Alexandra Gajewski , Ana María Dalí Salvador Dalí

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Salvador Dalí“ von Alexandra Gajewski

Ana María Dalí veröffentlichte dieses Buch 1949 im Alter von 41 Jahren. In Ihrer Erzählung beschreibt sie ihre Erlebnisse, ihre Kindheit und ihre Jugend mit ihrem Bruder Salvador Dalí. Sie verbirgt nicht ihre große Enttäuschung und ihr Standpunkt ist eindeutig: "Die destruktiven Ideen des Surrealismus kamen nach Cadaqués mit der gleichen Macht dieses reißenden Stromes, explodierten mit vollem Hass und Perversion, zerstörte den Frieden unseres Zuhauses und machte uns zu Opfern dieser maliziösen Bewegung, zu der unglücklicherweise Salvador dazugehörte ..." Ana María Dalí starb nur knapp 4 Monate nach dem Tod von Salvador Dalí im Jahre 1989. Übersetzung aus dem Spanischen von Alexandra Gajewski

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen