hat die Romanze sehr gut gefallen. 

Ich mochte ja bereits ihr anderes Buch und auch dieses hier konnte mich wieder überzeugen. Von mir gibt es die volle Punktzahl. 


Cover des Buches Princess of Souls (ISBN: 9783423741095)
Huebis avatar

Rezension zu "Princess of Souls" von Alexandra Christo

Ein Spiel gegen den Tod
Huebivor 11 Tagen

»Narben sind nichts Schlechtes. Sie zeigen, dass man gelebt hat. Und wer will schon sterben, ohne gelebt zu haben?«

 

Um unsterblich zu bleiben, muss der König Seelen verschlingen. Um diese zu erlangen, muss er eine der tödlichsten Hexen an sich binden. Um dem Ganzen ein Ende zu setzen und den König und seine Monster zu vernichten, lässt sich Nox auf ein gefährliches Spiel mit dem Tod und seinem Schicksal ein.

 

Geschrieben in einem flüssigen, packenden Schreibstil, hatte ich schon nach der ersten Seite Gänsehaut. Aus der wechselnden Perspektive von Nox und Selestra wird man in ein liebevoll beschriebenes Szenario des Todes hineingezogen, und die Seiten fliegen nur so dahin. Selestra und Nox waren für mich absolute Traumpaar-Protagonisten: intelligent, vorausschauend und selbstbewusst. Sie stellen sich den unmöglichsten Aufgaben und kämpfen sowohl miteinander als auch gegeneinander auf der Suche nach einer Lösung.

 

Nebencharaktere, Worldbuilding, Plottwists, Verluste, Spannung, Tod und Hindernisse erzeugen einen Strudel der Gefühle, der nur so über mich hinweggeglitten ist und mich das Buch nicht aus der Hand legen ließ. Durch Lachen und Tränen habe ich mich in einem absoluten Jahres-Highlight verloren.

 

 5 von 5 Sternen -H


Gespräche aus der Community

Welche Bücher rund ums Meer, Atlantis oder Meerjungfrauen, haben euch besonders gut gefallen? Welche Unterwasserwelt fandet ihr dabei am schönsten?

Mich hat Meeresglühen positiv überrascht. Atlantis wurde liebevoll und detaillreich beschrieben und auch seine Bewohner und ihre Beziehungen untereinander fand ich gelungen.

Auf English habe ich The Surface Breaks gelesen. Eigentlich habe ich es mir wegen des tollen Covers geholt, aber dann in einem Rutsch verschlungen. Die Geschichte war eine Mischung aus Arielle und Der kleinen Meerjungfrau.

Siren und Alea Aquarius haben mich nicht überzeugen können.

Elian und Lira habe ich erst kürzlich angefangen, aber es scheint eine eher düstere Geschichte zu sein. Sea Witch, Von Flusshexen und das Disney Villains Buch über Ursula stehen noch auf meiner Merkliste.

Zum Thema
4 Beiträge
O
Letzter Beitrag von  Orchidee0815vor 3 Jahren

Ich mochte das "Licht von Atlantis" sehr. Wobei das in der Zeit vor dem Untergang spielt und damit NICHT unter Wasser. Vielleicht nicht ganz, was Du meinst? Hab das damals aber x-Mal gelesen. (Ist schon älter).

Welche Bücher rund ums Meer, Atlantis oder Meerjungfrauen, haben euch besonders gut gefallen? Welche Unterwasserwelt fandet ihr dabei am schönsten?

Mich hat Meeresglühen positiv überrascht. Atlantis wurde liebevoll und detaillreich beschrieben und auch seine Bewohner und ihre Beziehungen untereinander fand ich gelungen.

Auf English habe ich The Surface Breaks gelesen. Eigentlich habe ich es mir wegen des tollen Covers geholt, aber dann in einem Rutsch verschlungen. Die Geschichte war eine Mischung aus Arielle und Der kleinen Meerjungfrau.

Siren und Alea Aquarius haben mich nicht überzeugen können.

Elian und Lira habe ich erst kürzlich angefangen, aber es scheint eine eher düstere Geschichte zu sein. Sea Witch, Von Flusshexen und das Disney Villains Buch über Ursula stehen noch auf meiner Merkliste.

Zum Thema
1 Beiträge
L
Letzter Beitrag von  lilCreepyvor 3 Jahren

Ich fand ja die Unterwasserwelt um das Königreich der Wasserdrachen und um Atlantis in der Nyxa Trilogie echt schön. Ansonsten hab ich zu dem Thema leider noch nicht viel gelesen. (Nyxa Trilogie - Fortsetzung zur Elya-Trilogie, JFI)

Zusätzliche Informationen

Alexandra Christo im Netz:

Community-Statistik

in 1.001 Bibliotheken

auf 333 Merkzettel

von 20 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks