Alexandra Kui

(200)

Lovelybooks Bewertung

  • 356 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 8 Leser
  • 105 Rezensionen
(53)
(68)
(57)
(15)
(7)
Alexandra Kui

Lebenslauf von Alexandra Kui

Alexandra Kui wurde im März 1973 in Buxtehude geboren. Bereits in der Grundschule wusste sie, dass sie später einmal Schriftstellerin werden möchte. Nach dem Abitur studierte sie Soziologie und machte hinterher ein Volontariat. Ihr Debüt, ein Roman für Jugendliche, wurde 1998 unter dem Titel "Ausgedeutscht" veröffentlicht. Wenn Alexandra Kui nicht an einem neuen Buch arbeitet, schreibt sie Reisereportagen für diverse Zeitungen. Neben dem Schreiben gehört auch die Musik zu ihren ganz großen Leidenschaften: Sie singt, spielt Geige und komponiert. 2010 wurde ihre erste CD-Aufnahme "Sturmland" veröffentlicht. Die Autorin lebt heute in der Nähe von Hamburg und publiziert mittlerweile auch Bücher unter ihrem vollen Namen Alexandra Kuitkowski.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Alexandra Kui
  • Diese Heldin hat sich in mein Herz geschlichen

    Solange es hell ist

    Corsicana

    22. June 2018 um 13:53 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Mika ist erst 15, aber sie hat schon sehr oft die Verantwortung für ihre beiden jüngeren Halbgeschwister übernehmen müssen. Und für ihre Mutter Katie, die schon mit 15 schwanger wurde. Und später noch zwei Kinder von anderen Männern bekam.  Und eigentlich nie so richtig erwachsen wurde. Aber in den letzten Monaten hat Katie sich am Riemen gerissen, ist arbeiten gegangen. Und so kann die kleine vaterlose Familie endlich einmal in Urlaub fahren. Aber am zweiten Urlaubstag packt Mika ihre Geschwister schon wieder ins Auto, Ziel: Ein ...

    Mehr
  • Solange es hell ist

    Solange es hell ist

    CanYouSeeMe

    17. June 2018 um 16:09 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Eine Irrfahrt von Leuchtturm zu Leuchtturm, ein verschollener Vater, zwei kleine Geschwister im Schlepptau: Manchmal, wenn sie nach Mitternacht aufs Meer schaut, kommt es Mika (15) vor, als ob die Pause zwischen zwei Lichtzeichen ewig dauert. „Man wartet und wartet, die Nacht wird immer schwärzer, aber irgendwann dann kommt es doch. Und solange es hell ist, für diesen kurzen Moment, ist plötzlich alles ganz einfach. Du siehst den Weg wieder“. ‚Solange es hell ist‘ von Alexandra Kui ist ein berührender Roadtrip rund um Mika und ...

    Mehr
  • Sommerlich, stimmungsvoll, echt und unglaublich rührend

    Solange es hell ist

    jackiherzi

    15. June 2018 um 15:41 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Hier geht es zur Rezension auf meinem Blog: https://liebedeinbuch.blogspot.com/2018/06/rezension-solange-es-hell-ist.html Kurzbeschreibung: Vom Wind umtoste Leuchttürme und über den Dünen der Sternenhimmel … Solange es hell ist, sind sie unterwegs auf ihrer Reise entlang der dänischen Nordseeküste: die fünfzehnjährige Mika und ihre kleinen Geschwister Penny und Elias. Einziger Anhaltspunkt auf der Suche nach ihrem unbekannten Vater ist ein Leuchtturm auf einem alten Foto. Doch das hält Mika lieber geheim vor Johannes und seiner ...

    Mehr
  • Mit ganz viel Herz

    Solange es hell ist

    worttaenzerin

    14. June 2018 um 21:56 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    „Solange es hell ist“ ist ein berührender Roman mit einer wundervollen Reise quer durch Dänemark und fantastischen Charakteren. Die 15 Jährige Mika macht sich kurzerhand mit ihren beiden kleineren Geschwistern Penny und Elias auf den Weg nach Dänemark um einen Leuchtturm zu finden. Im ersten Moment mag es etwas unrealistisch klingen, dass eine 15 Jährige mit dem Auto und ihren Geschwistern im Gepäck eine solche Reise auf sich nimmt, doch darum geht es gar nicht. Der Roman vermittelt viele Gefühle und eine ganz besondere Reise, ...

    Mehr
  • emotionaler Roadtrip, ein Buch das mit leisen Tönen punktet

    Solange es hell ist

    tweedledee

    13. June 2018 um 17:36 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Mika ist 15 Jahre alt und zusammen mit ihren beiden jüngeren Geschwistern unterwegs, um ihren Vater zu suchen. Anhaltspunkt ist ein altes Foto von ihrer Mutter und die Zeichnungen von einem Leuchtturm in Dänemark. Mika, Penny und Elias machen sich auf einen Roadtrip, auf dem sie viel erleben und positive als auch negative Erfahrungen machen müssen. Die Autorin legt viel Gefühl in die Geschichte, es ist eine Story wie aus dem Leben gegriffen, die zu Herzen geht und nachdenklich macht. Vor allem, als klar wird, wieso sich Mika mit ...

    Mehr
  • Auf der Suche nach dem richtigen Leuchtturm - und so viel mehr

    Solange es hell ist

    cyrana

    13. June 2018 um 16:21 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Mika ist 15 Jahre alt und zum ersten Mal macht sie mit ihrer Mutter und ihren zwei kleinen Geschwistern Urlaub im Harz, denn für einen Urlaub am Meer hat das Geld nicht gereicht. Doch dann passiert etwas und Mika fährt mit ihrer 11jährigen Schwester Penny und dem 5jährigen Elias nach Dänemark, auf der Suche nach einem Leuchtturm, den ihre Mutter immer wieder gezeichnet hat. Sie hofft so ihren Vater zu finden. Eine wunderbare Geschichte, ein sehr poetischer Schreibstil und ein Buch, das immer wieder nachdenklich stimmt, weil ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Solange es hell ist

    cbj_Verlag

    zu Buchtitel "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Eine Irrfahrt von Leuchtturm zu Leuchtturm, ein verschollener Vater, zwei kleine Geschwister im Schlepptau Manchmal, wenn sie nach Mitternacht aufs Meer schaut, kommt es der 15-jährigen Mika vor, als ob die Pause zwischen zwei Lichtzeichen ewig dauert. „Man wartet und wartet, die Nacht wird immer schwärzer, aber irgendwann dann kommt es doch. Und solange es hell ist, für diesen kurzen Moment, ist plötzlich alles ganz einfach. Du siehst den Weg wieder“. Mika ist schon ziemlich erwachsen. Eine junge Frau, die sich kümmert. Um ...

    Mehr
    • 228
  • Geh deinen Weg, denn der ist das Ziel...

    Solange es hell ist

    nicigirl85

    10. June 2018 um 12:22 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Da mir bereits "Marias letzter Tag" unglaublich gut gefiel, wollte ich ein weiteres Buch der Autorin lesen und ich wurde wieder einmal belohnt. In der Geschichte geht es um die Geschwister Mika, Penny und Elias, die sich auf eine besondere Reise gen Dänemark begeben, um einen ganz bestimmten Leuchtturm zu finden. Von diesem haben sie nur Zeichnungen ihrer Mutter und einen einzigen Wunsch: "Ankommen und angenommen werden." Wird dieser in Erfüllung gehen? Die Handlung wird uns über das 15 jährige Mädchen Mika als Ich- Erzählerin ...

    Mehr
  • Roadtrip ins Ungewisse

    Solange es hell ist

    Sonjalein1985

    07. June 2018 um 17:43 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    Inhalt: Die 15-jährige Mika ist, zusammen mit ihren Geschwistern Penny und Elias, auf der Suche nach dem Leuchtturm, an dem sich ihre Mutter einst verliebte. Sie hofft, hier ihren verschollenen Vater zu finden. Doch die Suche, entlang der dänischen Nordseeküste, gestaltet sich schwieriger als gedacht. Und dann ist da noch Johannes, zu dem sich Mika hingezogen fühlt.Meinung: „Solange es hell ist“ ist ein toller Roman über Hoffnung, Liebe und Verlust. Im Mittelpunkt steht die 15-jährige Mika, die mit ihren kleinen Geschwistern auf ...

    Mehr
  • auf der Suche nach Halt....

    Solange es hell ist

    secretworldofbooks

    07. June 2018 um 08:49 Rezension zu "Solange es hell ist" von Alexandra Kui

    In den Sommerferien fährt Katie mit ihren drei KIndern in den Harz. Aber anscheinend haben diese andere Pläne. Kurzerhand wird der alte Polo genommen und eine wahnwitzige Fahrt nach Dänemark beginnt für die sehr unterschiedlichen Geschwister. Was als abenteuerliches Spiel beginnt, endet ohne eine Spur von Hoffnung und ohne Alles in den sandigen Dünen Dänemarks. Bis die drei endlich Katies Leuchtturm finden und der Lichtstrahl ihnen den Weg zeigt, einen Weg aus diesen schweren Zeiten zu finden.   Eine rasante Fahrt auf der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.