Alexandra Jones

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 100 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(14)
(21)
(5)
(3)

Bekannteste Bücher

Die Melodie der Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Wunder des Himmels : Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Samsara

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Wunder des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Magie des Herzens

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Tränen der Hoffnung

Bei diesen Partnern bestellen:

Mandalay :

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Herzschlag der Sehnsucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Echo der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Versprechen des Glücks

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zauber des Sommers

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Dinge des Lebens

Bei diesen Partnern bestellen:

Mandalay

Bei diesen Partnern bestellen:

Samsara / Indara

Bei diesen Partnern bestellen:

Vinarosa

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Dinge des Lebens, Sonderausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:

Indara

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Magie des Herzens

    Die Magie des Herzens

    anne_fox

    03. August 2016 um 19:21 Rezension zu "Die Magie des Herzens" von Alexandra Jones

    Angela die wegen ihrem Verlobten nach Birma reist, trennt sich nach einer Entführung von Mattew, da sie während ihrer Entführung vergewaltigt wurde.Ihr Glück findet sie vorübergehend als budistische Nonne. Doch sie hegt Gefühle für Natan der mit einer Prinzessin verheiratet ist und 2 Kinder mit ihr hat.Eine Geschichte die etwas spannender hätte sein können. Man erfährt viel über die Geschichte des Landes und das Leben in Mandalay. Ebenso über die brutale Königin und das Königshaus, wo nur Verschwörungen herrschen

  • Kitsch

    Die Melodie der Träume

    MyriamErich

    06. September 2015 um 18:47 Rezension zu "Die Melodie der Träume" von Alexandra Jones

    Liebe auf den ersten Blick! Die junge Joanne verliebt sich auf einer Pariser  Soirée in den charmanten Grafen Jean-Paul de Villacroix. Die Romanze scheint perfekt, wäre da nicht der junge Arzt Nickolas, der ihr den Hof macht sowie die Revolution, die die Rebellen dazu verleitet, das junge Mädchen zu entführen. Kann Joannes Liebe dennoch standhalten? "Die Melodie der Träume" lässt ein wenig zu wünschen übrig. Zwar ist der Klappentext ansprechend, die Handlung zieht sich jedoch sehr in die Länge. Unglaubwürdige Protagonisten, deren ...

    Mehr
  • Die Melodie der Träume verführt leider nicht zum Träumen und Versinken in den Roman

    Die Melodie der Träume

    MartinaM

    04. August 2015 um 19:28 Rezension zu "Die Melodie der Träume" von Alexandra Jones

    Die junge Engländerin Joanne lebt mit ihrem Vater in Frankreich um 1848. Als dieser in den Wirren der Februarevoltution stirbt, ändert sich ihr Leben grundlegend. Leider konnte ich die Wandlung der Protagonistin Joanne vom typisch verwöhnten reichen Mädchen zur jungen, modernen Frau, wenn auch nicht adelig, nicht nachvollziehen und verstehen. Auch ihrem Verhalten den drei Männern in ihrem Leben, stehe ich recht skeptisch gegenüber. Da ist zum einen der verwitwete Graf Jean-Paul de Villacroix, in dem Joanne sich prompt verliebt, ...

    Mehr
  • Alexandra Jones - Der Zauber des Sommers

    Der Zauber des Sommers

    Perle

    15. June 2015 um 16:08 Rezension zu "Der Zauber des Sommers" von Alexandra Jones

    Klappentext: Spannend - und wunderbar romantisch Sommer 1939: Die siebzehnjährige Roslin verbringt die Ferien auf Orca, einer der Scilly-Inseln südlich von Lands End. Wie jedes Jahr besucht sie ihre einzigen verbliebenen Verwandten. In diesem Sommer ist jedoch alles anders. Sie und die gleichaltrige Cousine Abigail verlieben sich in "Pater Luke". Er hat zusammen mit einigen Domenikanerbrüdern ein Haus auf der Insel gemietet. Bald wird klar, dass die angeblichen Mönche zum englischen Geheimdienst gehören. Als Luke schließlich Ros ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Wunder des Himmels : Roman." von Alexandra Jones

    Die Wunder des Himmels : Roman.

    silbereule

    10. July 2012 um 20:53 Rezension zu "Die Wunder des Himmels : Roman." von Alexandra Jones

    Ein überraschend gutes Buch, Marke 'Toller Schmöker' á la Teerose - London (wo sonst?) 1911 - die 15jährige Irene lebt mit Eltern und 8 Geschwistern in sehr beengten und ärmlichen Verhältnissen. Sie ist die Einzige, die aus der Art schlägt und irgendwie anders ist. Schon sehr früh entdeckt sie ihre künstlerische Ader und träumt bald davon, Schmuck zu entwerfen und herzustellen. Durch Vermittlung ihrer Tante darf sie eines Tages bei Lady Cathrine, einer freundlichen alten Dame, wohnen. Diese ist sehr angetan von ihrem Talent und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Samsara" von Alexandra Jones

    Samsara

    vormi

    24. January 2012 um 22:57 Rezension zu "Samsara" von Alexandra Jones

    Hier ein kurzes Inhaltsangabe, da es hier bei LB leider keine gibt: Tibet um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert: Ein wildes, geheimnisvolles Land, Spielball der Großmächte Rußland und England. Hier entscheidet sich das Schicksal von Sonya Vremya, einer jungen, schönen russischen Prinzessin, und von Lewis Joyden, Agent im Auftrag der britischen Königin. Mir hatte es leider ein paar Längen zuviel. Und teilweise auch etwas unübersichtlich. So als wollte die Autorin etwas zuviel in die Story reinstopfen.  

  • Rezension zu "Die Wunder des Himmels" von Alexandra Jones

    Die Wunder des Himmels

    Henriette

    28. March 2010 um 10:11 Rezension zu "Die Wunder des Himmels" von Alexandra Jones

    Irene, ein 15-jähriges Mädchen aus London, ist eine Träumerin. Sie möchte gern Schmuck herstellen. Doch dies scheint unmöglich, denn es ist Anfang des 20. Jahrhunderts, ihre Eltern sind arm und sie hat noch sieben Geschwister. Bis zu dem Tag als sie Lady Catherine kennenlernt. Irene hat Glück und kann ihre Ausbildung beginnen. Sie lernt in St. Petersburg, Moskau und Paris bei angesehenen bekannten Schmuckherstellern. Und muss leider auch den Krieg durchleben fern der Heimat und der Familie. Das Schicksal meint es oft gut mit ihr, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks