Alexandra Sommerwind

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Alexandra Sommerwind

Alexandra ist 31 Jahre jung und wohnt im Landkreis Harz. Sie absolvierte einen Abschluss als Steuerfachangestellte, bildete sich zur Steuerfachwirtin fort und arbeitet seitdem in einer kleinen Steuerberatungskanzlei. Im Kalenderjahr 2016 hat sie ihre große Liebe geheiratet und bereits ein Jahr später erblickte ihre gemeinsame Tochter das Licht der Welt. Die anfänglich langen Schlafenszeiten ihrer Tochter nutzte sie, um sich einem schon länger vergessenen Hobby zu widmen: Dem Schreiben! Bereits zu ihrer Schulzeit verfasste sie gerne Kurzgeschichten, ging diesem Hobby dann aber mangels Zeit und Änderung der Lebensverhältnisse nicht mehr so sehr nach, wie sie es sich eigentlich gewünscht hätte. Doch diesmal blieb Alexandra dran und auch wenn sich die Schlafenszeiten ihrer Tochter immer mehr verkürzten, schaffte sie es sich auch weiterhin Zeit für das Schreiben zu nehmen. So kam es, dass sie mehrere Geschichten auf der frei zugänglichen und kostenfreien Onlineplattform www.fanfiktion.de veröffentlichte.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Alexandra Sommerwind

Cover des Buches Stumme Schreie (ISBN: 9783863618520)

Stumme Schreie

 (1)
Erschienen am 16.08.2020
Cover des Buches Perseidennächte (ISBN: 9783863619725)

Perseidennächte

 (0)
Erschienen am 27.03.2022

Neue Rezensionen zu Alexandra Sommerwind

Cover des Buches Stumme Schreie (ISBN: 9783863618520)Z

Rezension zu "Stumme Schreie" von Alexandra Sommerwind

spannender Mix aus Romanze und leichtem Krimi
Zwerghasivor 2 Jahren

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Es ist ein Mix aus einer kleinen Gay-Romance Geschichte und einem leichtem Krimi. 

Geht es anfänglich noch um die Hintergründe von Chris' seltsamen Verhalten, wandelt sich die Geschichte später zu einem spannenden Krimi, welcher einen das Buch nicht aus der Hand legen lässt. Ich wollte so schnell wissen, wie es weitergeht, dass das Buch dann plötzlich auch schon zu Ende gelesen war.  

Trotz ihrer Kürze (leider nur ca 180 Seiten) wirkt die Geschichte nicht gehetzt oder zu schnell erzählt. Eine Fortsetzung würde ich auf jeden Fall ebenfalls lesen wollen.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Alexandra Sommerwind?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks