Alexandra Sell

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(5)
(10)
(3)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Das Totendorf

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mystik und Spannung vereinen sich versuchsweise in einem historischen Schmöker

    Das Totendorf

    TigorA

    13. August 2013 um 18:22 Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Inhalt: 1729: Ödrode ist ein kleines Dorf im Harz, dass seit 6 Jahren immer wieder von seltsamen Todesfällen, Morde wie Selbstmorde, verschwundenen Personen und einem unerklärlichen Wahnsinn - welchem die Dorfbewohner wahllos verfallen - heimgesucht wird. Der junge Leutnant Robert von Collas wird vom König entsandt, um im Dorf zu ermitteln und die Geschehnisse in den Griff zu bekommen. So erhält er endlich die Chance, sich zu beweisen. Durch Zufall (oder auch nicht) landen die Nonne Johanna, welche sich für Mysterien und ...

    Mehr
  • Das Totendorf

    Das Totendorf

    Johannisbeerchen

    10. April 2013 um 15:08 Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Meinung: Zuerst möchte ich sagen, dass ich das Cover liebe. Die Farben sind so brilliant, das Motiv gut gewählt und ein Hingucker im Regal. Wälder gefallen mir auf Büchern sowieso sehr gut. Leutnant Robert von Collas wird nach Ödroge geschickt um dort ungewöhnliche Todesfälle zu untersuchen. Mit ihm fahren noch die junge Ida, die Nonne Johanna und der Student Benedikt. Mitten im Wald, nur 10 Minuten von Ödroge entfernt, müssen sie Halt machen. Dort treffen sie auch auf Paul und zum ersten Mal auf diesen gruseligen Hund. Schon ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Das Totendorf

    Granuaile

    14. January 2013 um 18:24 Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Lugus spiel beginnt Die Fällung einer heiligen Eiche bringt das Spiel in gang. In einem einsam gelegenen Ort im Harz geht das Grauen um. Seit einigen Jahren verschwinden Manschen spurlos und andere werden Wahnsinnig. Leutnant Robert von Collas soll im Auftrag des preußischen Königs diese Geschehnisse aufklären. Unterstützug findet er in der unkonventionellen Nonne Johanna. Auch die Dientmagd Ida findet in dem Grauen ihre Stärken. Vorsicht Spoiler: Die Fällung der Eiche bringt den germanischen Gott Lugus (Loki) auf die Erde. Er ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Das Totendorf

    jala68

    14. July 2012 um 14:59 Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Oh no, Sorry! Ich habe das Buch nach ca. 85 Seiten abgebrochen. Ich mag aber auch keine Krimis und Horror, mit Strömen von Blut mag ich schon garnicht. Für den, der sowas gerade mag ist es aber warscheinlich genau das Richtige, denn es ist gut, flüssig und spannend geschrieben.

  • Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Das Totendorf

    BlueNa

    11. July 2012 um 20:24 Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Legt euch nicht mit den Germanen an! . Eine bunt gemischte Reisegruppe, bestehend aus einer Nonne, einem Stubenmädchen, einem Student und einer Witwe, ist in einer Postkutsche unterwegs nach Braunschweig. In einem ziemlich düsteren Wald im Harz bleibt die Postkutsche wegen eines Achsschadens liegen. Durch einen glücklichen Zufall kommt auch gerade Leutnant Robert Collas mit vier Rekruten des Weges und bringt die vier Reisenden ins nächste Dorf. Robert ist vom preußischen König ausgesandt worden, um die sich häufenden, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Das Totendorf

    AusZeit-Mag

    22. February 2012 um 20:09 Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    4,5 Punte für die gelungene Mischung aus historischer Kulisse und nordischer Mythologie Inhalt . Als der junge Leutnant Robert von Collas unter strengster Geheimhaltung zum preußischen König nach Berlin bestellt wird, ahnt er nicht, was für eine unheilvolle Mission ihn erwartet. Er wird in ein kleines Dorf im Harz entsandt, das seit sechs Jahren Schauplatz mysteriöser Vorfälle ist: Die Einwohner werden plötzlich wahnsinnig, ermorden sich gegenseitig, zünden ihre Häuser an und begehen auf grausamste Weise Selbstmord. Auch die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Das Totendorf

    Bellexr

    11. January 2012 um 16:36 Rezension zu "Das Totendorf" von Alexandra Sell

    Das Todesspiel beginnt . Lugus‘ Augen Die Kutsche steht, der Plan ist aufgegangen. Ich sehe die Neuankömmlinge, beobachte sie, wie sie sich in meinem Netz verfangen, ohne es zu bemerken. Das Todesspiel beginnt. . Preußenkönig Friedrich Wilhelm I. ist zu Ohren gekommen, dass in einem kleinen Dorf im Harz unerklärliche Todesfälle geschehen und Menschen dem Wahnsinn verfallen. So bestellt er Leutnant Robert von Collas ins Berliner Stadtschloss und beauftragt ihn, sich den Vorfällen anzunehmen und diese aufzuklären. Zusammen mit vier ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks