Alexandra Ripley Auf Wiedersehen, Charleston

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf Wiedersehen, Charleston“ von Alexandra Ripley

Stöbern in Romane

Kleine Stadt der großen Träume

ein wunderbares Buch über Wahrheit, Freundschaft und all die dunklen Stunden, die dazwischen liegen

Valabe

Wie man die Zeit anhält

nett für zwischendurch

gesil

Die Geschichte des Wassers

Fesselnd und erschütternd!

Alina97

Libellenschwestern

Ein wundervolles Buch. Fesselnd, erschütternd, spannend.

MimisLandbuecherei

Wie die Stille unter Wasser

Wunderschön

Sapunce

Tyll

Durchaus lesenswert. Ich halte" Die Vermessung der Welt" aber für den deutlich besseren Roman.

Stiesel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Auf Wiedersehen, Charleston" von Alexandra Ripley

    Auf Wiedersehen, Charleston

    LettersFromJuliet

    13. August 2011 um 09:49

    **Inhalt** In Charleston sind die Wunden des Bürgerkriegs vernarbt, der alte amerikanische Süden hat sich der neuen Zeit angepasst, ohne seine stolzen Traditionen preiszugeben. Die Familie der Tradds aber kommt nicht zur Ruhe - Triumphe, Tragödien, Verbrechen und Affären erschüttern das Leben auf Ashley Barony, wo Garden Tradd in den wilden zwanziger Jahren zu einer betörenden Schönheit heranwächst.Ihre Ehe mit einem reichen New Yorker wird zum Fiasko. Anfangs verwöhnt Schuyler Harris sie noch und das lebenshungrige Paar tanzt in den Nachtbars von New York und Paris, doch schon bald tröstet sich der labile Lebemannn mit anderen Frauen. Schuld daran hat auch seine Mutter, die gegen Garden intrigiert und auf einem alten Rachfeldzug ist... **Meine Meinung** Die Autorin zeigt die euphorische erste Liebe, dann den Fall einer Frau und danach die wiedergefundene Geborgenheit in ihrer Heimat. Eine faszinierende und packende Geschichte mit viel Gefühl. Spannung bringt die rachsüchtige Schwiegermutter... Dieses Buch gibt es leider nicht mehr neu zu kaufen, aber es gibt genügend Internetseiten (z.B. Amazon) auf denen man es gebraucht kaufen kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks