Polymeer

Polymeer
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

jojo_di92s avatar

Um in der Schule einen Einstieg ins Thema nachhaltige Entwicklung / Umwelt zu finden : auf jeden Fall geeignet!

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Polymeer"

2043: Die Pole sind geschmolzen, die Meeresspiegel gestiegen und Holland ist überschwemmt. POLYMEER-Protagonist Nero überlebt mit viel Glück und der Hilfe eines schwimmenden Plastikschranks. Auf diesem wird er bis zu einem riesigen Plastikstrudel im Ostpazifik getrieben und schließlich von der Schweizer Marine gerettet.

Aber nicht nur die Holländer haben ihre Heimat verloren und so stellt sich Nero bald die Frage: Ist die Welt wohl noch zu retten in all dem schwimmenden Müll?

Die Bildergeschichte für Jugendliche und Erwachsene spricht in drastischem Strich, kontrastreichem Schwarz-Weiß und knallig giftigen Plastiktönen eindrucksvoll für sich. Doch ist POLYMEER nur einerseits düstere Fiktion. Andererseits beruht die Geschichte auf Tatsachen und Zahlen, die der Bilderflut im Buch auch faktisch nachgestellt werden: Damit keiner mehr sagen kann, das habe er nicht gewusst!

POLYMEER ist jedoch kein öko-moralisches Buch, vielmehr ein illustrierter Warnschuss. Alexandra Klobouk spielt in bekannt feinem Humor mit den schier absurd wirkenden Bedrohungen unserer Umwelt und entwirft daraus eine apokalyptische Utopie - und zwar nachhaltig.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783940029911
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:48 Seiten
Verlag:ONKEL & ONKEL
Erscheinungsdatum:01.03.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks