Alexandra Scherer

 4,3 Sterne bei 159 Bewertungen
Autorin von Magdalena Sonnbichler, Haus im Nebel und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Alexandra Scherer

Gelernte Heilpraktikerin wird Schriftstellerin: Die 1962 in Wangen im Allgäu geborene Autorin hat in ihrem Leben schon vieles erlebt: Hochzeit, Auswanderung, in 12 Jahren eine englischsprachige Bücherei ausgelesen, zwei Kinder auf die Welt und groß gebracht, zurück nach Deutschland gekehrt und eine Ausbildung zur Heilpraktikerin gemacht, Scheidung, Kündigung. Seit 2013 versucht sie sich als Schriftstellerin von Heimatkrimis und Kurzgeschichten. Ihr Debütroman „Tod am Hexenwasser“ aus dem Jahre 2017 hat es sogar auf die Long List des Indie Autor Preises 2018 geschafft. Heute lebt die „Krimitante aus dem Allgäu“, wie sie sich selbst bezeichnet, am Rande des Allgäus und schreibt fleißig an weiteren, spannenden Geschichten.


Es gibt auch einen Newsletter: Der Link dazu findet sich auf ihrer Website.

Botschaft an meine Leser

Das Leben nicht immer bierernst nehmen. Über sich selber auch mal lachen können und wenn es einem nicht so gut geht, dann versuchen (und ich weiß, das ist nicht so einfach), das Komische in der Situation zu sehen. Jeder hat sein Päckchen zu tragen, nur ist es so, dass uns das jemand wirklich abnehmen kann. Manchmal allerdings ist es spannender als jede Fiktion. A bissle Toleranz anderen und sich selbst gegenüber ist durchaus in Ordnung.

Alle Bücher von Alexandra Scherer

Cover des Buches Magdalena Sonnbichler (ISBN: 9783967410631)

Magdalena Sonnbichler

 (23)
Erschienen am 14.12.2020
Cover des Buches Schicksalsschmiede (ISBN: 9783960870715)

Schicksalsschmiede

 (18)
Erschienen am 20.11.2016
Cover des Buches Haus im Nebel (ISBN: B07NRZ5VYT)

Haus im Nebel

 (18)
Erschienen am 14.02.2019
Cover des Buches Panne (ISBN: B09BP3BGKQ)

Panne

 (17)
Erschienen am 01.08.2021
Cover des Buches Executive: Allgäu-Krimi (Wangener Krimis) (ISBN: B07KHMKFGT)

Executive: Allgäu-Krimi (Wangener Krimis)

 (10)
Erschienen am 13.11.2018
Cover des Buches Kathy O'Banion Mystery / Haus im Schnee (ISBN: 9783752974195)

Kathy O'Banion Mystery / Haus im Schnee

 (10)
Erschienen am 10.07.2020
Cover des Buches Sternenfeuer (ISBN: 9783960873068)

Sternenfeuer

 (9)
Erschienen am 01.11.2017

Neue Rezensionen zu Alexandra Scherer

Leni ist wieder voll mit dabei als Wilhelmine, das „Ekelpaket / selbst ernannter Sheriff des Dorfes“ tot auf dem Friedhof aufgefunden wird. Doch wer hat sie umgebracht? Motive gab es ja genug, denn sie hat es den meisten im Dorf schwer gemacht.

 

Das Buch hat mir wieder gut gefallen. Ich mag Leni und ihre doch etwas eigenartige Art und ihre „Fähigkeiten“. Es war gut und flüssig geschrieben und der Allgäuer Dialekt war auch vorhanden. Bis Wilhelmine das Zeitliche segnet vergeht ganz schön viel Zeit und wir erfahren so einiges über das Dorfleben und die Vergangenheit einiger Dorfbewohner. Ich war sehr gespannt, wer jetzt der Mörder war, denn so fast jeder Dorfbewohner hätte ein Motiv gehabt. Mit der Zeit hat man auch mehr über Wilhelmines Vergangenheit und ihre Familienverhältnisse erfahren (hier bin ich ab und zu durcheinander gekommen wer jetzt der Vater, Sohn, Neffe usw. ist). Aber nichts desto trotz hat es mir wieder gut gefallen und ich freu mich auf ein weiters Buch mit Leni. 4 von 5*.

Kommentieren
Teilen

Auch dieser Band über eine etwas andere Ermittlerin hat mir gut gefallen...

Für mich war es erst der 2. Fall von Leni aber ich finde mich immer wieder gut rein...Der Schreibstil der Autorin macht es dem Leser auch super leicht die Krimis weg zu lesen...Auch wenn typische Dialekte mit einfließen, so ist doch dieser Allgäu Krimi für alle Leseratten a la Agatha Christie geeignet...

Auch dieser Fall war spannend...Mit Scharfsinn aber auch Witz ermittelt hier Leni Sonnbichler und tritt damit dem ein oder anderen auf die Füße...

Absolute Leseempfehlung meinerseits...

Kommentieren
Teilen

Als Wilhelmine, die "Dorfschrulle" tot aufgefunden wird, atmen eine Menge Dorfbewohner auf. Doch wer war es? Leni mischt wieder mit und unterstützt die Ermittlungen; diesmal mit Hilfe ihrer Freundin Karin. 

Mir hat das Buch gut gefallen... Ich habe schon beide Bände vorher gelesen und bin auch hier wieder voll auf meine Kosten gekommen. Man wird durch einige parallele Erzählstränge in Lenis Welt eingeführt. Man lernt ihr Umfeld kennen und wird so in das Geschehen "eingesaugt". Die Charaktere meint man wirklich zu kennen und ein wenig Tradition und Brauchtum wird einem auch näher gebracht. 

Der lockere Schreibstil und der eingestreute Witz gefallen mir sehr gut und machen den Krimi so kurzweilig. 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Der nächste Magdalena Sonnbichler Krimi erscheint pünktlich zur Walpurgisnacht. 

- Für Nicht-Hexen: 30.04.2022_ ;)

 Zur Feier des Buches verlose ich 15 E-Books für eine Leserunde. Diese beginnt am 01.05.2022 und endet dann um den 30.05.2022. 

Wenn Ihr in den Lostopf springen wollt, gebt bitte auch an, welches Format ihr benötigt.

Ich freue mich auf den regen Austausch mit Euch. 

Alexandra :)


Grüß Euch. 

Es freut mich sehr, dass Ihr den Weg hierher gefunden habt. Ich hoffe, wir verbringen hier einige angenehme Stunden miteinander. Es gibt Kaffee, Tee, Rüblikuchen und später auch Kässpatzen. :D

Die Leserunde beginnt offiziell am 01.05. 2022 (ihr werdet im Laufe des Buches sicher drauf kommen, warum..) und endet am 01. Juni - offiziell. 

Natürlich hat jeder so seine eigene Lesegeschwindigkeit und deshalb fühlt Euch nicht gedrängt. Wenn Ihr länger braucht, auch kein Ding. 

Heiße Getränke und Kuchen stehen in Lenis Küche immer bereit.

Falls Ihr Fragen habt: einfach stellen. Leni oder ich beantworten diese sicherlich gerne.

Ansonsten wünsche ich einfach: Viel Spaß 

Eure Alexandra



  


156 BeiträgeVerlosung beendet
Sassets avatar
Letzter Beitrag von  Sassetvor 7 Monaten

Bin dran... Nur Geduld 🤪

Zur Veröffentlichung des zweiten Magdalena Sonnbichler Krimis verlose ich in Zusammenarbeit mit dem Hybrid-Verlag 16 E-Book und 3 Taschenbücher.

Magdalena Sonnbichler, von ihren Freunden Leni genannt, hat gerade ihr erstes Abenteuer am Hexenwasser verdaut, da stolpert sie schon in den nächsten Fall. 

Ich freue mich schon auf Eure Leseeindrücke. 

Hier könnt Ihr Fragen stellen und Kommentare hinterlassen und ich hoffe auf rege Diskussionen. 

Viel Spaß

Eure Alexandra



285 BeiträgeVerlosung beendet
lapidars avatar
Letzter Beitrag von  lapidarvor 2 Jahren

Vielen lieben Dank noch einmal an all die Leser und Rezensenten. Wäret ihr vielleicht noch so freundlich, Eure Rezis auch im Shop des Hybrid-Verlages zu posten? Schließlich hat der Verlag die Ebooks zur Verfügung gestellt und die arme Dorit hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben, Euch schnell mit dem Lesestoff zu versorgen. Hier mal der Link:

Es hat eine Weile gedauert, aber nun ist Buch zwei der Plotpourri-Reihe endlich da. Diesmal liegt der Schwerpunkt bei "Kauzigen Kreaturen".

Ich verlose dreizehn (13!) E-Books für eine Leserunde.

Die Leserunde beginnt am 01. Oktober 2020 und sollte so um Halloween beendet sein. 

Wer hat Lust? 

:)

Hallo Ihr Lieben, 

Da es sich um eine Kurzgeschichtensammlung handelt, habe ich für jede Geschichte ein separates Kapitel eröffnet, damit ihr euch zu jeder Geschichte äußern könnt.

Ich bin gespannt, wie Euch die Geschichten gefallen. Gerne dürft ihr natürlich auch Fragen stellen. :) 

Viel Spaß 

Alexandra

115 BeiträgeVerlosung beendet
G
Letzter Beitrag von  Gisevor 2 Jahren

Vielen Dank, dass ich in dieser Runde dabei sein durfte. Nun endlich habe ich auch die Rezension geschrieben:

https://www.lovelybooks.de/autor/Alexandra-Scherer/Plotpourri-Kauzige-Kreaturen-2696066023-w/rezension/2747101400/

und verteilt bei lesejury, leserkanone und amazon.

(Bei Thalia, Hugendubel und Weltbild habe ich leider nur den Vorgänger dieses Kurzgeschichten-Buches entdeckt.)

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 123 Bibliotheken

von 47 Leser*innen aktuell gelesen

von 6 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks