Alexandra Raumer In geheimer Mission

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „In geheimer Mission“ von Alexandra Raumer

Stöbern in Romane

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Puah! Wass'n Ritt!

Wiebke_Schmidt-Reyer

Frau Einstein

Fiktiver Roman zu zwei realen Personen aus der Vergangenheit

angelaeszet

Wenn Martha tanzt

Eine Geheimnisvolle Familien Geschichte mit einem unerwarteten & berührendem Ende

Arietta

Die erstaunliche Familie Telemachus

Eine Familiensaga der anderen Art mit vielen skurrilen Charakteren, Mafiaelementen und einer Prise Humor.

Testsphaere

Nackt über Berlin

3 Eier in der Pfanne - was ein Bildnis für diesen Coming-of-Age-Debütroman über Liebe, Abhängigkeiten, Gerechtigkeit & klassische Musik

elane_eodain

Die Klippen von Tregaron

Eine fesselnde Geschichte vor der tollen Kulisse von Wales mit Bezug zur Vergangenheit!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "In geheimer Mission" von Alexandra Raumer

    In geheimer Mission

    HeavenLeigh

    10. March 2009 um 12:55

    ebesgott Amor hat nur eines im Sinn: Er will raus aus seinem Gefängnis – der Marmor-Engelsstatue, in die ihn Venus wegen anhaltender Faulheit verbannt hat. Seine einzige Chance: er muss Liebespaare zusammenbringen – und dafür braucht er die Hilfe von Kim und Max, die als seine Botschafter das Liebesglück ihrer Zeitgenossen befördern sollen. Das alles erzählt Amor Kim und Max – und die haben erst einmal keinen Grund, an den Äußerungen des Liebesgottes zu zweifeln. Bis sie merken, dass dieser Amor nicht nur nach Lust und Laune mal schweigt, mal in Rätseln spricht, sondern auch noch seinen ganz eigenen Masterplan verfolgt, um seinen Deal mit Venus zu erfüllen. Ein sehr lustiges Buch, dass man schnell gelsesn hat, das Ende gefällt mir persänlich nicht, ist zu offen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks