Alexandra Haber

 4,7 Sterne bei 176 Bewertungen
Autorenbild von Alexandra Haber (© Studiline Lüdenscheid)

Lebenslauf

Alexandra Haber wurde 1990 geboren und studierte an der Bergischen Universität Wuppertal. Sie lebt mit ihrer Familie im malerischen Sauerland und reist regelmäßig in ihre Heimat Ostfriesland.

Seit 2018 schreibt und veröffentlicht sie Abenteuerromane, in denen Familiengeheimnisse, die Tücken des Schicksals und die schwierige Frage um die Differenzierung von Gut und Böse die vorherrschenden Themen darstellen. 2022 hat sie sich auf Steampunkromane spezialisiert und mit "Das Gesetz des Himmelsstürmers" ihre neue "Verneburg-Reihe" gestartet.

Alle Bücher von Alexandra Haber

Neue Rezensionen zu Alexandra Haber

Cover des Buches Akademie der Stürme (ISBN: 9798875829291)
mabuereles avatar

Rezension zu "Akademie der Stürme" von Alexandra Haber

Spannend und bewegend
mabuerelevor 17 Tagen

„...Es war ein beeindruckendes Bauwerk, das es in dieser Form noch nirgendwo gegeben hatte, aus poliertem Metall und schimmernden Glas...“


So wird die Akademie der Stürme beschrieben, wo es drei Ausbildungsgänge gibt. Das eine sind die Magier, das andere die Rädermeister und die dritte Gruppe sind die Gaukler.

Die Autorin hat eine fesselnden Steampunkroman geschrieben. Der Schriftstil ist fein ausgearbeitet. Auch die Personen werden hinreichend charakterisiert.

Da wäre zum Beispiel Professor Raban Rabensturm, dessen Familie auf eine lange Reihe berühmter Magier zurückblicken kann.


„...Raban besaß eine natürlichen Charme, war durchaus mit einem feinem Humor gesegnet und wusste, wie er Fünfe gradesein lassen konnte...“


Ausgerechnet er soll Roberta Silberfrost ausbilden. Roberta ist bei der Witwe Eisenholz aufgewachsen. Über ihre Familie weiß sie nichts. Dass sie überhaupt einen Platz an der Akademie bekommt und dass in ihren jungen Jahren, grenzt an ein Wunder. Roberta hat aber auch technische Fähigkeiten. Ihr Haustier ist Dampfpfote, eine mechanische und sprechende Ratte.

Auf der Akademie gibt es eine klare Trennung der drei Gruppen. Die Magier sind die Elite, Die Rädermeister kommen danach, weil ihre technischen Fähigkeiten und ihre Entwicklungen wichtig sind für die Zeit. Trotzdem verstößt Roberta gegen die Norm, als sie sich mehrmals bei den Rädermeister blicken lässt. Doch auch die Magier wissen dass es noch ein größere Macht als sie gibt.


„...Wer sich auf die Stufe mit der göttlichen Macht stellen will, der wird ein böses Erwachen erleben. Grenzen sind nichts Schlechtes, mein Kind. Sie dienen als Schutz...“


Raban nimmt sie hart ran. Die junge Frau kann aber damit umgehen. Sie lehnt sich auch mal gegen ihn auf .Das ist der gar nicht gewohnt. Allerdings erkennt er schnell ihr Potential.

Die Unterrichtsinhalte werden sehr gut beschrieben. Den Prüfungen gehen magische Kämpfe voraus.

Als Witwe Eisenholz stirbt, hinterlässt sie Roberta ein Kästchen, in dem sich ein Netz befindet. Dort sind Erinnerungen an ihre Vergangenheit gespeichert. Mit Hilfe des Professors gelingt ihr das. Was dabei zutage kommt, ist ein faustdicke Überraschung.

Sehr spannend fand ich in der Geschichte die Entwicklung des Professors. Anfangs nur ein harter Lehrer zeigt er besonders am Ende auch menschliche Züge. Er arbeitet konsequent daran, seine Vorurteile zu überwinden. Das geschieht logischerweise nicht von Heute auf Morgen.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist vielschichtig und beinhaltet einige überraschende Wendungen.


Cover des Buches Der Zirkus unter Dampf (Die Verneburg-Reihe) (ISBN: 9798364920560)
J

Rezension zu "Der Zirkus unter Dampf (Die Verneburg-Reihe)" von Alexandra Haber

Tolle Geschichte!
juli_read_booksvor einem Monat

Ich liebe die Geschichten von Alexandra in Verneburg. Einfach nur spannend! Ich muss zwar zugeben, dass ich die Kapitel teils doch recht lang fand und mir kürze vielleicht etwas besser gefallen hätten, aber das hat der Geschichte keineswegs einen Abbruch getan. Ich war auch sehr froh, ein Personenverzeichnis am Anfang zu haben, weil es doch recht viele Charaktere auf einmal waren und ich zu Beginn ein wenig durcheinander war. Doch umso mehr ich gelesen habe, desto klarer wurde es. Besonders Lou ist mir ans Herz gewachsen. Sie ist eine ehrgeizige und direkte junge Frau, die weiß, was sie will. Ich konnte bis zum Schluss nicht sagen, wie die Geschichte ausgehen wird und war von Ende definitiv begeistert! Ich liebe Alexandras Geschichten einfach!

Cover des Buches Das Versteck im Felsenkloster (Die Verneburg-Reihe) (ISBN: B0CL5NV5M1)
RamonaFroeses avatar

Rezension zu "Das Versteck im Felsenkloster (Die Verneburg-Reihe)" von Alexandra Haber

Sehr sehr spannend
RamonaFroesevor einem Monat

Mir fehlt leider das Vorwissen aus Band 1-4 den och bin ich echt sehr gut rein gekommen. 

Arna tut mir echt leid, sie hat soviel durch gemacht... Dann flüchtet sie in ein Kloster und dann holt sie das ganze da auch noch ein...

Eigentlich hätte man hoffen sollen das dort alles gut wird, aber das ist es leider nicht....

Gespräche aus der Community

Wer will sich in ein neues Steampunkabenteuer im nebligen Hügelland stürzen?

Für diese Leserunde verlose ich 15x EBooks.

Erhalte außerdem die Chance, ein signiertes Printexemplar mit buchigen Goodies zu gewinnen!

Ich freue mich schon auf unsere gemeinsame Lesezeit!

229 BeiträgeVerlosung beendet
RamonaFroeses avatar
Letzter Beitrag von  RamonaFroesevor einem Monat

Ich fand das Buch sehr spannend.. Es war mein erstes von der Autorin

Wer will sich in ein neues Steampunkabenteuer an der rauen Felsenküste stürzen?

Für diese Leserunde verlose ich 8x EBooks.

Erhalte außerdem die Chance, ein signiertes Printexemplar mit buchigen Goodies zu gewinnen!

Ich freue mich schon auf unsere gemeinsame Lesezeit!

107 BeiträgeVerlosung beendet
Haber_Alexandras avatar
Letzter Beitrag von  Haber_Alexandravor 8 Monaten

Ihr Lieben,

ihr bekommt noch eine signierte Karte von mir, aber leider habe ich keinen Zugriff mehr auf eure Anschriften, da die Leserunde beendet und die Rezensionen geschrieben sind. Wer noch eine Karte bekommen möchte, darf mir per PM gern seine Adresse senden. Das gilt für alle, ihr habt wirklich alle toll gelesen und rezensiert.

LG

Alexandra

Wer will sich in ein neues Steampunkabenteuer stürzen und sich von einer Zirkusvorstellung der besonderen Art in die Welt der immerwährenden Illusion einweben lassen?

Für diese Leserunde verlose ich 10x EBooks.

Erhalte außerdem die Chance, eine signiertes Printexemplar mit buchigen Goodies zu gewinnen!

Ich freue mich schon auf unsere gemeinsame Lesezeit!

204 BeiträgeVerlosung beendet
Haber_Alexandras avatar
Letzter Beitrag von  Haber_Alexandravor 10 Monaten

Vielen Dank für deine wohlwollenden Worte! Ich freue mich sehr, dass dich der Zirkus unter Dampf überzeugen und gut unterhalten konnte. Es freut mich, dass du dabei warst.

Viele Grüße

Zusätzliche Informationen

Alexandra Haber wurde am 10. Juli 1990 geboren.

Schreibt auch als: Alexandra Schmidt

Alexandra Haber im Netz:

Community-Statistik

in 103 Bibliotheken

auf 13 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 8 Leser*innen gefolgt

Worüber schreibt Alexandra Haber?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks