Gejagte der Nacht

von Alexandra Ivy 
4,4 Sterne bei55 Bewertungen
Gejagte der Nacht
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Fantasianas avatar

Alexandra Ivy muss man als Vampirfan gelesen haben

T

Diese Reihe ist einfach was für richtige Fantasie Fans. Holt euch unbedingt diese Reihe

Alle 55 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gejagte der Nacht"

Für alle Fans von prickelnder und spannender Unterhaltung

Die schöne Werwölfin Cassandra verfügt über eine einzigartige Gabe. Als Prophetin kann sie das Schicksal der Dämonenwelt vorhersehen, die von einer dunklen Macht bedroht wird. Ihre Fähigkeit bringt sie in tödliche Gefahr. Nur Caine, der dazu bestimmt ist, sie zu beschützen, kann sie retten. Doch die beiden verbindet mehr als ein Auftrag: Immer stärker fühlen sie die tiefe Anziehungskraft, der sie nicht widerstehen können. Als Cassandra von schrecklichen Visionen heimgesucht wird, steht alles auf dem Spiel: ihre Liebe und die Existenz der Dämonenwelt …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453355880
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:464 Seiten
Verlag:Diana
Erscheinungsdatum:10.06.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne28
  • 4 Sterne19
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    DarkReaders avatar
    DarkReadervor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Gelungene Fortsetzung der Reihe, ungemein spannend!
    Spannend und richtig gut!

    Auch dieser Band aus der Feder von Alexandra Ivy war extrem spannend und lesenswert. Endlich kommt es zum großen Showdown zwischen Gut und Böse. Eine große Rolle spielen diesmal Caine und die Seherin Kassandra, die 4.te der Schwestern.
    Mrs.Ivy hat sich hier wieder einiges einfallen lassen, um die Handlung des Buches sehr spannend und abwechselungsreich zu gestalten.
    Einen ganz großen Auftritt hat diesmal Levet, der kleine Gargyle.
    Mehr will ich hier nicht verraten, ich sage nur: lesen, es lohnt sich!

    Kommentieren0
    36
    Teilen
    Silence24s avatar
    Silence24vor 5 Jahren
    Rezension zu "Gejagte der Nacht" von Alexandra Ivy

    Der mittlerweile 9te Teil, der Guardians of Eternity Reihe und ich bin wieder einmal begeistert. Hatte den 8ten Teil schon vor einer Weile gelesen, dennoch hab ich ohne Schwierigkeiten wieder in die Geschichte rein gefunden. Auf diese Geschichte hab ich mich besonders gefreut. Caine wurde ja schon im 8ten Teil angesprochen und hat mir persönlich einen Gusto auf mehr gemacht. Was Frau Ivy hier ja sehr gut hinbekommen hat. =) 5 Sterne von mir.
    Kassandra ist eine Werwölfin, kann sich aber nicht verwandeln. Und sie ist die Prophetin. Sie hat Visionen über die Zukunft und dadurch ist sie natürlich in großer Gefahr. Caine, eine Wolfstöle, die sie vor dem Dämonenlord gerettet hat und dabei gestorben ist, ist an ihrer Seite. Er kam als Rassewolf wieder zurück in die Welt und ist seither wild entschlossen, Kassie zu beschützen. Doch nicht so uneigennützig wie gedacht. Er brennt förmlich nach ihr. Sein Verlangen wird von Tag zu Tag mehr und Kassie, seine unberührte Kassie, merkt noch nicht einmal etwas davon. Sie war so lange bei dem Dämonenlord eingesperrt und musste sich quälen lassen. Doch nun ist der tot. Doch leider ist es damit nicht getan. Der Fürst der Finsternis will wieder zu seiner alten Macht zurück und dazu braucht er die Prophetin. Doch nur über Caines Leiche. Niemand wird seiner Kassie etwas zu leide tun. Doch die Visionen zwingen die beiden sich gegen das Böse zu stellen.....

    Kommentieren0
    29
    Teilen
    Sunflowerss avatar
    Sunflowersvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Einfach nur genial wie alle Teile der Serie und sie machen total süchtig darum 5 Sterne
    Das Suchtpotenzial der Serie ist HAMMER!!!!!!

    Ich hab mich gefreut das es endlich auch mal von dem charismatischen Wolf Caine ein Buch gibt und es könnte nicht besser sein ich habe es regelrecht verschlungen.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    sollhabens avatar
    sollhabenvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Wenn der Fürst der Finsternis zum Kampf ruft, muss die Prophetin doch auf der richtigen Seite stehen.
    Caine, den kennen wir doch schon. War das nicht der Böse?

    Nachdem die Wolfstöle Caine zum Rassewerwolf verwandelt wurde, befreit er Kassandra endlich aus ihrer Gefangenschaft. Ihre Visionen zeigen ihr den Weg, der sie quer durchs Land führt. Die unschuldige Kassie sieht in Caine natürlich ihren starken Helden, dieser jedoch erklärt ihr immer wieder, dass seine Vergangenheit keineswegs so heldenhaft war. Sein Kampf gegen Salvatoren, den König der Werwölfe und noch weitere Untaten kann er nicht rückgängig machen.
    Mit seiner Verwandlung jedoch spürt Caine, dass er sich nicht nur äußerlich verändert hat. Sein Beschützerinstinkt gegenüber Kassie lässt ihn kaum mehr ruhig schlafen.
    Kassandras Visionen werden immer gewalttätiger und weisen auf einen nahen Krieg hin. Als sie vom Fürsten der Finsternis überwältigt werden, kann Kassie noch eine Warnung an Styx abgeben, dass der Zwilling unbedingt geschützt werden soll. Das Undenkliche geschieht aber trotzdem, das Baby gelangt in seine Hände und damit steht die Welt am Abgrund.
    Nur noch ein Bündnis aller Dämonenarten scheint den Sieg des Fürsten zu verhindern - aber mit der Macht der Zwillinge ist dieser Kampf fast aussichtslos.

    Meine Meinung:
    Den Sterneabzug gibt eigentlich nur wegen der ersten ca. 170 Seiten. Eine tolle Liebesgeschichte doch hat sie dieser Teil ein wenig gezogen, danach sind die Seiten nur so dahingeflogen. Alte Bekannte tauchen wieder auf und ein Showdown ohne Gleichen findet statt.
    Spannend und rasant ein wahres Lesevergnügen.

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    mama28s avatar
    mama28vor 5 Jahren
    was für fans

    echt wieder eine gutes buch. wurde auch zeit das caine und kassie ihr buch bekommen. finde es auch sehr schön das viele charaktere aus den andern büchern dabei sind. 
    was sehr sehr toll ist die weltfremdheit die kassie hat und wie caine zu ihr steht. 
    freue mich schon auf den nächsten teil .
    5 von 5 sternen.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
    Hat meine Erwartungen übertroffen

    Inhalt:
    Die schöne Werwölfin Cassandra verfügt über eine einzigartige Gabe. Als Prophetin kann sie das Schicksal der Dämonenwelt vorhersehen, die von einer dunklen Macht bedroht wird. Ihre Fähigkeit bringt sie in tödliche Gefahr. Nur Caine, der dazu bestimmt ist, sie zu beschützen, kann sie retten. Doch die beiden verbindet mehr als ein Auftrag: Immer stärker fühlen sie die tiefe Anziehungskraft, der sie nicht widerstehen können. Als Cassandra von schrecklichen Visionen heimgesucht wird, steht alles auf dem Spiel: ihre Liebe und die Existenz der Dämonenwelt …

    Meine Meinung:
    Ich hatte die Geschichte von Caine und Cassandra schon lange erwartet und dieser Roman hat meine Erwartungen wirklich übertroffen, nachdem mir die letzten beiden Bücher der Reihe zwar ganz gut gefallen haben und ich ihnen auch 5 Sterne gegeben habe, mich aber nicht hundertprozentig überzeugt haben. Die Sprache ist wie bei den anderen sehr gut, die Handlung bleibt die ganze Zeit über sehr spannend und ich liebe die Protagonisten. Caine und Cassandra sind ein sehr süßes Paar und auch wenn Caine in den Vorgängern eher als Bösewicht dargestellt wurde, ist er in diesem Roman ein wirklich überzeugender Held. Insgesamt bekommt der Roman von mir verdiente 5 Sterne.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Fantasianas avatar
    Fantasianavor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Alexandra Ivy muss man als Vampirfan gelesen haben
    Kommentieren0
    T
    Thalia1vor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Diese Reihe ist einfach was für richtige Fantasie Fans. Holt euch unbedingt diese Reihe
    Kommentieren0
    L
    Lirinvor einem Monat
    M
    Malloryvor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks