Alexandra Fischer-Hunold , Almud Kunert Messerlillis wilde Töchter - Auf Schatzsuche in der Karibik

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Messerlillis wilde Töchter - Auf Schatzsuche in der Karibik“ von Alexandra Fischer-Hunold

Ahoi, ihr Landratten! Hütet euch vor Messerlillis wilden Töchtern!
Denn Elli, Pine und Wanda sind Piratinnen und mit allen Wassern der Karibik gewaschen.

Pine, Elli und Wanda können ihr Glück kaum fassen: Messerlilli hat ihnen zum Geburtstag ein Piratenschiff geschenkt! Klar, dass die drei ihrer Mutter beweisen wollen, was für gute Piratinnen sie sind. Doch dann kommt ihnen Kapitän Antonio in die Quere, der mit seinen Jungs auf Schatzsuche ist. Und die haben nichts Besseres zu tun, als den Mädchen einen Streich nach dem anderen zu spielen! Wutschnaubend wie ein Walross schwören die Schwestern Rache: Sie werden Antonios Bande den Schatz abluchsen - so sicher, wie auf Ebbe Flut folgt!

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich Pony - Eine Freundin zum Pferdestehlen

Das Cover spricht für sich, aber der Inhalt ist noch viiieeellll besser. Dieses Buch legt auch der größte Lesemuffel nicht mehr aus der Hand

BeaSurbeck

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Piratinnen der Karibik

    Messerlillis wilde Töchter - Auf Schatzsuche in der Karibik

    R_Manthey

    23. July 2015 um 12:46

    Pine, Elli und Wanda sind völlig verschiedene Mädchen und Messerlillis wilde Töchter. An ihrem zehnten Geburtstag bekommen sie ihr erstes eigenes Schiff geschenkt. Obwohl es sich dabei nur um einen ziemlich heruntergekommenen alten und recht kleinen Segler handelt, sind die drei überglücklich. Endlich sind auch sie wie Ihre Mutter Messerlillli und deren Mutter Säbeloma richtige Piratinnen. Nun müssen sie auch noch gleich einen Auftrag erfüllen und einen Schatz für Messerlilli irgendwo auf einer einsamen Insel in der Karibik bergen und in den heimatlichen Piratenhafen bringen. Auf dieser Reise erleben sie jede Menge Abenteuer und kommen dabei ständig mit Piratenkapitän Antonio und seinen Jungs in Konflikte. Natürlich erweisen sich die wilden Mädchen dabei als ebenbürtig. Eigentlich gehören Piratengeschichten eher ins Reich der Abenteuer kleiner Jungs. Doch in diesem Mädchenbuch geht es auch anders. Bei allen wilden Abenteuern der drei wilden Mädchen kommt keine wirkliche Gewalt ins Spiel. Wenn mit Kanonen geschossen wird, dann nur um die Segel der Gegner zu treffen. Ein eher sanftes Mädchen-Abenteuerbuch, das am Ende auch die Frage klärt, warum die so unterschiedlichen Piratentöchter der berüchtigten Messerlilli alle am selben Tag zehn Jahre alt werden, wo sie doch gewiss keine Drillinge sind. Die Altersbegrenzung für die Zielgruppe würde ich eher zwischen sieben und zehn Jahren ansetzen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks