Alexandra Ivy

(1.246)

Lovelybooks Bewertung

  • 785 Bibliotheken
  • 35 Follower
  • 13 Leser
  • 155 Rezensionen
(631)
(378)
(198)
(28)
(11)

Lebenslauf von Alexandra Ivy

Alexandra Ivy ist ein Pseudonym der bekannten Autorin Deborah Raleigh. Mit der Guardians of Eternity-Reihe ist sie regelmäßig in der Spiegel Bestsellerliste vertreten. Der achte und aktuellste Band dieser Reihe ist "Der Dunkelheit versprochen" und erscheint im Dezember 2012. Die Autorin lebt mit ihrem Mann David und den zwei gemeinsamen Söhnen in Missouri.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolles Werk, trotz fehlendem Höhepunkt

    Flammenküsse

    PandicornBooks

    08. February 2018 um 20:06 Rezension zu "Flammenküsse" von Alexandra Ivy

    Klappentext:Tayla ist jung, schön und seit Jahren auf der Flucht. Als sie einen Teeladen eröffnet, in der Hoffnung, endlich einen Ort für sich, ein Zuhause gefunden zu haben, überstürzen sich die Ereignisse: Einer ihrer ersten Kunden ist ein Drachenkrieger. Und er ist nicht wegen des Tees gekommen ... Der sexy und mächtige Baine ist seit einem Vierteljahrhundert auf der Suche nach seiner perfekten Gefährtin. Nun, da er sie endlich gefunden hat, will der Drache sie nie wieder gehen lassen. Doch Baine ist nicht der einzige, der ...

    Mehr
  • Schwacher Abklatsch der "Black-Dagger-Reihe"

    Der Nacht ergeben

    Thommy28

    08. February 2018 um 15:30 Rezension zu "Der Nacht ergeben" von Alexandra Ivy

    Einen Einblick in die Handlung gibt die Kurzinfo her auf der Buchseite. Meine persönliche MeinungWie bereits in der Überschrift angedeutet kann dieses Buch bzw. diese Buchreihe keinesfalls mit ähnlichen Büchern mithalten. Andere Autorinnen wie z.B. Jeaniene Frost (Cat & Bones) oder auch Lara Adrian (Midnight Breed) oder auch die oben erwähnte J.R. Ward mit der Black Bagger-Reihe haben es verstanden ihre eigene, unverwechselbare Welt zu erschaffen und mit ihren Geschöpfen zu füllen. Das ist hier nicht gelungen.Die Protagonisten ...

    Mehr
  • Ich würde dieses Buch jedem Fantasy Liebhaber empfehlen. Es ist ein guter Mix aus vielen Wesen.

    Flammenküsse

    nickypaula

    10. January 2018 um 20:36 Rezension zu "Flammenküsse" von Alexandra Ivy

    Dieses Buch ist der erste Band der Reihe. Ich empfehle es jedoch erst Lesern, die das 14. Lebensjahr erreicht haben :)  Cover, Bilder und Gestaltung  Das Cover hat mich einfach begeistert. Dunkel, ein sexy Mann im Hintergrund und die Schrift im Flammen. Einfach alles für mich dabei :)  Meine Meinung zum Buch Die Protagonistin Tayla ist eine junge Fee und seit 25 Jahren auf der Flucht. Sie hat mächtige Kräfte und will eigentlich mit niemand Freundschaften schließen. Als sie dann doch sesshaft wird, findet sie einen Mitbewohner. ...

    Mehr
  • Flammenküsse

    Flammenküsse

    Book_Desire

    04. January 2018 um 12:22 Rezension zu "Flammenküsse" von Alexandra Ivy

    Da ich sehr gerne mal in das Genre Fantasy abtauche, vorallem wenn Vampire darin vorkommen, bin ich schon vor einiger Zeit der Guardians of Eternity-Reihe von Alexandra Ivy verfallen. Ich mag ihren prickelnden , humorvollen und fesselnden Schreibstil. Genau aus diesen Grund habe ich meine neugierige Nase auch in ihr neustes Werk „Flammenküsse“ gesteckt. Dieser Roman ist der Auftack der Dragons of Eternity-Reihe. Wie der Name schon verrät, trifft der Leser dort auf Drachen, aber natürlich auch wieder auf Feen, Elfen, Trolle, ...

    Mehr
  • Toller auftakt!

    Flammenküsse

    _Buecherkiste_

    28. December 2017 um 07:33 Rezension zu "Flammenküsse" von Alexandra Ivy

    InhaltTayla ist eine junge Fee, die sich in ihrem Heerenhaus niederlassen möchte. Mit der Eröffnung eines Teeladens, geht ihr Wunsch in Erfüllung, doch trotz allem ist sie vorsichtig. Denn sie ist seit Jahren auf der Flucht.Trotz diverser Zauber, konnte sie der mächtige Drache Baine finden, der vor 25 Jahren ein vermögen für sie bezahlt hatte. Doch er ist nicht der einzige, der Tayler für sich gewinnen will. Er muss schnell handeln um ihr vertrauen und ihre Liebe zu gewinnen, wenn er sie nicht für immer verlieren will.Meine ...

    Mehr
  • neue Reihe..

    Flammenküsse

    dorothea84

    21. December 2017 um 11:23 Rezension zu "Flammenküsse" von Alexandra Ivy

    Tayla ist seit Jahren auf der Flucht. Doch dann eröffnet sie einen Teeladen und fühlt sich sicher. Doch dann bekommt sie Besuch aus der Vergangenheit. Ein Drachenkrieger hat sie gekauft und will jetzt seine Sklavenin haben. Baine ist nicht der einzige der sie gesucht hat... Tayla ist schlagfertig und stark. Baine ist ein Drache und jeder zittert vor ihm ausser Tayla. Dadurch hat man viel zu Lachen und zu Schmunzeln. Der Humor bringt ein alter Bekannter aus einer anderen Reihe von Alexandra. Levet ist wieder dabei und bringt die ...

    Mehr
  • Innerhalb eines Nachmittages verschlungen!!

    Flammenküsse

    Kikis_Buecherkiste

    18. December 2017 um 11:28 Rezension zu "Flammenküsse" von Alexandra Ivy

    Ich danke dem Bloggerportal und dem Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, was allerdings in keiner Weise meine persönliche Meinung beeinflusst.Klappentext:Tayla ist jung, schön und seit Jahren auf der Flucht. Als sie einen Teeladen eröffnet, in der Hoffnung, endlich einen Ort für sich, ein Zuhause gefunden zu haben, überstürzen sich die Ereignisse: Einer ihrer ersten Kunden ist ein Drachenkrieger. Und er ist nicht wegen des Tees gekommen ... Der sexy und mächtige Baine ist seit einem Vierteljahrhundert auf ...

    Mehr
  • Alexandra Ivy – ARES Security, 2, Kill without Shame

    ARES Security - Kill without Shame

    DianaE

    14. December 2017 um 12:36 Rezension zu "ARES Security - Kill without Shame" von Alexandra Ivy

    Alexandra Ivy – ARES Security, 2, Kill without Shame Lucas St. Clair, dessen Familie zur reichen Prominenz gehört, ging einst fort aus dem kleinen Städtchen Shreveport und verließ seine große Liebe, um eine millitärische Laufbahn einzuschlagen. Als er Jahre später in Afghanistan mit mehreren Soldaten gefangen und gefoltert wurde, aber später fliehen kann, haben er, Rafe, Max, Hauk und Teagan in Houston ARES SECURITY gegründet. Als plötzlich unweit seines Büros ein alter Bekannter erschossen aufgefunden wird und ein Foto mit ...

    Mehr
  • Nichts was einem lange im Gedächtnis bleibt...

    Der Nacht ergeben

    Mimabano

    09. June 2017 um 16:07 Rezension zu "Der Nacht ergeben" von Alexandra Ivy

    ACHTUNG! Erster Teil der GUARDIANS OF ETERNITY-REIHE 🌉 Zuerst möchte ich erwähnen das zwei Dinge im Klappentext,überhaupt nicht mit dem Inhalt übereinstimmen.Erstens ist Abby keine Verkäuferin sondern eine Gesellschafterin 🤔.Das ist für mich nicht ganz das gleiche😳.Zweitens heisst es im Klappentext das sich Dante zu Anfang überhaupt nicht für Abby interessiert.Im Buch fühlt Dante aber sofort ein sinnliches Prickeln wenn er Abby sieht🙄.Ist zwar nicht gravierend musste ich aber trotzdem loswerden😏.Die Protagonisten (Dante und ...

    Mehr
    • 5
  • Ein sehr starker Folgeband...

    Der Kuss des Blutes

    evengel

    07. March 2017 um 19:18 Rezension zu "Der Kuss des Blutes" von Alexandra Ivy

    Zum Inhalt:In diesem Buch wie die Halbdämonin Shay zur Sklavin und das nur, weil ein so verdammter Fluch auf ihr lastet. Auf einer Sklaven-Versteigerung wird sie versteigert und an den höchstbietenden verkauft. Ihr Käufer ist kein geringerer, als Viper, ein Vampir, dessen Name jeder kennt. Ehe sie beide sich versehen können, werden sie angegriffen und schon beginnt die Hetzjagd. Shay und Viper werden in ein großes Abenteuer mitgerissen. Heraus zu finden, wer Jagd auf Shay macht, und vor allem warum? Aber nicht nur durch die Jagd ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks