Ich liebe meinen Job! Dachte ich jedenfalls ...

von Alexandra Götze 
4,2 Sterne bei5 Bewertungen
Ich liebe meinen Job! Dachte ich jedenfalls ...
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sabanas avatar

Ein Buch zum Training von Lachmuskeln aller Art und auch zum Nachdenken und in sich gehen. Es hat für mich die perfekte Mischung.

thora01s avatar

Nachdenkliches, mit Humor gespickter "Ratgeber"

Alle 5 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Ich liebe meinen Job! Dachte ich jedenfalls ..."

Also, Bea, der Fall liegt auf der Hand: Dein Job gefällt dir nicht mehr. Du denkst, du bist ein winziges Rad im Unternehmensgetriebe, deine Chefs sind größtenteils selbstverliebte Gockel mit Hang zu Dilettantismus und deine Karriere stockt seit gut zwei Jahren. Und nun? Was machst du? Ich höre es mich laut aussprechen: Was zum Teufel soll ich jetzt nur tun?

Als Personalmanagerin arbeitet Beatrice Engel in einem globalen Versicherungskonzern, der viel fördert und immer mehr fordert. Budget wird reduziert, Druck erhöht, wichtige Stellen nicht nachbesetzt. Bea fühlt sich getrieben und fremdgesteuert. Nahezu täglich fragt sie sich, was sie in ihrem Konzern eigentlich noch soll. Um dieser Gedankenschleife zu entkommen, folgt sie dem Rat eines Life Coaches: Sie soll ein Job-Tagebuch führen und alle Ereignisse eines Arbeitstages notieren.
Und das soll ausreichen, um den eigenen Job wieder zu mögen? Bea ist skeptisch, doch sie lässt sich auf das Experiment ein.

Mehr Informationen unter: www.ichliebemeinenjob.com

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741290077
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:184 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:18.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks