Alexandra Fuchs

 4,1 Sterne bei 658 Bewertungen
Autorenbild von Alexandra Fuchs (©)

Lebenslauf von Alexandra Fuchs

Alexandra Fuchs ist in einem kleinen Dorf in der Nähe von Stuttgart aufgewachsen. Momentan studiert sie am Bodensee Literatur-Kunst-Medien und kann dabei ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Schon früh zogen sie Bücher in ihren Bann und sie fing an kleine Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben. Daraus wurden schließlich Geschichten, die ganze Bücher füllen konnten.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Schatten der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 3) (ISBN: B099SBC9S1)

Die Schatten der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 3)

 (27)
Neu erschienen am 19.08.2021 als E-Book bei dp Verlag.

Alle Bücher von Alexandra Fuchs

Cover des Buches Straßensymphonie (ISBN: 9783959911795)

Straßensymphonie

 (125)
Erschienen am 20.08.2016
Cover des Buches Häkelenten tanzen nicht (ISBN: 9783646600896)

Häkelenten tanzen nicht

 (108)
Erschienen am 08.01.2015
Cover des Buches Mitternachtsfarben (ISBN: 9783959919234)

Mitternachtsfarben

 (49)
Erschienen am 05.12.2018
Cover des Buches Lügen haben blaue Augen (ISBN: 9783646601220)

Lügen haben blaue Augen

 (46)
Erschienen am 18.03.2015
Cover des Buches Dark Hearts: Spiegel der Seele (ISBN: B081P6DCQQ)

Dark Hearts: Spiegel der Seele

 (51)
Erschienen am 01.12.2019
Cover des Buches Sturmmelodie (ISBN: 9783959911849)

Sturmmelodie

 (34)
Erschienen am 07.09.2017

Neue Rezensionen zu Alexandra Fuchs

Cover des Buches Der Fluch der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 1) (ISBN: B08CFRXYXY)bookwitch_sarahs avatar

Rezension zu "Der Fluch der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 1)" von Alexandra Fuchs

Halbgötter & Schule
bookwitch_sarahvor 5 Stunden

Academy mit Götter
Wir begleiten die zuerst verschlossene Laurie auf die Kingswood Castle Acadamy. Diese ist anders als erwartet hier findet sie Freunde, Magie, Mythologie sowie Liebe? Ein sehr guter Start für eine Bücher Reihe und macht Lust auf mehr!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Fluch der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 1) (ISBN: B08CFRXYXY)J

Rezension zu "Der Fluch der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 1)" von Alexandra Fuchs

Leider nicht spannend genug :(
Julia_Sorekvor 14 Stunden

Habe dieses Buch gelesen und muss leider sagen, dass ich etwas enttäuscht bin :(
Das Cover und der Klapptext waren eigentlich sehr vielversprechend, aber der Inhalt hat mich nicht so mitgerissen wie ich dachte....
Von Anfang bis Mitte, ging es nur um dem Alltag vom Internat-Leben, was sehr eintönig für mich war. :/
Natürlich ist die Geschichte tragisch wie Laurie ihre Eltern verloren hat, das ich keine Frage, aber die ganze Zeit hatte ich überhaupt keinen Draht zu ihr finden können und werde somit die Reihe auch nicht weiterlesen. :( 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Der Fluch der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 1) (ISBN: B08CFRXYXY)nemo91s avatar

Rezension zu "Der Fluch der Götter (Kingswood Castle Academy-Reihe 1)" von Alexandra Fuchs

Der Schreibstil gefällt mir nicht
nemo91vor 2 Tagen

Leider habe ich dieses Buch schon nach dem ersten Drittel abgebrochen. Der Schreibstil ist nicht wirklich nach meinem Geschmack und ich konnte mich weder in die Protagonistin herein versetzen noch der Handlung wirklich folgen.


Ich hatte große Erwartungen, da der Klappentext sehr interessant klingt, war dann allerdings schnell genervt weil die Hauptfiguren sich meiner Meinung nach etwas widersprechen. Eigentlich will Laurie niemanden an sich heran lassen, jedoch heißt es dann gleich bei der ersten Begegnung mit ihrer neuen Mitbewohnerin, dass sie sich seit Monaten nicht so zu Hause oder wohl gefühlt hat wie in diesem Moment. Dazu kam dann, dass als sie Maris kennen lernt die Begegnung so beschrieben wird, als würden die beiden sich schon ewig kennen. Der Name Maris wird auf einer Seite zu oft erwähnt anstatt etwas zu verwenden wie „der misteriöse Fremde“ oder „der mir Gegenüberstehende“. Als Maris dann auch noch sagt „Ich hätte es kaum ertragen wäre dir etwas passiert“ (bei der ersten Begegnung, die beiden sind sich quasi noch fremd) kurz nachdem er versucht hat sie zu erwürgen. Irgendwie war mir das zu viel. Es mag vielleicht alles seine Gründe haben, weil möglicherweise etwas magisches als Erklärung dahinter steckt, aber soweit werde ich nicht mehr lesen.

Ich gebe nur ungern negative Rezensionen ab und möchte an dieser Stelle nochmal bemerken, dass ich hier bloß meine eigenen Empfindungen über das Buch schildere und wie bereits erwähnt nur das erste Drittel gelesen habe. Das Buch hat viele gute Bewertungen bekommen, also vielleicht ist der Schreibstil einfach nur nicht nach meinem Geschmack.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Löse das Geheimnis um das Spiel der Schicksale. Und gewinne eins von 20 E-Book-Freiexemplaren zum Mitlesen!

*** Leserunde zu Band 2 der packenden Romantasy-Reihe ***
Löse das Geheimnis um das Spiel der Schicksale

Liebe Fans fantastischer Coming-of-Age Geschichten,

wenn ihr wissen wollt, welche neuen mysteriösen Vorgänge sich für Laurie auf Kingswood Castle zutragen, bewerbt euch jetzt um eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren :)

Beantwortet uns einfach folgende Frage: Glaubst du an das vorherbestimmte Schicksal? Und warum?

Darum geht es: Laurie kommt auf Kingswood Castle nicht zur Ruhe. Zwar weiß sie nun, was das Geheimnis hinter Maris und den Eliteschülern ist, doch keiner kann sich erklären, warum ihre neue Freundin Kira plötzlich verschwunden ist. Laurie macht sich mit den Royals auf Spurensuche und gleichzeitig muss sie auch noch ihre neuen Kräfte trainieren, vor denen sich Laurie jedoch insgeheim fürchtet. Zu allem Überfluss wird in Kingswood Castle eingebrochen. Warum ausgerechnet jetzt? Hat es etwas mit Kiras Verschwinden zu tun? Nicht einmal Maris kann Laurie beruhigen, denn obwohl sie sich weiterhin näherkommen, spürt sie, dass er etwas vor ihr verbirgt. Dann erfährt Laurie etwas, dass ein ganz neues Licht auf Kiras Verschwinden wirft. Kann sie ihre Freundin retten und die Schule beschützen? 

Über die Autorin: Alexandra Fuchs ist in einem kleinen Dorf in der Nähe von Stuttgart aufgewachsen. Schon früh konnten sie Bücher in ihren Bann ziehen. Bald darauf fing sie an kleine Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben. Daraus wurden schließlich Geschichten, die ganze Bücher füllen konnten.

Und hier kannst du kostenlos reinlesen:
https://www.digitalpublishers.de/romane/das-zeichen-der-goetter-fantasy-ebook/leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen
Anton und das dp-Team

159 BeiträgeVerlosung beendet
clauditweetys avatar
Letzter Beitrag von  clauditweetyvor 5 Monaten

https://www.lovelybooks.de/autor/Alexandra-Fuchs/Das-Zeichen-der-G%C3%B6tter-Kingswood-Castle-Academy-Reihe-2--2808634879-w/rezension/2933984010/

Amazon ist auch hoch geladen. Es war wieder so toll mit zu machen und ich bin echt so gespannt, ob meine Theorie richtig ist :). Wann geht es weiter :)?

Wer taucht ein mit uns in die Welt der Märchen?

Gemeinsam mit euch möchten wir die neue Märchenanthologie aus dem Drachenmond Verlag lesen und die unterschiedlichen Kurzgeschichten mit euch diskutieren.

Wie auch im letzten Jahr werden wieder mehrere Autoren an der Leserunde teilnehmen.


Das Buch erscheint zur Frankfurter Buchmesse 2017; bereits heute kannst du dich für eines von 30 Rezensionsexemplaren bewerben. Dabei handelt es sich um fünf Print-Bücher und 25 ebooks.

Ihr wisst nicht, worum es geht?

Tief verborgen in verwunschenen Wäldern leben magische Wölfe, weben finstere Hexen mächtige Zauber und suchen mutige Recken nach Erlösung.

Lausche dem Gesang der Sirenen, triff den König der Feen und tanze mit den Wesen der Anderswelt im Mondlicht.

Doch achte auf deine Schritte. Denn wer sich in den Schatten dieser Welt verliert, bleibt auf ewig verschwunden.

Euch erwarten 19 märchenhafte Kurzgeschichten aus der Feder folgender Autoren:

Julia Adrian, Bettina Belitz, Stephan R. Bellem, Nina Blazon, Nicole Böhm, Patricia Briggs, Lena Falkenhagen, Alexandra Fuchs, Christian Handel, Jim C. Hines, Nina MacKay, Marissa Meyer, Oliver Schlick, Katharina Seck, Sylvia Johanna Sollfrank, Maggie Stiefvater, Andreas Suchanek, Halo Summer und Michelle Natascha Weber.

Macht mit!

Wir hoffen, dass viele von euch Lust haben, die Anthologie gemeinsam mit uns zu lesen und darüber zu sprechen.

Wir wünschen uns, dass ihr im Anschluss an die Leserunde die Anthologie auf einem Verkaufsportal eurer Wahl rezensiert.

Bewerbt euch gern für ein Exemplar und lasst uns wissen, was ihr an märchenhafter Fantasy mögt oder warum ihr gern teilnehmen würdet.

Natürlich könnt ihr auch teilnehmen, wenn das Los nicht auf euch gefallen ist. Denn wir sind der Meinung: Je mehr wir sind, desto spannender wird es!



Start der Leserunde ist der 18.10.2017.
 





1254 BeiträgeVerlosung beendet

Herzlich Willkommen auf der Kingswood Castle Academy! Tritt ein und schnapp dir jetzt eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format!

*** Leserunde zum Auftakt der Kingswood Castle Academy-Reihe ***
Tritt ein in eine mystische Welt voller Magie und Geheimnisse

Liebe Fans von Romantasys,

In dieser Schule warten mythische Geheimnisse, schicksalhafte Begegnungen und wahre Freundschaft. Möchtest du dabei sein? Dann bewirb dich jetzt um eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format zum Mitlesen, Mitrezensieren und in den Bann ziehen lassen! 

Beantworte uns einfach diese Frage: Stell dir vor, du kommst auf ein Internat: in welchem Land wäre es und welche magischen Wesen gäbe es dort?

Darum geht es: Als Laurie wegen eines tragischen Schicksalsschlags aufs Internat verbannt wird, ist sie fest entschlossen, niemanden an sich heranzulassen. Doch in dieser Schule scheinen seltsame Dinge vor sich zu gehen – Laurie kann einen Jungen sehen, den niemand sonst sieht. Trotzdem beginnt sie sich Maris zu öffnen und schließt dank ihm sogar neue Freundschaften. Aber wer ist er wirklich und wohin verschwindet er immer wieder? Als Laurie herausfindet, dass Maris etwas innerhalb des Internats beschützt, das niemand entdecken darf, überschlagen sich die Ereignisse. Doch was ist Lauries Rolle in diesem gefährlichen Spiel? Und kann sie das Geheimnis um ihr Schicksal lüften, bevor es zu spät ist?

Erste Leserstimmen:
„Griechische Mythologie trifft auf gefühlvolle Romantik – ich bin verzaubert!“
„Sowohl Lauries Trauer als auch die aufkeimende Liebe sind sehr berührend und einfühlsam beschrieben.“
„Wer wie ich auf Urban Fantasy steht ist hier genau richtig. Große Vorfreude auf weitere Teile!“
„Ich liebe das Highschool-Setting und wäre nach dem Lesen dieses fantastischen E-Books selbst gerne Schüler auf der Kingswood Castle Academy …“

Über die Autorin: Alexandra Fuchs ist in einem kleinen Dorf in der Nähe von Stuttgart aufgewachsen. Schon früh konnten sie Bücher in ihren Bann ziehen. Bald darauf fing sie an kleine Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben. Daraus wurden schließlich Geschichten, die ganze Bücher füllen konnten. 

Hier geht's zur kostenlosen Leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und das dp-Team

263 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 840 Bibliotheken

von 279 Lesern aktuell gelesen

von 28 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks