Alexandra Stephens

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(5)
(8)
(2)
(1)
(0)
Alexandra Stephens

Lebenslauf von Alexandra Stephens

Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern auf einer kleinen Anhöhe im Südwesten Deutschlands. Sie liebt Bücher und zu ihren Lieblingsautoren gehören Suzanne Collins, Rick Riordan, Jasper Fforde, Eoin Colfer, George R.R. Martin, J.K. Rowling und Sir Terry Pratchett. Wann immer sie Zeit hat, setzt sie sich hin, um zu schreiben. Die Tochter des Jägers ist ihr drittes Buch. Davor hat sie schon einen Fantasy-Roman auf Englisch und unter dem Pseudonym Hanna Mertz einen Liebesroman auf Deutsch geschrieben.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Buchverlosung
  • Aktion
  • weitere
Beiträge von Alexandra Stephens
  • Die Tochter des Jägers oder Wer hat Angst vom bösen Wolf?

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    Diana182

    19. March 2018 um 15:40 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Das Cover ist märchenhaft schön gestaltet. Es zeigt eine Frau, welche über die Schulter zur Seite blickt. Darunter sind die leuchtenden Augen eines Tieres zu sehen. Mittig ist der Titel des Buches angegeben. Dieses Gesamtbild viel direkt ins Auge und weckte meine Neugier. Auch die Buchbeschreibung klingt sehr vielversprechend und ich wollte gern mehr erfahren. Leider muss ich gestehen, dass mir der Einstig in die Geschichte etwas schwer viel. Ich musste erst einmal recherchieren, ob es zu diesem Buch bereits einen Vorgänger gibt. ...

    Mehr
  • Interessante Interpretation

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    Vivi300

    19. March 2018 um 14:21 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Klappentext Den bösen Wolf gibt es nur im Märchen. Oder etwa nicht? Auf einer Party trifft Claire Beaumont den äußerst gut aussehenden Rugbyspieler Jean Leprince wieder – und den bösen Wolf. Vor Jahren hat der Wolf ihre kleine Schwester geholt, doch außer Claire hat ihn damals niemand gesehen. Als der böse Wolf Jean bedroht und sich weiter in Claires Leben einmischt, setzt sie alles auf eine Karte und nimmt die Verfolgung auf. Mitten im Winter begibt sie sich auf eine Reise, die sie tief in die Vergangenheit ihrer Familie ...

    Mehr
  • Kann man dem bösen Wolf trauen?

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    winniehex

    18. March 2018 um 16:47 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Den bösen Wolf gibt es nur im Märchen. Oder etwa nicht? Auf einer Party trifft Claire Beaumont den äußerst gutaussehenden Rugbyspieler Jean Leprince wieder – und den bösen Wolf. Vor Jahren hat der Wolf ihre kleine Schwester geholt, doch außer Claire hat ihn damals niemand gesehen. Als der böse Wolf Jean bedroht und sich weiter in Claires Leben einmischt, setzt sie alles auf eine Karte und nimmt die Verfolgung auf. Mitten im Winter begibt sie sich auf eine Reise, die sie tief in die Vergangenheit ihrer Familie zurückführt – und ...

    Mehr
  • Die Tochter des Jägers

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    natti_ Lesemaus

    15. March 2018 um 11:57 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Das Cover ist interessant, von den Farben her eher düster und einfach. Die Augen vom Tier sehen echt gruselig aus, das gibt dem ganzen den gewissen kick.Inhalt:Den bösen Wolf gibt es nur im Märchen. Oder etwa nicht? Auf einer Party trifft Claire Beaumont den äußerst gut aussehenden Rugbyspieler Jean Leprince wieder – und den bösen Wolf. Vor Jahren hat der Wolf ihre kleine Schwester geholt, doch außer Claire hat ihn damals niemand gesehen. Als der böse Wolf Jean bedroht und sich weiter in Claires Leben einmischt, setzt sie alles ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3639
  • Alles nur faule Märchen ...

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    LisasPhantasiaBooks

    12. March 2018 um 16:33 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    "Die Tochter des Jägers" von Alexandra StephensKlappentext:Den bösen Wolf gibt es nur im Märchen. Oder etwa nicht?Auf einer Party trifft Claire Beaumont den äußerst gut aussehenden Rugbyspieler Jean Leprince wieder - und den bösen Wolf. Vor Jahren hat der Wolf ihre kleine Schwester geholt, doch außer Claire hat ihn damals niemand gesehen. Als der böse Wolf Jean bedroht und sich weiter in Claires Leben einmischt, setzt sie alles auf eine Karte und nimmt die Verfolgung auf. Mitten im Winter begibt sie sich auf eine Reise, die sie ...

    Mehr
  • Einfach märchenhaft

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    silkestein

    12. March 2018 um 15:21 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Claire kämpft seit Jahren mit schlimmen Erinnerungen: der böse Wolf hat ihre kleine Schwester geholt und nur Claire konnte ihn damals sehen, daran ist sie fast zerbrochen.. jetzt ist der Wolf wieder da und bedroht Jean Leprince, einen alten Freund von Claire. Dieses Mal will Claire ihn nicht entkommen lassen.. sie begibt sich auf eine gefährliche Reise in eine märchenhafte Welt, um Jean zu retten..Das Buch von Alexandra Stephens führt den Leser in eine Welt, in der Märchenwesen neben den Menschen leben.. es ist dabei nicht auf ...

    Mehr
  • Wenn Märchen zur Realität werden

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    anra1993

    09. March 2018 um 10:37 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Ich durfte im Rahmen einer Lovelybooks-Leserunde das Buch von Alexandra Stephens lesen. Ich habe mich direkt in den Klappentext verliebt, da ich sehr gerne Märchen lese und sehr gespannt war, wie sie diese in ihre Geschichte hat einfließen lassen. Da ich bislang von ihr kein Buch gelesen habe, war ich sehr gespannt auf ihren Schreibstil. Dieser konnte mich positiv überraschen, denn sie schreibt bildlich und gut zu lesen.  Ich bin gut in die Geschichte hineingekommen. Hatte aber anfangs Schwierigkeiten damit zu verarbeiten, wieso ...

    Mehr
  • In der magischen Welt der Märchen

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    rewareni

    07. March 2018 um 17:47 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Claire Beaumont hat es nicht leicht. Als ihre jüngere Schwester Belle verstirbt, hat sie als einzige den bösen Wolf gesehen. Nach Jahren, in denen sie therapeutische Hilfe brauchte, passiert es schon wieder. Zuerst begegnet ihr auf einer Party abermals der böse Wolf und bei einem Einsatz als Rettungsassistentin, bei denen die Brüder Jean und Nick Leprince, schwer verletzt werden, ist wieder sie die einzige, die das furchtbare Wesen sehen kann. Eine Auszeit führt sie ins Conterville, in der die geheimnisvolle Madame Lafaye ihr ...

    Mehr
  • Die Jagd nach dem bösen Wolf

    Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman

    Blintschik

    05. March 2018 um 21:00 Rezension zu "Die Tochter des Jägers: Ein Märchenroman" von Alexandra Stephens

    Gibt es den bösen Wolf wirklich oder nur im Märchen? Und was ist mit den Märchenfiguren passiert, als ihre Geschichte geendet hat?Wie man schon im Klappentext lesen kann, ist dies eine Geschichte über Märchen. Und auch wenn es mittlerweile viele verschiedene Märchenadaptionen gibt, so hat es dieses Buch geschafft, trotzdem etwas ganz Neues zu erzählen.Der Schreibstil der Autorin ist dabei wirklich angenehm und es macht einfach Spaß beim Lesen. Dazu kommt noch die tolle düstere Stimmung, die man beim Lesen spürt und dem Buch etwas ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.