Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

thomas_endl

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Achtung, schräg! Wir sind wahnsinnig gespannt, was ihr von unserem Mystery-Heimat-Thriller haltet! Er ist das - wie ich finde, sehr coole - Debut einer jungen Autorin, die auf der einen Seite Kampfkunst betreibt, auf der anderen Seite Tagesmutter ist. Und so ist auch das Buch: heftig spannend und zugleich liebevoll im Umgang mit den Figuren. Einfach etwas sehr Besonderes. Oder, was meint ihr? Alexandra Kolb wird sich an der Leserunde beteiligen! Beim Innenleben haben wir uns übrigens auch wieder viel Mühe gegeben. Zwei Klappen mit düsteren Fotos :-) und innen so einige Vignettenbilder.

Autor: Alexandra Kolb
Buch: Rindviehdämmerung

Lilofee

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

das hört sich nach einem sehr spannenden thriller an.
die leseprobe ist schon mal sehr vielversprechend.
ich springe in den lostopf ;)

JDaizy

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Danke für die Einladung. Das klingt wirklich sehr interessant und ich wäre gern bei der Leserunde dabei. Ich mag Debüts abseits vom Mainstream und freue mich immer auf Leserunden mit Autorenbeteiligung.
Also nichts wie rein in den Lostopf. :)

Beiträge danach
296 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

mabuerele

vor 3 Monaten

Kapitel 25 - 28
Beitrag einblenden

Lore reflektiert das Geschehen. Sie hat also mit Dingen "gespielt", von denen sie besser die Finger gelassen hätte.

Wie formulierte schon Goethe?

"...Die ich rief, die Geister
werd ich nun nicht los..."

Kathi zerstört den Spiegel - und der Spuk ist vorbei.

mabuerele

vor 3 Monaten

Kapitel 29 - Epilog
Beitrag einblenden

Interessanter Schluss - aber trotzdem nicht mein Genre!

mabuerele

vor 3 Monaten

Einen weiteren Fall mit Kathi und Andi (und ...) fände ich ...

Sicher nicht! Es ist definitv nicht mein Genre!

mabuerele

vor 3 Monaten

Mein Fazit ... - meine Rezension teile ich auf ...
Beitrag einblenden

Danke für das Buch. Hier kommt meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Alexandra-Kolb/Rindviehd%C3%A4mmerung-1517023459-w/rezension/1651572836/

Bei amazon ist sie eingestellt, aber noch nicht veröffentlich.

thomas_endl

vor 3 Monaten

Kapitel 25 - 28
Beitrag einblenden

mabuerele schreibt:
"...Die ich rief, die Geister werd ich nun nicht los..."

:-)

thomas_endl

vor 3 Monaten

Mein Fazit ... - meine Rezension teile ich auf ...
@mabuerele

Tut mir leid, dass es vom Genre her nicht deins ist. Ich schau auch mal, was ich noch mit der Untertitel-Benennung machen kann. Aber Heimat-Mysterythriller ist einfach zu lang. Oder die Heimat weglassen? Andererseits freut es mich sehr, dass dir der Stil der Autorin so gefalen hat. Das hat auch mir von Anfang an so gut gefallen. Herzlichen Dank für deine klug argumentierende Rezension.

JDaizy

vor 3 Monaten

Mein Fazit ... - meine Rezension teile ich auf ...
@mabuerele

Eine wirklich schöne, aussagekräftige Rezension. Danke.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.