Alexandra Dichtler Die Einhornrakete - Abenteuer eines kleinen, pummeligen rosa Einhorns

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Einhornrakete - Abenteuer eines kleinen, pummeligen rosa Einhorns“ von Alexandra Dichtler

Nicht jedes Kind kann von sich behaupten, ein kleines rosafarbenes Einhorn zum Freund zu haben! Eine aufregende Entdeckung in ihrem Garten sorgt dafür, dass es im Leben der Geschwister Nina und Tonio nicht mehr so leicht langweilig wird. »Die Einhornrakete« Nina und Tonio staunen nicht schlecht, als in ihrem Gartenzaun ein rosafarbenes Einhorn steckenbleibt. Mit vereinten Kräften versuchen sie, ihrem ungewöhnlichen Besucher zu helfen. »Der Einhorntrick« Manche Tage sind wie verflixt. Nina und Tonio wollen eigentlich nur Marlenes Geburtstag feiern, doch alles geht schief. Zum Glück ist ihre geheime Einhorn-Freundin zur Stelle, um auszuhelfen. »Das Einhornfest« Rosa überrascht Nina, Tonio und ihre Freunde mit einem Ausflug in das Reich der Einhörner, denn ein großes Fest steht bevor. Doch bekanntlich geht fast immer etwas schief, wenn Einhörner im Spiel sind.

Sehr amüsante Geschichten und wirklich süß erzählt. Dank es pummeligen rosa Einhorns wissen wir nun auch über Einhornpupse bescheid! ;D

— Mikayirell
Mikayirell

Das Hörbuch kann ich persönlich weiterempfehlen. Hier werden allerdings eher Mädchen als Jungen angesprochen.

— Buechergeplauder
Buechergeplauder

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Einhornrakete - Abenteuer eines kleinen, pummeligen rosa Einhorns

    Die Einhornrakete - Abenteuer eines kleinen, pummeligen rosa Einhorns
    Buechergeplauder

    Buechergeplauder

    29. April 2016 um 22:53

    Im Hörbuch "Die Einhornrakete - Abenteuer eines kleinen, pummeligen Rosa Einhorns" von Alexandra Dichtler, gelesen von Mona Köhler, geht es um ein kleines Einhorn und dessen Freunde. Zusammen erleben sie viele chaotische Abenteuer. Bei dieser Gruppe gibt es immer etwas zu lachen. Die Geschichten zusammengefasst (alle Geschichten habe ich separat rezensiert. Ein Klick auf die Überschrift, der jeweiligen Geschichte, und ihr kommt zu meiner Rezension). Die Einhornrakete: Nina und Tonio staunen nicht schlecht, als an ihrem Gartenzaun ein rosafarbenes Einhorn steckenbleibt. Mit vereinten Kräfte versuchen sie, ihrem ungewöhnlichen Besucher zu helfen. Der Einhorntrick: Manche Tage sind wie verflixt. Nina und Tonio wollen eigentlich nur Marlenes Geburtstag feiern, doch alles geht schief. Zum Glück ist ihre geheime Einhorn-Freundin zur Stelle, um auszuhelfen. Das Einhornfest: Rosa überrascht Nina, Tonio und ihre Freunde mit einem Ausflug in das Reich der Einhörner, denn ein großes Fest steht bevor. Doch bekanntlich geht fast immer etwas schief, wenn Einhörner im Spiel sind. Die Geschichten über das kleine Einhorn Rosa und ihre Freunde, ist gut geeignet, um jüngere Kinder ins Bett zu bringen. Entweder man liest ihnen die Geschichte vor oder man lässt das Hörbuch im Hintergrund laufen, denn die Sprecherin Mona Köhler, hat gute Arbeit geleistet. Mona Köhler hat eine sehr angenehme Stimme und schafft es jeden Charakter charmant, mit ihrer Stimme, darzustellen. Das Hörbuch kann ich persönlich weiterempfehlen. Hier werden allerdings eher Mädchen als Jungen angesprochen.

    Mehr