Alexandra Cordes Wilde Freunde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wilde Freunde“ von Alexandra Cordes

Ein Mann verwirklicht seine Träume.

Rick Hardt, Sohn deutscher Eltern, hat Mata Mata erworben, ein privates Tierreservat in Südafrika. Sein Wunsch: Er möchte die Tierwelt in ihrer Ursprünglichkeit bewahren, er möchte helfen, seine ›wilden Freunde‹ vor dem drohenden Untergang zu retten.

Dabei stellen sich ihm immer wieder Schwierigkeiten in den Weg: Überschwemmungen nach orkanartigen Regenfällen, tödliche Hitze, lang andauernde Dürreperioden, Buschbrände. Und oft suchen Wilderer das Reservat heim, die das Wild skrupellos abknallen; Gold- und Diamantenschmuggler versuchen durch Mata Mata über die neue Grenze nach Mozambique zu entkommen.

Doch Rick Hardts Anstrengungen sind nicht umsonst. Mata Mata bleibt als ein winziger letzter Zipfel des Garten Eden bestehen ...

Alexandra Cordes schrieb das vorliegende Buch unter den Eindrücken eines längeren Aufenthalts auf einer Safari-Farm. Darum ist ihr Bericht voller Leben, voller Unmittelbarkeit, und unwillkürlich wird man in seinen Bann gezogen. (Quelle:'Flexibler Einband/01.08.1979')

Stöbern in Romane

Kleine Stadt der großen Träume

Backman benutzt wunderbare Worte und erschafft einfühlsame Sätze die unter die Haut gehen und das kleine Björnstadt zum Leben erwecken.

Laurie8

Vom Ende an

Schreibstil gewöhnungsbedürftig. Geschichte selbst = imho leider ziemliches Larifari.

bugfishly

Kleine große Schritte

Pflichtlektüre

buchstabensammlerin

Winterengel

Ein stilles und ruhiges Weihnachtsmärchen, dass aber gerade deshalb einfach nur wunderschön ist. <3 <3 <3

YumikoChan28

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Schon nach kurzer Zeit ist man in dieses tiefsinnige und poetische Werk eingetaucht und mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen

Hexchen123

Engelsfunkeln

Wundervoll, weihnachtkich

Nichmeinschuld

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks