Alexandra Morton Die Sinfonie der Wale

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(5)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Sinfonie der Wale“ von Alexandra Morton

In einem Fischerdorf in der Echo Bay nördlich von Vancouver, Kanada, betreibt Alexandra Morton ihre eigene Walforschungsstation. Zusammen mit ihrem Mann, einem Dokumentarfilmer, und ihrem kleinen Sohn beobachten sie die intelligenten Riesen in freier Natur, begleiten sie mit dem Boot und belauschen ihr Familienleben. Die "Sprache der Wale" ist atemberaubend menschlich: Bei der Partnersuche oder nach der Geburt eines Walkälbchens geben sie glückliche Laute von sich, manchmal klingen ihre Gesänge verzweifelt und tieftraurig.§Als Alexandra Morton ihren Mann bei einem tragischen Tauchunfall verliert, stellt sie ihr Leben in der abgelegenen Bucht in Frage, doch ihr Sohn und die Liebe zu den Walen überzeugen sie, weiter zu forschen und für den Schutz der Meeressäuger zu kämpfen. Ihr Buch verbindet eine spannende Tierdokumentation mit der Geschichte eines eindrucksvollen Lebens. (Quelle:'Fester Einband')

Ich konnte den Gesang der Wale hören.

— wakinyan
wakinyan

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen